Lehrer gefärdet _>.::Was würdet ihr machen::.<_

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von l3ikkel, 14. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Februar 2006
    Hi meine English Lehrerin ist letzte Woche sehr krank geworden.
    Naja...
    Es ist so geschen.
    Es hatte einer in der 9Klasse ( Ihre Klasse ) einen Böller im Untterricht gelassen.
    So jetzt hatte sie Herzstillstand. Sie musste sofort ins Krankehaus.
    Was würdet ihr machen wenn ihr sowas erlebt bzw. wenn ihr der/die (hab keine ahnung wer´s war)seit der den Böller geworfen.
    Oder würdet ihr Mitleid haben?
    Also ich ja, aber wenn sie LungenKrebs hätte wäre es *edit Nich so pöse sachen posten*.
    Sie hat immer 3Malboro Stangen in ihrer Tasche ^^.

    Also was würet ihr so machen oder Mitleid haben
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Februar 2006
    Aufjedenfall mal im Krankenhaus besuchen gehen und ne Gute-Besserungs Karte dalassen.
    Lehrer sind schließlich auch nur Menschen! ;)
     
  4. #3 14. Februar 2006
    Meiner Meinung nach sind solche Vorfälle immer schlimm egal wem sie passieren.

    Bei einer solchen Sache spielt es keine Rolle ob man die Person mag oder nicht.
     
  5. #4 14. Februar 2006
    jo das haben unsere klasse auch vor^^
     
  6. #5 14. Februar 2006
    also wenn ich die lehrerin nett finden würde, hätte ich schon irgendwie mitleid..aber ich kenn gar keinen Lehrer der nett ist^^zumindest nich an meiner schule.. ;)
    und an l3ikkel: wenn ihr einen herzstillstand riskieren wollt^^:) nee ich finds schon ne lustige idee, aber irgendwie auch nur bei nem lehrer den man nich mag.. ;)
     
  7. #6 14. Februar 2006
    erstmal würd ich dem typen an den kragen gehn und fragen was das sollte...böller im unterricht.. das ist krass..

    und sonst würd ich die lehrerin besuchen gehn und gute besserung wünschen, bzw ne karte da lassen
     
  8. #7 14. Februar 2006
    Also ich denke auch Lehrer sind ja auch nur Menschen und ich würde natürlich auch mitleid mit der lehrerin haben! Aber ich würde mich nicht wirklich trauen alleine zu ihr hinzugehen! Ich denke ich würde mit der Klasse eine Gute Besserung Karte schreiben.
     
  9. #8 14. Februar 2006
    Ich finde, dass man bei einem solchen Vorfall nmitleid mit dem Wesen Lehrer haben sollte, denn wenn ihr ein wirkliches Problem mit ihr haben würdet könntet ihr auch einfach zur Schulleitung gehen. Aber das mit dem Rauchen kann ich gut verstehen, da meine Biolehrerin immer wie ein Schornstein nach Rauch stinkt. Eintiger Vorteil bei ihr ist, dass sie immer früher schluss macht um eine Rauchen zu gehen.

    Mfg.:marcik:.;)
     
  10. #9 14. Februar 2006
    naja ich finde mitleid gegenüber der lehrerin schon angebracht..aber typ mit dem böller? findet ihr das lustig wenn man nen böller zündet und die lehrerin fast sterben könnte..naja auf jeden fall karte + entschuldigung und vielleicht noch ne kleine aufmerksamkeit..ne schachtel zigarreten oder so :) :)

    mfg Tobozz
     
  11. #10 14. Februar 2006
    omg, wer wirft den böller im unterricht?
    also
    1) 9.klasse - klar
    2) was soll daran lustig sein? (wahrscheinlich erschrickt man noch selber...)
    3) ...das was der lehrererin passiert ist, zeigt dass des mal wieder son kinderstreich gewesen ist...
    ->also nichts gegen scheise baun in der schule aber sowas derbes?
    ...ich finds total unlustig und kindisch
     
  12. #11 14. Februar 2006
    Man fragt sich echt wie beklopft manche leute sind! Es wird immer schlimmer...wie kommt man denn auf so ne idee mit dem böller?? Ich finde sowas echt nicht gerade dolle...wie gesagt dfas wird auch immer schlimmer...wenn ich da an meine exschule denke da hatten die "kleinen" eine große :sprachlos: zu uns "größten" das glaiubt man gar net!
    Als wir in der 5.klasse waren hätten wir nie daran gedacth den 10 klässlern gegenüber das große maul zu haben und jetzt...es is echt schlimm geworden!
    Für die Lehrerin würde mir das schon leid tun weil sowas eifach net sein muss! Man kann freilich :poop: machen aber man kanns auch übertreiben und einige wissen echt nimmer wo schluss is! Das is das schlimme ander ganzen sache!

    Greez Puma!
     
  13. #12 16. Februar 2006
    Also ich würde die ganze Klasse nehmen und sie zumindestens besuchen gehen auch wenn bestimmt schüler vielleicht en hass auf sie haben und sie hasse weil sie ihnen schlechte noten oder so was in der art gibt... sie ist auch nur nen Mensch und sie hat es auch verdint nen bisschen respect gezeigt zu bekommen.
     
