Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von tarantino88, 28. November 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2006
    Hallo zusammen
    Ich und ein guter freund werden von unserer Klassenleiterin wirklich jede Stunde niedergemacht!
    Ausserdem liest sie lauft vor unserer ganzen Klasse unsere Noten vor wenn wir z.B. schlechter wie 4 sind...!:angry:
    Desswegen frag ich euch jetzt was darf der Lehrer und was nicht???
    mfg tarantino88
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    Also ein Lehrer darf sicher nicht die Noten gegen den Willen der Schüler vorlesen, speziell nicht um Schüler zu demütigen wie in diesem Fall, wenn nur Noten schlechter als 4 vorgelesen werden. Ich würde euch empfehlen unbedingt zu einem Verbindungslehrer zu gehen und mit dem über die Probleme zu sprechen. Allerdings haben Lehrer für so was oft Gründe also sucht die Schuld auch mal bei euch. Hier handelt es sich aber offensichtlich um eine unerlaubte Überreaktion des Lehrers.
     
  4. #3 28. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    Was für Gründe es da auch immer geben soll, das ist noch lange keine Entschuldigung für sowas!
    Dass dürfen die einfach nicht, machen es aber trotzdem!
    Verbindungslehrer ist eine gute Idee, wenns nicht klappt dann mit Eltern zum Direx!
     
  5. #4 28. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    normalerweise muss der lehrer fragen, ob er die noten laut vorlesen darf!
    und ich finde es ein bißchen krass, dass er nur die noten die schlechter als 4 sind vorliest.
    also sprecht den lehrer an und fragt was das soll.
     
  6. #5 28. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    Eindeutig zum >Rektor so würd ich das machen sonen fall hatte ich in meiner klasse auch bei mir zog der sogar einfach mal in den arbeiten punkte für meine schrift ab und sowas einfach zum rektor der unternimmt meistens zwar nix außer nem gespräch mit dem lehrer aber bei mir hats geholfen zumindest lässt er mich jetz in ruhe ^^

    MFG krauti
     
  7. #6 29. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    Joa also ich weis nur soviel, im letzten jahr an meiner schule, sagte ein Lehrer zu mir halts maul...
    Sowas lass ich mir natürlich nicht gefallen, hab ihm meine Meinung gesagt (ich möchte die einzelnen Schimpfwörter nicht näher erläutern =)) und bin ausm Klassenzimmer raus und bekam einen Verweis dafür!
    Dann bin ich ab zum Direktor un er wurde trotzdem gegeben..
    Ergo, du bist als Schüler immer am *****!Aber meiner Meinung nach sollt ihr euch von den Spassten überhaupt nichts gefallen lassen!Sagt dem Lehrer euere Meinung, un Noten laut vorlesen ist verboten, da könnt ihr zum Direktor gehen!
     
  8. #7 29. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    Wow, du bist ja soooowas von cool :baby: Lass mich raten, du bist 13 oder 14 und auf der Hauptschule!

    Mein Tipp nach Jahrelanger Erfahrung: Seit nett zu den Lehrern, redet sachlich mit ihnen darüber, und sagt ihm so eure meinung, ganz ernst in einem Gespräch zu zweit (nach unterrichtsschluss) Danach wird der Lehrer eine höhere Meinung von euch haben, und das nicht mehr machen! Mit Ausdrücke und sonstwas reitet man sich immer nurnoch mehr rein! Und wie mein Vorredner schon festgestellt hat, der Schüler zieht in der Regel den kürzeren!

    MfG, Funky
     
  9. #8 29. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    Lass mich raten, du warst immer der Schleimer in der Klasse :rolleyes:
    Jemanden nach einem einzigen Beitrag zu beurteilen, ist mindestens genauso unreif.

