Leopard ssh login mit private key

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von h3llHound, 8. April 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. April 2009
    Hey Leute,

    ich hab folgende situation : Ich habe einen Linux server laufen... der erlaubt nur die verbindung über ssh bzw scp und zwar wird private key abgefragt. jeder benutzer hat einen bestimmten key. soweit so gut. von windows workstations geht das wunderbar mit winscp , winscp fragt nach ip , port , username , passwd und private key.

    jetzt hab ich ein prob. und zwar gibt es einen user mit nem neuen mac... ich habs mit Fugu ausprobiert aber ich seh keine option wo man privaten schlüssel auswählen bzw. eingeben kann. da ich mit mac nicht so wirklich auskenne wollte ich euch um hilfe bitten. gibt es evntl ein anderes GUI wo das geht? ich habs auch mit optionen wie "-i /speicherort/../speicherort/private_key.ppk" versucht ging daneben :(

    wär sehr dankbar für die hilfe

    greets
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. April 2009
    AW: Leopard ssh login mit private key

    Öhm, gibts einen Grund, nicht die Konsole zu nehmen?
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Leopard ssh login
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.290
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.573
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.677
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.327
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    340