LCD-TV als Fernsehr und Bildschirm, geht das?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Don Poncho, 3. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. März 2009
    Hallo,
    also ich spiele mit dem gedanken mir nen schönen größen lcd fernsehr zu kaufen.
    irgendwas um die 42", zum beispiel: Samsung LE-37A616A.
    jetz hab ich mir überlegt das ich (aus platzgründen) den fernsehr doch einfach an meinen pc hängen könnte und ihn als bildschirm nutze.
    mit ner hd4870 sollte das auflösungstechnisch ja keine probleme geben denke ich.

    allerdings habe ich halt noch nen parr fragen, zum beispiel:

    wie siehts mit dem abstand aus, ist arbeiten an so ner riesen kiste noch möglich?
    wie kriegt man das am günstigsten zusamengeschlossen? also nich das ich um tv zu gucken immer untern tisch umstecken muss.
    wie sind die blickwinkel bei den geräten dieser größe? kann man da auch 3m weiter und 1m tiefer immer noch was erkennen?
    kann man den im fernsehr verbauten dvb-t reciever aus windows herraus nutzen?

    bis dahin, erstmal danke :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. März 2009
    AW: LCD-TV als Fernsehr und Bildschirm, geht das?

    das arbeiten sollte eigentlich kein problem sein. mein homie hat genau das gleiche gerät und deine idee schon etwas länger umgesetzt, da dürfte eigentlich nichts dagegen sprechen.
    umstecken muss der eigentlich auch nix.
    was deine anderen fragen angeht die kann ich dir leider nicht beantworten
     
  4. #3 3. März 2009
    AW: LCD-TV als Fernsehr und Bildschirm, geht das?

    so jetzt mal der reihe nacht:

    Ich habe auch einen 40" Samsung 100 Hz full hd LCD TV und benutze ihn auch manchmal als bildschrim. jedoch liefert er nicht ein so scharfes bild, wie ein normaler tft monitor. das muss dir klar sein. das bild sieht zwar gut aus aber lesen stell ich mir auch die dauer anstrengend vor.
    anschließen tust du ihn genauso, wie du deinen monitor angeschlossen hast.
    kabel von der grafikkarte in den fernseher.
    ob du den dvb-t receiver nutzen kannst weiß ich nich aber da wird dir sicher google helfen ^^

    ach ja noch ne frage: was hast du für ne grafikkarte? die sollte nämlich schon ne auflösung von 1920x1080 mitmachen. sonst wäre das sinnlos ^^


    greetings ESP
     
  5. #4 3. März 2009
    AW: LCD-TV als Fernsehr und Bildschirm, geht das?

    Steht doch da ;)
    Also alle Spiele wird er damit nicht auf der höchsten Auflösung spielen sollen, aber für ältere reicht es allemal.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - LCD Fernsehr Bildschirm
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.727
  2. LCD Fernsehr! 81cm

    thug , 15. Februar 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    535
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    547
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    176
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    362