Leben und Tod in einem Bild

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Uchiha Sasuke, 4. Mai 2015 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. Uchiha Sasuke
    Uchiha Sasuke Neu
    Stammnutzer
    #1 4. Mai 2015
    Hallo zusammen,
    im Studium (Kommunikationsdesign) soll ich gerade ein Thema meiner Wahl illustrieren.

    Das Thema ist grob "Leben und Tod" (Arbeitstitel) und ich würde gerne Dinge/Situationen zeichnen, in denen der Tod das Leben schafft oder umgekehrt.


    Als Beispiel was ich meine:

    1. Ein toter/verrotteter Baumstumpf, worauf neue junge Pflanzen wachsen. (Tod des Baumes schafft Lebensgrundlage neuer Pflanzen)
    2. Eine Mutter stirbt bei der Geburt ihres Kindes
    3. ...

    Jetzt meine Frage: Fallen Euch weitere Situationen ein, wo der Tod und das Leben unmittelbar miteinander verbunden sind?

    Freue mich über jeden Anstoß und jede Idee, die Euch in den Kopf kommt :)
     

  2. Anzeige
  3. raid-rush
    raid-rush Admin
    Administrator
    #2 4. Mai 2015
    AW: Leben und Tod in einem Bild

    Natur: fressen und gefressen werden.

    Löwin ernährt ihre Kinder während die Muttergazelle noch einen Blick zu ihren bald verhungernden Kindern wirft. Oder umgekehrt Gazelle entkommt und die Jungtiere der Löwin verhungern. Möglicherweise könntest du auch beide Varianten in einem Bild kombinieren um die Abhängigkeit mit dem Tod zu zeigen. Ohne Tod kein Leben.

    (auch in Hinsicht auf die Ressourcen, Unsterblichkeit würde ewige Ressourcenbindung fordern was bedeutet keine Möglichkeit für neues Leben, zumindest bisher und auf die Erde bezogen)

    Du könntest das in einer Uhr darstellen, auf dem Zeiger sitzt ein Baby und wartet darauf das die Zeit Läuft und eine alternde Person die vor dem Zeiger weg rennt. Obwohl das sich dann schon wieder eher auf "Lebenszeit" fixiert. Da sind deine Beispiele wohl besser geeignet für das Thema.
     
  4. mr.knut
    mr.knut Neu
    Stammnutzer
    #3 4. Mai 2015
    AW: Leben und Tod in einem Bild

    im weitesten sinne: tierversuche?
     
  5. Leonardo da Vin
    Leonardo da Vin UNIVERSALGELEHRTER
    Stammnutzer
    #4 5. Mai 2015
    AW: Leben und Tod in einem Bild

    Waldbrände
     
  6. Xyran^
    Xyran^ Neu
    Stammnutzer
    #5 5. Mai 2015
    AW: Leben und Tod in einem Bild

    Gift sprühen. Alles drum rum stirbt, damit die Pflanzen leben können^^

    Das is aber ne ziemlich bizarre Vorstellung. Das Baby könnte irgendwie böse schauen und auf den Zeiger tippen "hey..beeil dich mal mit sterben, ich möchte geboren werden" und separat dazu läuft eine uralte Person vor der Zeit weg...Könnte man in Stopmotion umsetzen oder so^^
     
  7. Nihilokrat
    Nihilokrat Aktives Mitglied
    Stammnutzer
    #6 5. Mai 2015
    AW: Leben und Tod in einem Bild

    Ein kleines Kind, das seine Großmutter oder seinen Großvater im Bett oder im Schaukelstuhl, o.ä. zudeckt. Das ganze auf einer Veranda, im Hintergrund geht die Sonne unter, das letzte Licht fällt auf ein paar blühende Blumen.

    Ein kleines Bächlein, vielleicht auch nur ein Rinnsal auf der einen Seite, ein sterbender, nicht mehr mit Wasser gespeister Baum auf der anderen Seite. Dazwischen ein Spalt, das Wasser stürzt/fließt als Wasserfall oder wasserfallartig herunter. Die toten Äste des Baums und die Wurzeln, die in den Spalt ragen, strecken sich verzweifelt zum Wasser hin aus, erreichen es aber nicht.

    Eine Blume, die auf einem Grab wächst, von einem Sonnenstrahl eingefangen.

    Zwei Krankenbetten mit alten Menschen an Maschinen, jede Maschine hat ein Stromkabel, das zu einer gemeinsamen Steckdose läuft, die Stecker erreichen die Dose nicht, sondern sind kurz davor verknotet.

    Vielleicht gefällt dir ja ein Vorschlag und ist darüber hinaus auch umsetzbar. :)
     
  8. Uchiha Sasuke
    Uchiha Sasuke Neu
    Stammnutzer
    #7 5. Mai 2015
    AW: Leben und Tod in einem Bild

    Wow ihr seid klasse - hätte nicht gedacht, dass so viele gute Vorschläge kommen :)

    Jeder einzelne Post hat mich gerade ein gutes Stück weitergebracht.
    Auch etwas andere Blickwinkel (wie z.B. "Tierversuche" von mr.knut) sind interessant.


    Vielen Dank schonmal für die Antworten. Aber weitere Vorschläge/Ideen sind natürlich gern gesehen ;)
     
  9. Sven200
    Sven200 Neu
    #8 5. Mai 2015
    AW: Leben und Tod in einem Bild

    Schau dich doch mal bei Barock-Kunstgegenständen um...da geht es doch auch immer um das "memento mori" und damit um die Verbindung von Leben und Tod. Vielleicht kannst du dich da inspirieren lassen. Viel Erfolg!
     

  10. Videos zum Thema