Lehrerin beschuldigt uns.

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Schnick, 2. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. April 2009
    meine it lehrerin beschuldigt uns (mich + mein banknachbar) das wir ne pp presentation angeblich mit nem usb stick o.ä. mit in die schule gebrachte haben.

    grund:
    bei unserer pp presentation steht in eigenschaftn bei erstellt 20.märz.2009 obwohl wir diese viel früher erstellt haben.. jetzt möchte sie unbedingt wissen wo wir diese herhaben weil wir es ja eigentlich nicht in dieser zeit schaffen könnten (datum und uhrzeit beim pc stimmen)..

    aber:
    zum ersten wir haben die ganze presentation wirklich komplett in der schule gemacht wir waren nur anscheinend viel schneller als die anderen..
    dazu stehn in google noch die ganzen suchworte die wir eingegeben haben und wir haben ihr auch die quellen der bilder gezeigt
    dann sind wir zur nachbarbankreihe bei denen stand erstellt am 1.april.2009 ?( ?( wir haben aber alle am selben tag angefangen diese zu erstellen.

    die will uns net glauben wisst ihr an was des liegt???

    bw is klar :)


    ps: sry wegen der schlechten rechtschreibung :eek:
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    steht das unten rechts am bildrand ?
    weil man kann es ja so einstellen dass das aktuelle datum angezeigt wird und wenn du die pp präsentation heute aufmachst ändert sich das datum in den 2.4.09 UHRZEIT ;)
    oder war das heute wo euch eure lehrerin beschuldigt hat weil dann müsste dort ja 2.4 stehen ?

    EDIT: oh sry habe das mit den eigentschaften nicht gelesen =/ habt ihr denn eine Neue Powerpoint Präsentation erstellt oder irgenteine bearbeitet ?
     
  4. #3 2. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    ja und vllt hat dein pc ja falsche uhrzeit bzw datum eingestellt is doch ne möglichkeit...
    also kann doch sein was soll die lehrreerin denn da noch sagen könnt ihr ja nichts für ;)
     
  5. #4 2. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    steht oben uhrzeit ist richtig.
    ja das war heute.
    es geht ums erstellungsdatum. 8o
     
  6. #5 2. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    das kannste nachschauen.
    wenn du XP hast dann pack das mal in einen Ordner->Ansicht->Details.

    Da müsste das eig. stehen ;)
    Ansonsten fake das einfach, das geht sicherlich^^
    oder mach voll den aufstand das, es echt eine Frechheit ist undso:p

    soLong...
     
  7. #6 2. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    wenn ihrs selber gemacht habt wirklich.. dann gebt quellen an und die lehrerin kann dan nachvollziehen woher die infod stammen! so wird es bei uns bei jeder pp gemacht..
     
  8. #7 2. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    ja wir sollen jetzt von jedem bild die quelle raussuche des is massig arbeit.
    vorallem hat sie angeblich gemeint das wir alles bilder speichern sollen, doch jeder hat sie einfach kopiert und eingefügt
     
  9. #8 3. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    Sieh es als Lektion an. Quellenangaben für jede noch so kleine Information sind einfach erforderlich.
    Kannst ja trotzdem zumindest ein bisschen Terz machen oder versuchen es vernünftig zu regeln, je nach Typ deiner Lehrerin.
     
  10. #9 3. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    wenn ihr das auf einen usb stick kopiert, dann steht da auch das datum von dem tag, wo du es auf den usb stick kopiert hast.
    ist ja auch klar, weil du an dem tag die datei auf dem usb stick erstellt hast.
    deswegen steh da ja auch "erstellt am ... ".
     
  11. #10 3. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    find raus wie du die eigenschaften bearbeiten kannst.
    vermutungen
    a) hex editor (anstrengend) b) Stell das Computerdatum auf das, das die Lehrerin sehen will, erstell ne neue Präsentation, mach copy paste aus deiner alten präsentation in die neue file und gut ist.

    Was ist ihr eigentlicher Vorwurf?
    "Das ist nicht von euch / Geklaut"

    Und was spricht dagegen, zu Hause zu arbeiten?