    Topic: Noten laut Vorlesen darf sie nicht, da sie damit das Datenschutzgesetz verletzt. Ob es sich dabei um eine 1, eine 2 oder wie in deinem Fall 4 und 5 handelt, ist völlig egal.
    Geh entweder direkt zur Klassenlehrerin oder zum Rektor, dann wird sie sicher damit aufhören ;)

    MfG, ChipsFrish
     
  10. #9 29. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    das vorlesen der noten bricht sogar das datenschutzgesetz, dein lehrer macht sich damit sogar strafbar, er muss fragen, einfach mal drauf anlabern, wenn er weiter muckt --> Rektor ;-) viel erfolg
     
  11. #10 29. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    wenn du und dein freund regelmäßig gemobbt werden, würd ich als erstes zu der lehrerin hingehn und ihr sagen, dass das zu weit geht! und die noten soll sie dann auch nicht vorlesen. ich denke mal, dass sich nach dem gespräch schon einiges ändern würde. und wenn die weiter ihre witze reißt, dann würd ich erst zu einem vertrauenslehrer gehn..wenn der mit der lehrerin spricht, dann ändert sich garantiert etwas. zum rektor würd ich erst ganz zum schluss gehn, denn ich kann mir gut denken, dass der besseres zu tun hat, als sich um die beziehungen zwischen den lehrer mit den schülern zu kümmern.
     
  12. #11 29. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    naja es gibt solche lehrer und solche ... man darf nich vieles auf lehrer schieben aber auch nich auf schüler ...
    ich meine ich hatte eine lehrerin die hat sich erfreut leuten schlechte noten reinzuwürgen und das mit dem notenlesen is auch passiert als ein mädchen sitzenbleiben musste... da las sie gemütlich die noten vor dass sie nicht nur in ihrem fach so schlecht sei sondern allgemein etc... dann stelt man sie zur rede .. was kam raus... ja mir is das ausgerutscht.. ich war nich sehr bei sinnen... wo war die entschuldigung? fehlanzeige...
    naja man sollte es wie schon vorhin erwähnt sachlich regeln ... auf keine verbalen auseinandersetzungen eingehen die beleidigend werden... du kannst ja leicht provozieren das is was anderes ^^ .. ich meine lehrer sind halt so ne sache... beleidigen darf er niemanden genauso wie ein schüler auch niemanden beleidigen darf... beruht alles auf gegenseitigkeit... versuchs mit deinem/r lehrer/-in zu klären ist sie/er ignorant dann zum klassenlehrer oder tutor je nach dem.. wenn das auch nich hilft rektor... aber dabei immer sachlich bleiben und nich emotional werden und irgendwelche hass deutenden vokabeln gebrauchen... ;)
    aber das was der eine hier von sich gibt von wegen nur weil der lehrer im sagt er soll mal das maul halten hat er lange nich das recht den lehrer zu beleidigen.. so viel mal dazu... dann is man also als schüler ein ***** ... coole sache ... man ey .. so was regt mich dann wieder auf...

    mfg samba ;)
     
  13. #12 29. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    da bin ich ganz deiner meinung

    und was hat das mit hauptschule zu tuen nur weil die schlechter sind als du
    es gibt überall leute die sich nich alles gefallen lassen
     
  14. #13 29. November 2006
    AW: Lehrer macht Schüler fertig! Was darf er/was nicht?!

    Ja, es gibt leute die sich nicht alles gefallen lassen, ich übrigens auch nicht, und ich habe früher auch immer mich gegen die lehrer aufgelehnt und genaus gedacht wie ihr, nach dem Motte: sich von den Spasten nichts gefallen lassen! Aber dass ist total der schmarrn, wenn man so denkt bringt das gar nichts! Rede lieber freundlich und höflich mit den lehrern und verklicker ihnen auf die weise deine Meinung! Ist viel sinnvoller!

    Und nein, ich bin weder ein Schleimer noch der Klassenstreber (auch wenn ichs gerne wäre)

    MfG, FUnky

    Ach ja, was hat das mit der Hauptschule zu tun, von der Hauptschule erwarte ich so ein Niveau! Aber tut mir leid, die Äusserung war nicht fair! Gibt genauso am Gymmi leute die meinen sie müssen immer streit provozieren! Hat was mit einem gewissen Reifeprozess zu tun!
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...