[Lidl] Notebook Inspiron 15R

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von muhhaha, 20. Juni 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juni 2011
    hey,
    ich wollte mir nen laptop zulegen, und hab gesehn, dass es heute bei lidl ein notebook (unterschied notebook/laptop??) gibt.

    normalerweise gucke ich mir diese sachen nicht wirklich an, da die meinsten so medion geschichten sind...dieser hier ist jedoch von dell.

    deswegen wollte ich mal fragen, wie ihr hier das preis/leistungsverhältnis findet.

    könnte die komponenten jetzt hier auflisten, aber ich glaube, dass HIER ist einfacher^^

    bei lidl kostet das notebook 555€


    wenn man bei dell nach dem inspiron 15r guck, findet man ihn für 449€
    ist zwar billiger, aber da sind auch einige komponenten "schlechter"...


    ich hab öfters gelesen, dass man bei dell das notebook selbst konfigurieren kann....ich hab jetzt stundenlang gesucht, aber hab das nicht gefunden oO

    ich meine nicht das, was man da bei "Anpassen und bestellen" auswählen kann, also die farbe, reparatur&service und den ganzen quatsch, sondern ich suche wirklich eine auswahl, wo ich sagen kann, ich will die graka, den prozessor, sounsoviel RAM usw....gibts das??

    also im prinzip gefällt mir der von lidl schon, nur hätte ich gerne einen i5 und (kenn mich nicht so aus) die beschreibung "6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku" sagt mir nicht wirklich was...


    also, ist das lidl-angebot zu empfehlen und besteht die möglichkeit da einen i5 reinzusetzten oder sollte ich liebe abstand von diesem lidl notebook nehmen??

    bw is klar
    danke schonmal
    mfg muhhaha
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 20. Juni 2011
    AW: [Lidl] Notebook Inspiron 15R

    Naja , das Angebot ist nicht der Knaller, du bekommst so ziemlich das gleiche mit nem i3 der 2.gen und anderer graka direkt bei Dell für 539EUR.

    Wenn du zu anderen Herstellern greifst ist auch locker ein i5 drin.

    Hier wäre z.B. ein Lenovo (ohne BS) mit eSata und allem was man braucht:
    Lenovo IdeaPad Z370, Core i5-2410M 2.30GHz, 4096MB, 500GB, FreeDOS (M5658GE) ab EUR529,--

    Oder ein HP mit BS:
    HP Pavilion g6-1026eg (LS929EA) ab EUR549,--

    Oder ein MSI:
    MSI A6405-i507 (0016Y11-SKU5) ab EUR549,--

    Oder hier der stärkste, ein Acer mit 6Gb RAM, einer halbwegs spieletauglichen Graka, USB3.0 etc.:
    Acer Aspire 5750G-2416G50Mnkk, GeForce GT540M 1024MB (LX.RMX02.017) ab EUR555,--


    Bei DELL lassen sich nur die "stärkeren" Notebooks richtig konfigurieren.
     
  4. #3 20. Juni 2011
    AW: [Lidl] Notebook Inspiron 15R

    Nimm das Acer wenn du bis 555EUR gehen willst. Top Ausstattung..Verarbeitung is nich 100% aber das passt :)
    Bist auf jedenfall besser dran, als wenn du dir jetz von nem Discounter sonen überteuerten Mist kaufst ;)

    Test zum Acer: Test Acer Aspire 5750G Notebook - Notebookcheck.com Tests (is nen Quadcore drin un Graka hat 2gb statt 1gb..aber macht nix...das Teil is gleiche Modell, nur halt fürn bissi mehr Geld ;))
     
  5. #4 20. Juni 2011
    AW: [Lidl] Notebook Inspiron 15R

    ok, schonmal danke für die die schnell info!

    es ist leider schon ein paar jährchen her, als ich mir damals meinen rechner selbst zusammen gestellt hab, da konnte man ja einfach einzelteile kaufen un selbst zusammen bauen...geht mein laptop ja nicht....also schätze ich gibt es leider auch nicht die option, dass man sich den laptop selbst konfigurieren kann....


    wie gesagt, mein zusammen bau ist schon eine weile her, deswegen versteh ich nicht alles was du schreibst^^
    bzw hab keinen überblick, was atm gut und was nicht ist....


    also ich hatte mir gedacht, bis zu 600EUR
    hauptsächlich arbeiten, öfters auch nen hd film gucken un ab un zu auch zocken...

    ich hatte da so gefacht an:
    i5
    min. 4 gb DDR3 RAM
    0,5-1TB HDD (lieber 1TB)

    naja un von grakas bei laptops hab ich überhaupt kein plan^^


    also bis 600EUR will ich natürlich das "stärkste" haben^^
    daher gefällt mir der acer am besten, auch wenn ich nich ganz verstehe, warum, wenn ich denn auf der HP von acer direkt suche, der andere komponenten hat, als bei iwelchen online shops...

    hab den zb HIER gefunden....

    gibt es iwo eine art "suchmaschiene" wo man einfach die gewünschten komponenten angibt un der einem alle anzeigt, die diese erfüllen??

    also gibt es einen, der dem acer nachkommt, also noch nen stück besster ist un ne größere HDD hat und mit bluetooth??
    und software dazu brauch ich eig auch nicht, würde ich sowieso selber raufhaun...
     
  6. #5 20. Juni 2011
    AW: [Lidl] Notebook Inspiron 15R

    Doch Lappis kannste dir selber zusammenstellen lassen bzw zusammenstellen. Kostet dann aber dementsprechend.

    Dell (mit das Beste was es gibt)
    MYSN (Zockerlappis)
    Deviltech (meiner Meinung nach Müll..)

    Nach Zeug suchen was du haben willst? Jap Geizhals da kannste alles suchen ;)

    Und der Lappi erfüllt ja das was du haben willst :D stärkeres gibts in der Preisklasse nicht. Vllt mal 2gb mehr Ram oder 1gb mehr Graka..bissl HDD..das wars dann aber auch.

    i5: Jap 2nd Generation
    4gb RAM: Jap, sogar 6gb
    500gb-1tb HDD: Jap, 500gb
     
  7. #6 20. Juni 2011
  8. #7 20. Juni 2011
    AW: [Lidl] Notebook Inspiron 15R

    Glaube nicht, dass es den mit matten Display gibt.

    Jap würde sagen den Lappi schlägt in der Preiskategorie niemand anderes. Lasse mich aber gerne eines anderen belehren ;)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lidl Notebook Inspiron
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    711
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.248
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.322
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.057
  5. Lidltüte oder lidl tüte?

    foxer , 11. Mai 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.036