Liebe beweisen, oder so.

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von just_me, 10. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. November 2007
    Hi liebe Community.

    Mir hat mein Leben eine schwere Aufgabe gestellt und ich bin momentan bisschen verzweifelt.

    Also ich bin ganz normal mit einem Mädchen zusammen gekommen und wir waren eine Woche zusammen und alles war super toll. Nach der Woche war sie ganz komisch und sie meinte dann, nach wiederholter Nachfrage, dass sie sich noch nicht sicher sei, ob sie schon bereit für die Beziehung sei. Wir haben uns dann darauf geeinigt, dass wir erstmal einen Beziehungsstop machen, damit sie es sich überlegen kann und nochmal Zeit hat es heraus zu finden und wir nichts überstürzen. Das war genau eine Woche vor den Herbstferien. Die Herbstferien war ich ehe nicht da und somit hatte sie drei lange Wochen Zeit gehabt es sich zu überlegen.
    Naja, nach der Zeit ist bei ihr nichts Neues rausgekommen. Eine gute Woche nach den Herbstferien haben wir uns zusammen bei einem Freund auf der Party verabredet, aber irgendwie ist das alles nicht so schön abgelaufen. Wir haben uns die ganze Zeit während des Beiseins der anderen „angefaucht“, also waren nicht gerade lieb zueinander. Auf Grund dessen hab ich dann auch nicht sonderlich viel Lust gehabt mich mit dem Alkohol zurück zu halten und war am Ende des Abends gut angetrunken. Als alle weg waren sind wir uns dann doch nochmal näher gekommen und haben uns auch einmal geküsst. Nach dem Kuss war sie eine Woche total komisch und hat mich versucht zu ignorieren. Aber irgendwann musste sie mir sagen, was los ist und hat gesagt, dass sie sich immer noch nicht sicher ist, ob ich der richtige bin. Sie meinte, dass sie sich nicht wirklich entscheiden könnte, da sie 50/50 steht. Am Anfang und zwischendrin hatte sie immer wieder das Gefühl gehabt, dass es jetzt weiß und dann waren wir auch praktisch zusammen, nur dieser Zustand hat irgendwie nie so lange gehalten.
    Ich bin mir sicher, dass ich nicht dran Schuld bin und sie sich auch. Sie weiß es einfach nur nicht.
    Auf jeden Fall haben wir uns darauf geeinigt, dass sie erstmal Nein sagt, damit ich auch endlich erstmal Gewissheit habe. Jedoch ist das halt auch keine 100%ige endgültige Entscheidung.
    Ich liebe sie.
    Nun ja, was kann ich jetzt machen? Die nächsten Woche einfach nur zu hoffen, dass sie merkt, dass sie was vermisst oder so ist mir zu wage.
    Wie kann ich sie von mir überzeugen?
    Sie meinte auch mal, dass es gut sein könnte, dass sie sich jetzt so komisch anstellen würde, da ihre letzte Liebe nicht so gut abgelaufen wäre und sie vielleicht deshalb Angst hat sich so schnell oder neu zu verlieben.

    Mensch, ich wollte den Text extra kurz fassen, damit mir möglichst viele Helfen, aber es muss jetzt auch so gehen.
    DANKE für Eure Hilfe

    PS: Mir ist die Idee gekommen, dass ich sie vielleicht mal mit was tollem vielleicht sogar romantischen überraschen könnte, nur fällt mir da nichts ein, was zu der Jahreszeit einfach geht oder kein Vermögen kostet. Ich würde ihr gerne nochmal zeigen, wie wichtig sie für mich ist.
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. November 2007
    AW: Liebe beweisen, oder so.

    Ich würde, wenn ich an deiner Stelle wäre, ihr noch etwas Zeit geben ... weißt du was in ihrer letzten Beziehung so schlimm war?Nach einer Woche oder so würde ich mit ihr vllt. ma in ein Restaurant schick essen gehen und dannach noch ne tolle dvd ausleihen und dann mit ihr in deinem bett gucken und dabei schokopocorn essen ... also ich denke das findet sie bestimmt toll und wird sie von dir überzeugen ...das sollt natürlich nicht nur einmal gemacht werden sondern immer wieder ...vllt. auch mal ins Kino gehen oder jetzt ma bald auf ein Weihnachtsmarkt und Glühweintrinken etc..

    hoffe sie entscheidet sich für dich und wünsche dir noch alles Gute und viel Glück

    MfG
    setsetset888
     
  4. #3 10. November 2007
    AW: Liebe beweisen, oder so.

