Lehrerin vs. MICH^^

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von White G, 17. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. November 2006
    Also heute kommt unsere Lehrerin rein und ne Stunde vorher is meinem Kollegen schlecht geworden und hat sich übergeben und is nach Hause....auf jedenfall hatten wir Geschichte.
    Mein Kollege hatte das Referat was ich mit ihm gemacht hab und meine Lehrerin gleich zu mir "ja les das vor"....ich so"mein kollege ... hat sich grad übergeben und is nach Hause und er hat das Referat und sie so und wo is deins ich drauf"ja das is zu haus wir haben abgemacht das es seins mitnimmt"...
    Sie so zu mir "Ja hättest doch deine Eltern anrufen können"
    Ich:"Die sind beide bis heute Nachmittag arbeiten."
    Und dann kam ihr grosser Fehler...
    "Ja das kann doch nich sein,du bist von deinen Eltern schlecht erzogen worden..."
    Ich wie bitte?!?!sie wiederholt es und dann geh ich richtig ab...:angry:
    Ich schlecht erzogen?!?!wollen wie meine Eltern schlecht machen?!?!und das war der Anfang ich hab die so angebölkt und dann guckt die mich an ohne ein Wort setzt sich hin und wir durften machen was wir wollen-.-:angry:
    Auf jedenfall hat se mich nach der Stunde noch angesprochen "Ja, deine Eltern sind ja ganz lieb und haben dich 100% richtig erzogen"=)
    Ehm eine Person und 2 Meinungen...Schizophren=)

    Ist bei Euch auch schon einmal sowas vergekommen?
    Wenn ja bitte posten;)

    mfg White G
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. November 2006
    AW: Lehrerin vs. MICH^^

    OMG! Lehrer! :D Das waren noch Zeiten! Bin ich froh, dass ich aus der Schule raus bin ^^ Mich hat es immer angekotzt, dass die Lehrer immer meinten, dass sie Recht haben! Nun ja, du hast richtig Reagiert, hätte aber glaube ich jeder so gehandelt.
     
  4. #3 17. November 2006
    AW: Lehrerin vs. MICH^^

    wwhhooottt?


    wtf hat das referat etc. mit deiner Erziehung zu tun? deine Lehrerin hatte wohl keinen besseren grund dich dumm anzumachen, aber naja, es ist aber auch eigentlich normal, dass einer den Teil des referats übernimmt wenn einer fehlt. Also bei uns würde so etwaas nicht durchkommen.


    mfg allstar
     
  5. #4 17. November 2006
    AW: Lehrerin vs. MICH^^

    Gabs bei mir auch schon, meine Physik-/Mathe-/Klassenlehrer meinte wohl, mich und meinen Kollegen als 'Idioten' zu bezeichnen und zu behaupten wir hätten keine Erziehung o_O

    1 Jahr vorher meinte er noch aufm ELternsprechtag, dass wenn ich mich nich anstrengen würde es zu nix bringen würde...bei den Arbeiten 5, 3 und 2...Alles klar...

    Naja, habs mir gefallen lassen, kenn den Mann, der würde mir deswegen auch glatt schlechtere Noten geben -.-'

    Ach ja und Geschichtslehrerinnen sind i.wie so xD Meine alte Lehrerin hat uns abgegeben, weil sie nich mit uns klar kam und unsre "neue" hat nach der 1. Stunde bei uns schon Beschwerde beim Klassenlehrer eingereicht...OMFG :D
     
  6. #5 19. November 2006
    AW: Lehrerin vs. MICH^^

    und was ist jetzt der sinn dieses threads? fühlst du dich jetzt toll weil du deine lehrerin angeschrien hast? glaubst du das interessiert auch nur irgendwen?
    außerdem gibts schon nen thread wo man sich gegenseitig erzählen kann was man für lehrer hat, oder was man tolles schon gemacht hat bei denen. schreib doch bitte da rein, und eröffne nicht einen neuen thread.
     
  7. #6 19. November 2006
    AW: Lehrerin vs. MICH^^

    bin der gleichen Meinung wie harley.
    wenn hier jeder threads aufmachen würde, wie er seine lehrer/in fertig gemacht, dann wäre das forum hier überfüllt. füllst du dich toll, weil du eine lehrerin zugeschissen hast?^^ omg
     
  8. #7 19. November 2006
    AW: Lehrerin vs. MICH^^

    Also...klar war es :poop: von der Lehrerin!! Aber sii ist auch nur ein Mensch und sowas kann jedem mal rausrutschen!! Es war völlig berechtigt,dass du dich aufgeregt hat!!So hätte ich bestimmt auch reagiert!Aber man darf dann auf keinen Fall respektlos und beleidigend werden!! Weil dann haste verloren!!Die Lehrer sitzen nunmal LEIDER am längeren Hebel!Das heißt aber NICHT dass man sich alles gefallen lassen soll!!Mein Deutschlehrer hat immer gesagt,dass wir uns gegen die Lehrer durchsetzen sollen,weil das ein Zeichen für Selbstvertraun und Erwachsenwerden ist!! Aber dass sie am Ende ankam und sich sozusagen entschuldigt hat zeigt auch,dass sie sich nomma alles durch den Kopf hat gehen lassen!!Und sie kam nacher Stunde auf dich zu und hat dich nochmals drauf angesprochen...Sowas ist IMMER ein Zeichen von Respekt!Also die Lehrerin hat eingesehen,dass sie da nen Fehler gemacht hat!Sie respektiert dich und deshalb ist sie nochmals auf dich zugegangen!! Sie hätte ja auch einfach gehen können ohne was zu sagen!!Aber sie wusste dass es so nur Stress gibt!!
    Also im Prinzip war es ja nicht sooo schlimm...Du weißt jetzt,dass sie dich auch respektiert!!
     
  9. #8 19. November 2006
    AW: Lehrerin vs. MICH^^

    hatten letztes jahr n ethik lehrer,der absolut keine Ahnung von der Materie hatte.Jedenfalls (hoffe hier gibt es einige die King of Queens kennen) hab ich bei dem ständig wenner irgend ne aufgabenstellung gegeben hat den Mund/handpups gemacht.bissers irgendwann geblockt hat,was wir(bzw ich) von ihm halten.Da hatter gefragt was er nun mit machen soll,was er verändern soll,wir ham ihm gesagt er soll seinen beruf ändern^^er wurde allerdings auch nach diesem Schuljahr von unserer direktorin von der schule geschmissen,deshalb weis ich nich ob er auf uns gehört hat;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lehrerin MICH^^
  1. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.315
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    556
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.068
  4. Antworten:
    51
    Aufrufe:
    2.259
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    978