Lenovo IdeaPad U160 vs. Lenovo IdeaPad S205 vs. HP Pavilion DM1-3101

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Gerd600, 8. Juni 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Welches Gerät sollte ich mir zulegen?

  1. Lenovo IdeaPad U160

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. HP Pavilion DM1-3101

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Lenovo IdeaPad S205

    1 Stimme(n)
    100,0%
  1. #1 8. Juni 2011
    Moin, moin,

    ich habe vor, mein altes Samsung N140 (neuwertig!) durch ein neues Subnotebook/Netbook mit min. 11,6"-Display preisgünstig abzulösen! Da ich noch ein Win7 rumliegen habe, wäre es mir somit ziemlich egal, ob Win7 als OS dabei ist oder nicht!

    Ich brauche das Gerät hauptsächlich für die Uni, was heißt, dass es folgende Punkte erfüllen sollte:

    #Akkulaufzeit min. 3-4h
    #Gewicht mit Netzteil <2kg
    #Display mit min. 1366*768
    #mehr Leistung als Intel Atom

    Zur engeren Wahl habe ich mir jetzt drei Geräte herausgesucht, wobei ich nicht so recht weiß, für welches ich mich entscheiden sollte:

    Lenovo IdeaPad U160 M436AGE schwarz/braun - Core i5-520UM 3GB/320GB -Neuware- für 329 Euro abzügl. 50 Euro (Microsoft-Aktion) und abzügl. ~6,40 Euro (Cashback) = 272,60 Euro

    HP Pavilion dm1-3101eg - E-350 4GB/500GB 29,5cm HD 11" HD6310M -Gebrauchtartikel- für 319,90 Euro (zzgl. 4,99 Euro VSK) abzügl. 50 Euro (Microsoft-Aktion) und abzügl. ~6,22 Euro (Cashback) = 268,67 Euro

    Zustand: HDD wurde getauscht

    Lenovo IdeaPad S205 M632LGE - E-350 2GB/320GB 11"HD n/BT DOS -Gebrauchtartikel- für 239,90 Euro (zzgl. 4,99 Euro VSK) abzügl. ~4,66 Euro (Cashback) = 240,23 Euro

    Zustand: LCD wurde getauscht

    --------------------------------------------------------------------------------------

    Mich würde interessieren, ob hier jemand schon Erfahrungen mit einem der oben genannten Geräte hat. Evtl. ist ja auch jemand in der Lage gewesen, die Geräte vergleichen zu können. Ob es jetzt 2GB oder 4GB RAM sind bzw. ob 250 GB HDD oder 320 GB/500GB ist mirziemlich egal. Wichtig ist mir, neben einer halbwegs vernünftigen Akkulaufzeit vor allem auch das Display und letztendlich natürlich auch die Leistung.

    Ich glaube gelesen zu haben, dass die Variante mit der AMD-CPU aufgrund der leicht besseren GPU besser für Spiele geeignet ist, während die Intel-CPU ca. 20 % leistungsfähiger sein soll bei zugleich etwas höherem Energiebedarf (=kürzere Laufzeit). Zudem auf Kosten der ca. 1/3 schlechteren Grafikleistung im Vergleich zur AMD-Variante grob gesagt.

    Für welches dieser Geräte würdet ihr euch entscheiden? PS: Jeder konstruktive Beitrag wird natürlich bewertet! ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Juni 2011
    AW: Lenovo IdeaPad U160 vs. Lenovo IdeaPad S205 vs. HP Pavilion DM1-3101

    Vielen Dank für die große Beteiligung an der Umfrage und vor allem auch für die zahlreichen Tipps und Hinweise zu den jeweiligen Geräten!^^ Habe mir jetzt das Lenovo IdeaPad S205 M632LGE - E-350 2GB/320GB 11"HD n/BT DOS -Gebrauchtartikel- für 254,90 Euro (zzgl. 4,99 Euro VSK) und abzügl. ~4,95 Euro (Cashback) = 254,94 Euro geholt.

    Zustand: Vom Hersteller überprüfter Artikel,es konnte kein Fehler festgestellt werden. Gerät weist keine sichtbaren Gebrauchsspuren auf, in Originalverpackung (gebraucht), Zubehör komplett. Gerät gereinigt und auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Herstellergaranzie läuft bereits seit dem 14.05.2011.

    Für mich klingt das so, als ob das Gerät neuwertig ist! :)
     
  4. #3 10. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  5. #4 10. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Lenovo IdeaPad U160 vs. Lenovo IdeaPad S205 vs. HP Pavilion DM1-3101

    Joa, bis kurz vorm Kauf habe ich mich vor allem auf die Unterschiede zwischen dem U160 und dem S205 konzentriert. Letztendlich habe ich mich dann aber doch - nicht zuletzt aufgrund des guten Angebotspreises von knapp ~255 Euro - für das S205 entschieden. Sollte es wirklich neuwertig sein, war das wirklich ein gutes Schnäppchen denke ich!

    Zum Angebot des U160: Den Aufpreis von ca. 100 Euro (mit Microsoft-Aktion*) bzw. ~150 Euro (ohne Microsoft-Aktion*) für eine etwas bessere CPU, 500GB HDD anstatt 320GB HDD sowie 4GB statt 2GB bin ich dann doch nicht bereit gewesen, zu bezahlen! Alles in allem macht der Unterschied von 2GB auf 4GB bei einem Win7 32-bit denke ich auch nicht so viel aus! ;)

    U160:
    +bessere CPU-Performance
    +leicht helleres Display
    +eSATA-Anschluss
    -mehr Abwärme
    -mehr Lüfteraktivität
    -kürzere Akkulaufzeit
    -lahme Intel HD Grafik
    -nur mit Windows verfügbar

    S205:
    +bessere GPU-Performance
    +keine Windows-Lizenz nötig
    +längere Akkulaufzeit
    +weniger Abwärme
    +-geradewegs ausreichende CPU
    -etwas dunkleres Display
    -kein eSATA-Anschluss

    Grundsätzlich kann man also sagen, dass das U160 etwas mehr CPU-Power und ein leicht helleres Display besitzt. Dafür ist beim S205 die GPU-Power deutlich besser und auch die Akkulaufzeit ein gutes Stück besser (bis 1h laut Test!). Da ich bezweifle, dass man den Unterschied der CPUs beim normalen Arbeiten (Surfen, Office etc.) merkt, ist mir hier die Möglichkeit, auch halbwegs mit Zocken zu können, wichtiger gewesen! Zudem läuft ja auch gerade vieles im Webdesign auf GPU-unterstützten Krams hinaus, weshalb man mit dem S205 für die Zukunft etwas besser gerüstet sein dürfte!

    *zur Microsoft-Aktion: ob man die 50 Euro noch bekommt wage ich stark zu bezweifeln, da es nur 10000 Gutscheine gibt und die Aktion schon ziemlich lange läuft,...
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lenovo IdeaPad U160
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    892
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.174
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.370
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.181
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    628