Lenovo Notebook

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von bigD, 8. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2008
    Heideldiho^^

    will mir jetzt endlich ein Notebook kaufen, und zwar dieses:
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/ibmlenovo/homenotebooks/lenovo_n200_2048_mb_ram_256_mb_nvidia_grafik_

    Mein Dad arbeitet bei IBM und der würde das Gerät für 550,- bekommen. Was haltet ihr davon? So zum bissel zocken und office?
    CS1.6 wird ja wohl laufen, wie schauts mit css aus?

    Gibts bessere notebooks für den preis?

    THX
    bigD
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2008
    AW: Lenovo Notebook

    Ist schon halbwegs OK um den Preis. Kann man schon kaufen aber:

    das sind die normalen IBM/Lenovo Geräte für Heimanwender, du darfst die N200er Serie nicht mit den ThinkPad Geräten vergleichen. Da liegen was die Qualität angeht Welten dazwischen. Das einzige was diese Geräte gemeinsam haben ist der Name Lenovo-IBM mehr nicht ;)

    Thinkpad = Top-Businessgeräte mit sehr gutem Support, sehr robust, viel Zubehör usw.. dafür teuer

    N100/N200 Serie = für Heimanwender gedacht, nicht so robust, Verarbeitung nicht so hochwertig, dafür billiger.

    Die N200er Serie kannst mit Acer, Asus, MSI und Co.. gleichsetzten was die Qualität angeht, sind nicht schlecht aber auch nicht besonders toll. Für Heimanwender eben....

    ThinPads rangieren eine Liga darüber da für Leute wie damit wirklich jeden Tag arbeiten was anderes zählt als die Optik und die reine Leistung.
     
  4. #3 8. Februar 2008
    AW: Lenovo Notebook

    Das ist schon ein ganz gutes Angebot. Und die Grafikkarte reicht für CS 1.6 aus. Mit dieser ist sogar z.B. F.E.A.R bei niedrigsten Details spielbar, somit auch CSS natürlich nur in sehr eingeschränkter Form.
    Billigere Angebote wird man für 550€ nicht finden.
     
  5. #4 9. Februar 2008
    AW: Lenovo Notebook

    Okay, dann denk ich mal, nachdem sogar chris sein okay dazu gegeben hat^^ werd ichs mir zulegen.

    Naja, ich denk halt 1. mal bekomm ich lenovo/IBM biliger (wg. meinem dad) und 2. sind die ja wirklich robust (also hab gehört da kann einem auch mal ausversehen was drüber auslaufen ohne dass glecih der ganze laptop kaputt is!


    BWs habt ihr.
    Sonst noch Meinungen?^^
     
  6. #5 9. Februar 2008
    AW: Lenovo Notebook

    Das ist wie gesagt die Thinkpad Reihe die halten so was aus ;)
    Bei einem N200 würde ich das lieber nicht machen.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lenovo Notebook
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    681
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    849
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.306
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    911
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    848