LCD TV (~80 cm)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von esage, 11. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Juli 2007
    Ich bin auf der Suche nach einem LCD Fernseher mit ca. 80 cm Bildschirmdiagonale. Preis sollte so um die 700 € liegen, am besten schon mit diesem ganzen neuen HDTV Zeugs und so und auf jeden Fall ein sehr schönes Bild ;)

    Was könnt ihr mir da empfehlen? Und wie sieht das eigentlich aus mit HDTV? Brauche ich dann noch irgendwelche zusätzlichen Geräte, damit ich das empfangen kann?

    Eine Bewertung für hilfreiche Beiträge ist selbstverständlich ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Juli 2007
    AW: LCD TV (~80 cm)

    Also erstmal zur Bildqualität:
    Das Bild ist nur so gut wie das was durch die Quelle (zB Receiver, Spielkonsole etc..) reinkommt.
    Du kannst dir ein Gerät um 5000,- kaufen wenn da ein analoges Signal vom Kabelfernsehen oder ein DVB-T Receiver dranhängt ist das Bild schlecht. Das liegt an der zu geringen Bitrate dieser beiden Empfangsarten.
    Für deinen HDTV bzw. LCD Fernseher solltest du einen TV Empfang über DVB-S/DVB-S2 (=HDTV) oder DVB-C (=digital TV über Kabelfernsehen) haben, dann stimmt auch die Bildqualität. Am beten ist DVB-S2 aber da gibts zur Zeit halt nur wenig Programm im Free-TV, sonst gibts nur Premiere HD, das kostet aber.
    Egal ob DVB-S/S2 oder C du brauchst immer einen Receiver.

    Hier nun einige recht gute Geräte bis Euro 700,- Bildqualität ist gut wenn die Quelle passt.

    Panasonic TX-32LE60F
    http://geizhals.at/eu/a215294.html
    oder
    Samsung LE-32S71B
    http://geizhals.at/eu/a208053.html
    oder
    Toshiba 32C3030D
    http://geizhals.at/eu/a238576.html
    oder
    LG Electronics 32LC45
    http://geizhals.at/eu/a254369.html

    Alle Geräte haben auch einen HDMI Anschluss so das du zB eine PS3 ohne Probleme dranhängen kannst. Ein FULL-HD Gerät macht bei der Größe noch keinen Sinn bzw. ist auch um unter 700,- nicht zu bekommen, die mind. kosten das doppelte.
     
  4. #3 15. Juli 2007
    AW: LCD TV (~80 cm)

    Okay vielen Dank schon mal ;)

    Habe hier noch so 'ne alte "Audio Video Foto Bild" Ausgabe (Mai 2007). Da war der Panasonic TX-32LX70F (http://geizhals.at/eu/a244078.html) Testsieger. Der ist jedoch teurer als der von dir vorgeschlagene Panasonic. Wo ist denn da der Unterschied?

    Ich war letztens auch noch bei Media Markt und hab mir da die total überteuerten Geräte angeguckt :D Da ist mir der Philips 32PFL7332 (http://geizhals.at/eu/a235274.html) aufgefallen. Was sagst du denn zu dem?

    Und jetzt noch 'ne ganz dumme Frage: Ich habe zur Zeit hier 'nen stinknormalen Kabel Anschluss. Was müsste ich denn dann noch kaufen, damit ich HDTV empfangen kann? In so einer Zeitschrift stand nur so 'n Müll "benötigen Sie ein zusätzliches Endgerät".. Toll, konnte ich nicht so viel mit anfangen :rolleyes:

    Vielen Dank, Chris1981, bist hier echt einer der Top User!
     
  5. #4 15. Juli 2007
    AW: LCD TV (~80 cm)

    Der 70F hat 100 Herz Technik verbaut (= Flimmerfrei) , das sollte theoretisch eine etwas bessere Bildqualität bringen ob du es in Echt merkst bei einem LCD-TV ist eine andere Frage, den die flimmern nicht. Beim Röhren Fernseher merkt man die 100Hz aber beim LCD eher nicht

    Ich kenne niemanden der einen Philips LCD TV hat darum kann ich dazu nix sagen.

    Um DVB-C (=Digitalempfang über Kabel) zu empfangen brauchst du einen so genannten DVB-C Receiver, das währe so was hier:
    Receiver Preisvergleich | Geizhals EU
    Ein gutes und stabiles Gerät währe der hier:
    TechniSat Digit MF4-K
    TechniSat Digit MF4-K (0001/4690) Preisvergleich | Geizhals EU
    Ist aber nicht für HDTV geeignet, nur für normale Sender.

    Oft bieten aber auch Kabel-TV Anbieter Aktionen an wo man einen solchen Receiver billiger bekommt.