  14. #13 24. Februar 2006
    Man sollte die Lehrer als menschen sehen ( sehr diabolische menschen ) aber menschen halt.
    Natürlich sollte man mitleid haben , ausser er/sie (gott bewahre ;) ) nicht anders verdient, wobei mir kein fall einfällt der so schwer wiegend ist
     
  15. #14 24. Februar 2006
    na klar besuchen und mitleid haben...
    is doch akcke wenn die wegen euch im KH liegt... also ich hätte kein gutes Gewissen, wenn ich das gewesen wäre!
     
  16. #15 24. Februar 2006
    Der jenige, der den Böller los gelassen hat, darf sich wohl eher auf nen Schulverweis freuen :mad:

    Ansonsten geht man die Lehrerin auf jeden Fall besuchen vllt. nen Strauß Blumen oder sonst was
    mitnehmen und gute Besserung wünschen.

    PS: Den Depp der, den Böller los gelassen hat würd ich ma ordentlich die Meinung sagen...
    Das ist nicht lustig, sondern unreif.
     
  17. #16 24. Februar 2006
    also finde das schon :poop: von denen!!

    man kann die lehrer auch anderst ägern
     
  18. #17 25. Februar 2006
    hmm also mit dem täter also der den böller platzen lassen hat würd ich nix machen....ich mein der hat ja dann genug schuld gefühle....und würde es bei uns in der klasse passieren egal bei welchem lehrer würd ich auf jedenfall mitleid haben...ich mein sind ja auch nur menschen wie jeder anderer....und ich mein lehrer tun (<----komisches wort) auch nur ihren Job...naja

    so long....
     
  19. #18 26. Februar 2006
    was willsten da großartig machn, solang ich nit den böller geworfen hätte wäre sie mir zwar nicht ganz egal, aber mehr als meine klassenkameraden aufzufordern ne karte zu schreiben würd ich nit machn.
     
  20. #19 26. Februar 2006
    also ich finde das einfach nru unreif,dumm,kindisch und bekloppt.
    da sieht man mal wieder, was mti der jugend von heute los ist.
    an alle eltern: macht bei euern kindern nicht den laissez-faire-style ;)
     
  21. #20 26. Februar 2006
    Also ich denke Karte ist das mindeste! Die arme Frau macht ganz ruhig ihren Job und da kommt aus dem Hinterhalt so ein kleiner Kobold und ängstigft sie (fast) zu Tode... tsstsstss ( :D :D :D)
     
  22. #21 26. Februar 2006
    also ich finde auch das ein besuch im krankenhaus, ne karte und paar blumen das mindeste sind. ich mein die frau macht auch nur ihren job. klar haben wir früher mehr oder weniger ein hass auf die lehrer gehabt. aber seht es doch mal so. ohne die würden wir hier nicht tippen können. klar der eine machts gut der andere weniger. aber ich find die frau machts sich zum beruf der neuen generation was beizubringen und den weg ins wahre leben zu bereiten... und dann ist sowas der dank. ist schon :poop:. klar der typ der den böller geworfen hat konnt ja nun nicht gleich damit rechnen das sie nen stillstand bekommt. aber trotzdem. ich mein wenn mir einer son ding entgegenwirft wenn ich grad voll bei was anderem bin, konzentriert und mit sowas garnicht rechne geht mir auch erstmal der ***** auf grund. und denke mal der typ würde auch nicht wollen das ihm mal einer später so was antut.... naja... die kleinen werden immer noch schlimmer als die großen! und wenn ich überleg wie ich damals war....uiuiuiui.... ich sehs ja so schon auf den straßen... gutes kommt bei den meisten nicht bei raus! naja... mein mitleid für lehrerin! und ich hoffe der typ hat wenigstens was darauf gelernt!
     
  23. #22 26. Februar 2006
    im krankenhaus besuchen und den typ der die :poop: gemacht hat boxen wer kan so behindert sein und sowas machen macht er das um (cool zu sein? man ist der dumm echt jetzt hat er bestimmt keine freunde!
     
  24. #23 28. Februar 2006
    auf jeden Fall, würde ich "gefärdet" mit "h" schreiben und "pöse" mit b.
    Es gibt schon dumme Kinder, die so en Scheiß machen.
    Bei mir auf der Schule war auch mal sowas:
    So en Typ hat Böller dabei, in der ersten Pause zündet erwelche an und bekommt Arger.
    Und was macht der Depp in der zweiten Pause? Er zündet wieder welche an und wird erwischt.
     
  25. #24 28. Februar 2006
    Auf jeden Fall besuchen und ne Genesungskatre schreiben. Sowas is echt :poop: kann jedem passieren.
    Ich würd aber ncih sagen wer den geworfen hat Falls das nicht ofensichtlich war. Weil sowas is dann auch assig"!
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lehrer gefärdet würdet
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    823
  2. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.451
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    809
  4. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    5.925
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.499