    Oder gehts hier um ne Präsentation, die ihr in 2 Stunden für ne Klausur erstellen solltet?
     
  12. #11 3. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    Wir wurden beschuldigt einfach irgendwoher eine Präsentation über eine Stadt geholt zu haben.
     
  13. #12 4. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    solange sie nichts beweisen kann.. seid ihr unschuldig!
     
  14. #13 5. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    Wie kann man bitte ohne Quellen arbeiten. Bist du in der siebten Klasse und hast das zitieren noch nicht gelernt? Ich verstehe die Problematik deiner Lehrerin. Keine Quellen, keine Beweise die DU liefern musst. Nicht deine Lehrerin muss dir was beweisen.
     
  15. #14 5. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    Sie hat doch nicht gesagt das wir mit Quellen arbeiten sollen.
     
  16. #15 5. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    im zweifel für den angeklagten

    insofern sie dir nicht nachweisen kann, dass du diese ppp nicht selbst erstellt hast, kann sie dir eig. garnix.

    und was is jetzt an 20.03 so schlimm, sind bis zu deinem post (agbabetermin?) immerhin 13tage, das reicht doch mal locker um ne ordentliche ppp zu erstellen.
    wenn bei andren schülern dann noch 01.04 angezeigt wird, würd ich der mal drücken dass die kein so unnötigen stress machen braucht, oder du gehst zum schulleiter.
     
  17. #16 5. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    naja das wollte uns unsere lehrerin auch immer anhängen.. ich meine wir haben sie zuhause gemacht etc.
    sag einfach ihr habt was verändert an dem besagten tag in der schule aber und seit dem ist das so..

    macht nen aufstand.. und sowas.. da es eine lehrerin ist, wird sie denk ich mal bei massiven druck nachgeben^^..

    toitoitoi.. achso und merk dir immer die quellen mit zu speichern und am besten gleich auf der folie wo diese verwendet wird in der fußzeile oder z.B. unter dem bild mit anzugeben.

    wenn nich such dir im netz irgend eine ppt wo das datum halbwegs stimmt und kopiert euers rein^^.

    oder lasst euch vin kumpels die ppt schicken löscht deren inhalt und kopiert eures rein..
     
  18. #17 5. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    Ich weiß ja nicht, in welcher Klassenstufe du bist, doch das ist einfach keine Begründung. Du arbeitest ja immer mit Quellen, wenn du etwas recherchierst. Dabei ist es - gerade bei Schularbeiten - unabdingbar, diese kenntlich und nachvollziehbar zu speichern. Ich selbst halte ihren Vorwurf auch für rückratslos. Sie hat durch das Datum keinen tatsächlichen Beweis. Dennoch solltet ihr in Zukunft auf eine lückenlose Quellenangabe achten, was auch für jedes einzelne Bild gemacht werden muss. Während des Herausarbeitens ist das natürlich am einfachsten, sodass du die Links dann einfach durch past/copy in ein extra Dokument einfügst und schon hast du deinen Quellennachweis. Im Nachhinein die Quellen zu finden erweist sich dann natürlich als schwierig und macht unnötig viel Arbeit.
     
  19. #18 5. April 2009
    AW: Lehrerin beschuldigt uns.

    Also wenn du in Power Point eine Präsentation erstellst und diese dann immer weiter bearbeitest und immer auf "speichern" klickst, bleibt das Erstellungsdatum erhalten.

    Wenn du aber nur EINMAL auf "Speichern unter..." gehst und die Präsentation als neue Datei abspeicherst, vielleicht einfach unter einem anderen Namen als vorher (die alte dann löschst), dann ist das Erstellungsdatum dieser Datei der Zeitpunkt, an dem du die Datei unter neuem Namen gespeichert hast, da es ja eine neue Datei ist, in der du gespeichert hast.

    Das könnte passiert sein. Wenn nicht, dann behaupte einfach, dass das passiert wäre.
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lehrerin beschuldigt uns
  1. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.325
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    559
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.073
  4. Antworten:
    51
    Aufrufe:
    2.271
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    986