    Willst du HDTV-Sender empfangen musst du erstmal abklären ob dein Kabel-TV Anbieter überhaupt HDTV Sender ausstrahlt, meist ist das eh nur Premiere HD bei den Kabel Anbietern, also brauchst du ein ABO von Premiere, näheres dazu erfährst du von deinem Anbieter.

    Dazu brauchst du dann einen dieser Receiver (der kann eh auch normales TV empfangen, brauchst also nur einen Receiver):
    HDTV in Receiver Preisvergleich | Geizhals EU
    Aber oft gibt es auch Angebote von den Kabelanbietern, dann sind die Geräte billiger. Das gleiche gilt wenn du dir ein Premiere ABO holst.

    Die meisten HDTV Receiver sind aber nicht ausgereift, das heist soviel wie manchmal bleibt das Bild hängen, Umschaltzeiten sind recht lang etc..
     
  6. #5 16. Juli 2007
    AW: LCD TV (~80 cm)

    Aber mit so 'nem DVB-C Receiver hätte ich dann auf jeden Fall 'n besseres Bild, als wenn ich einfach das Kabelfernsehen direkt an den Fernseher anschließe, oder wie?

    Vielen Dank nochmals ;)
     
  7. #6 16. Juli 2007
    AW: LCD TV (~80 cm)

    Genau so ist es, ich schreibs mal ganz einfach :D

    analoges Kabel TV + LCD Fernseher = schlechtes bis befriedigendes Bild
    digitales Kabel TV (=DVB-C) + LCD Fernseher = gutes Bild
    digitales Kabel TV mit HD-Sendern (wie zB Premiere HD) + LCD Fernseher = sehr gutes bis perfektes Bild
     
  8. #7 20. Juli 2007
    AW: LCD TV (~80 cm)

    Hi

    Also Philips kann ich dir nur wärmstens empfehlen. Ich habe selber ein Plasma von philips und kenne noch 2 andere die einen LCD haben.Beide haben digital Sat und ein super Bild.


    Gruss
     
  9. #8 4. August 2007
    AW: LCD TV (~80 cm)

    So.. meine Eltern wollen auch so nen LCD Fernseher haben und wie schauts da aus ?!

    Toshiba 32C3030D Preisvergleich | Geizhals EU
    wäre der hier gut ?! Der hat nen integrierten DVB-T Tuner, reicht der für ein ordentliches Bild ?!!


    oder ne nummer kleiner :

    Toshiba 32C3001P Preisvergleich | Geizhals EU

    meine eltern würden den gerne an die wand hängen und da drunter sollten jetzt nicht noch weitere 20 geräte stehen die für einen empfang der sender zuständig wären
     
  10. #9 4. August 2007
    AW: LCD TV (~80 cm)

    Puuh.. fang ich mal an..^^

    Ja das teil kostet bei MM 1000 €.. --> hier ist er rund 200 € billiger :D

    http://www.redcoon.de/index.php/cmd/shop/a/ProductDetail/pid/B125378/cid/15005/Philips_32_PFL_7332/

    Hab nämlich genau diesen TV.. hab ihn auch bei redcoon bestellt.. jedenfalls is das Teil hier hammer.. ich kann mich überhaupt nich beschweren..

    Schaut gut aus, ist Testsieger bei vielen div. Zeitschriften und Bildtechnisch gesehen einfach perfekt.. dazu kommt dass das PixelPlus2HD wirklich sauviel ausmacht.. sodass das Bild nochmal um einiges besser aussieht. Da kannste solche 600 € TV's gegen in die Tonne kloppen..

    Also ich kann den ganz empfehlen.. wirklich sehr geil das Ding..

    Zocken tu ich natürlich auch dran :).. denn auch dafür is der TV perfekt.

    Les ich hier echt oft genug, dass sich hier viele TV's mit 80 cm Diagonale für 600-700 € kaufen.. dass is leider totaler schwachsinn.. dem Standpunkt vertrete ich schon lange und das sicherlich zurecht..

    600-700 € reichen für nen TV mit ner Nummer kleiner aber doch nich 80 cm Diagonale.. dafür bekommste teilweise nur die Einsteigerklasse, die nich gerade nen hammer Bild bringen.. Für nen TV mit 80 cm Diagonale ist die unterste Grenze 730 €..

    Von den Werten her passt er ja, aber das hat absolut nix damit zutun, wie der TV sich nun letztenendes behauptet. Viele lassen sich von hammer Werten beirren und im nachhinein isses Rotz..
     
  11. #10 4. August 2007
    AW: LCD TV (~80 cm)

    na jut ,danke für deine antwort ...^^

    dann setz ich mal als oberste grenze 900€

    gibts dort was gutes was ihr empfehlen könnt ?!
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - LCD
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.801
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.041
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    842
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.668
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.747