Lehrer versucht alles

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von bozsili, 16. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. November 2006
    Hallo ich habe eine Lehrerin die mir weil ich 2x die hausaufgabe vergessen hab
    einen brief nach hause geschickt, wobei andere die hausaufgabe schon öfters vergessen haben
    und die keinen brief bekommen haben.
    Die Lehrerin nimmt mich auch härter dran als die anderen sie versucht alles das ich dieses jahr nicht durchkomm in englisch und ich bin 9. klasse realschule muss mich mit diesem zeugniss bewerben
    Was kann ich machen?
    Ist das erlaubt?

    danke
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    hmm ich glaub da hilft nur augen zu und durch ^^ ich kenn das viel kannste da nich machen ausser mal mit der lehrerin reden oder mit dem rektor mal reden und ha´s machen =P
     
  4. #3 16. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    also auf jeden fall ist das nicht erlaubt!!!
    die lehrer dürfen keine schüler ungerecht behandeln!!!
    an deiner stelle würde ich erst mit deinen eltern sprechen und die solten dann sich mal mit dem lehrer und wenns nich hilft mit der schulleitung in verbindung setzen!!!!
    oder versuch erstmal selber mit dem lehrer zu sprechen (aber vernümpftig;) )^^


    hoffe, ich konnt helfen!!


    mfg
    ChillOutMan
     
  5. #4 16. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    naja kommt halt immer drauf an wie du dich gegenüber ihr verhälst. wenn du einer derjenigen bist die die ganze zeit mist bauen dann ist es klar das du härter behandelt wirst weil sie sagt dir geschiehts recht.

    ich denk mir bei solchen aktionen immer "leck mich" meine eltern interessierts nicht mehr ob ein brief von der schule kommt die kennen mich seit fast 20 jahren nur weil da einer meint er muss nen brief schicken weil ich die hausaufgabe net gemacht hab...


    frag die lehrerin einfach mal was das soll...wenne dich nicht traust geh zum vertrauenslehrer oder dann soll der mal mit ihr reden. aber lass dich auf keinen fall von den spacken fertig machen;)
     
  6. #5 16. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    kann man machen ... aber das bringt keinerlei bessern ...

    stell dir mal vor wegen dir muss deine lehrerin, zum direktor, und bekommt ärger ...

    gibt es 2 varianten ...

    1. art, der lehrer hat es verstanden, und lässt dich inruhe, oder 2te art der lehrer ist stinkig mit dir, und versaut dir noch mehr ...

    ist immer so ein risiko ...

    kenne hatte 3 lehrer die mich nicht mochten, und dem entsprechend hab die mich auch benotet ...
     
  7. #6 16. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    das problem ist meine eltern glauben auch noch der lehrerin
    hab es schon versucht mit dem vertrauenslehrer zu sprechen aber der
    kann da auch nichts machen
    geht dass ich zum direktor mit der ganzen klasse gehe die können bezeugen dass ich bei der lehrerin einfach immer des opfer bin!
    Problem: wir ham so leute in der klasse die von der lehrerin die 1er einfach so bekommen und die sagen nichts aus gegen die
    und die hat mich schon angeschrien dass ich auf der haupt gehen soll und ich nichts hier verloren habe
     
  8. #7 16. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    Also ich glaub da must du durch. Überleg mal was kannst du dagegen machen mir fällt nichts ein. Denn sie verstößt ja gegen nichts. Höchstens du fragst mal deinen Schulleiter ob das sein kann das du schneller einen Brief heim geschickt bekommst als die anderen
     
  9. #8 16. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    Danke leute
    ich glaub ich zieh des einfach durch bin immer auf alles vorbereitet und schau dass die mich nirgends niedermachen kann vill. kann ich ihr dadurch eins auswischen dass ich immer auf alles vorbereitet bin und dann alles kann was verlangt ist
     
  10. #9 18. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles


    Genau das ist der richtige weg, denn viel zu oft wird die kompetenz von lehrern in frage gestellt und eltern meinen dann sie wüssten wie alles zu laufen hat. Streng dich einfach an und zeig ihr das du es auch anderst kannst oder rede doch einfach mal mit ihr.

    greetz
     
  11. #10 18. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    Hab mal im TV ne Sendung gesehn, da haben paar Psychologen nen Test mit Lehrern gemacht, und dabei rausgekommen ist, dass die Lehrer im Unterbewusstsein den Arztsohn von vorneherein als Intelligenter bewerten als bspw. nen Schüler der aus einfachen Verhältnissen kommt! D.h. ein Lehrer wird es nie fertig bekommen jemanden Objektiv zu beurteilen, da sein eigenes Unterbewusstsein ihn beeinflusst!

    Kopf hoch da musste durch!
     
  12. #11 18. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    Sowas ist natürlich echt hammer unfair...

    Mich würde es aber extrem motivieren...Gib dir doch jezz mal richtig Mühe, mach alle HA's, melde dich so oft es geht, mach Zusatzaufgaben etc...nach 1 Monat sieht die Welt dann schon anders aus ;)


    Und wenn nich dann würd ich sie mal drauf ansprechen und daraufhin notfalls den Rektor...;)
     
  13. #12 19. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    also die lehrerin ist echt bescheuert da kannste
    1.Dich vielleicht mit deinen eltern an den direktor melden (deine mitschüler sind zeugen) oder einfach augen zu und durch
     
  14. #13 19. November 2006
    AW: Lehrer versucht alles

    ich würd mal mit dem direx darüber reden
    ansonsten einfach schaun, dass du alle hausaufgaben hast und notenmäßig auch gut drauf bist
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lehrer versucht alles
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    944
  2. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.797
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    863
  4. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    6.520
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.569