    Komische Angelegenheit. Eins gleich mal vorweg. Dräng sie auf keinen Fall zu einer Beziehung. Unternimm einfach in nächster Zeit viel mit ihr und rede einfach über alle möglichen Themen mit ihr. Du kannst meinetwegen auch romantisch sein . Und wenn ihre letzten Beziehungen nicht sonderlich erfreulich waren, ist es doch klar, dass sie ein wenig verunsichert ist und somit vorsichtig ist. Meiner Meinung nach braucht sie eben Gewissheit, dass es mit dir klappt. Du solltest echt einfach mit ihr reden und ihr zeigen, dass du sie brauchst und du ihr Leben erfreuen könntest. Zeig ihr, dass du ein toller Mensch und es wert bist :)
    Viel Glück und halt uns auf dem Laufenden :)
     
  5. #4 10. November 2007
    AW: Liebe beweisen, oder so.

    vielen dank euch beiden.
    hat mir echt schon geholfen und die idee mit dem weihnachtsmarkt ist klasse.

    also viel mit ihr unternehmen. das ist ne super idee, nur stellt sie sich irgendwie immer quer und will alleine herausfinden, ob es richtig ist und versucht dies durch nachdenken zu bezwecken..

    also ich denke dieses wochende ist wohl bischen knapp. ich versuche mal, dass sie nächstes wochende was mit mir macht.
     
  6. #5 10. November 2007
    AW: Liebe beweisen, oder so.

    du darfst au keinen fall zu audringlich werden.
    immer schön abstand halten, aber trotzdem nie ganz aus ihrem blickfeld verschwinden. einfach dezent präsent sein :)

    wenn du sie zu nichts drängst, wird sie irgendwann von alleine darauf kommen dass sie die vertrauen kann und du evtl. "der richtige" bist. das kann man vorher aber nie genau wissen wenn man es nicht verucht hat !

    geb ihr zeit für ihre entscheidung und sie wird merken dass du es wirklich ernst meinst.
    allerdings solltest du auch nicht zu lange darauf warten. das wird sie aber verstehen dass du nicht ewig in so einer ungewissheit leben willst. (paar wochen, höchstens).

    so, das war mein rat. wünsch dir auf jeden fall viel glück dass das klappt.

    gruß
    viper
     
  7. #6 10. November 2007
    AW: Liebe beweisen, oder so.

    lass ihr noch ein bischen zeit, bedräng sie ned. des bringt gar nix und wenns doch was bringt dann eig immer es gegenteil.

    was die romantische überraschung angeht, glaub ich ned das des im moment so viel bringen wird, aber bei dem wetter kann ma glaub ich sowas eh ned machen.
     
  8. #7 10. November 2007
    AW: Liebe beweisen, oder so.

    Zuerst mal lass ihr die Zeit, wenn sie sich nach ner Woche net gemeldet hat dann schreib ihr ne Sms aber nur 1 Seite ie sehr du sie noch liebst und so..

    Und wenn sie dann immernoch nicht weis ob du der richtige ist dann frag sie ob du für sie was vorbereiten darfst, wenn sie dann ja sagt dann schaue @ Geschenk Tipps hier im Alltagsprobleme Thread..
     
  9. #8 10. November 2007
    AW: Liebe beweisen, oder so.

    das problem ist ja, dass sie ja schon fast 2 monate zeit hatte sich zu entscheiden, jedoch haben wir uns in der zeit so gut wie garnicht gesehen, außer in der schule.

    ich hab eine tolle idee. ich wollte schon immermal mit ihr ins schwimmbad gehen, jedoch sie nicht. naja, irgendwann hab ich es doch noch geschafft sie zu überreden, dass wir mal ins schwimmbad gehen und sie hat es mir sogar auch versprochen.
    denkt ihr ich sollte sie fragen, ob wir mal zusammen ins schwimmbad gehen. nur ich glaube sie hat es mir nur meinetwegen versprochen, dass wir ins schwimmbad gehe, deshalb ist es vielleicht doch keine so gute idee da hinzugehen, wenn sie eigentlich nicht will, oder??

    ich seh sie jeden tag in der schule, nur ist sie ein jahrgang unter mir und sie ist halt bei ihren freunden und ich bei meinen. wir haben eigentlich keinen gemeinsamen freundeskreis und somit reden wir auch nicht all zu oft in der schule.

    was soll ich machen, wenn ich sie frage, ob wir dies und das mal zusammen machen und sie für jeden zeitpunkt ne andere ausrede hat?


    was ich mich auch immer frage ist, wie sie eine entscheidung fällen will, wenn sie mich doch eigentlich kaum kennt. den soviel haben wir noch net zusammen gemacht...

    danke für eure hilfe :)
     
  10. #9 10. November 2007
    AW: Liebe beweisen, oder so.

    Hallo erstmal,
    ich würde sagen du gibst ihr ruhig noch Zeit und damit , dass du ihr Zeit gibst ist das schon ein Zeichen dafür, dass sie dir nicht egal ist.Es ist aber wichtig , dass du sie nicht nervst bevor du ihr ne sms schreibst warte lieber bis sie dir eine schreibt... Bei Mädchen ist des halt so ne Sache die muss man nicht verstehen :D. Ihr könntet doch auch bei dem Wetter Spazieren gehen aufs Feld oder so auch wenn das Wetter nicht so gut ist, sie wird sich freuen du nimmst sie dann mal in den arm oder so und glaub mir solche momente wird sie nicht vergessen... Das wichtigste ist du wirst nicht aufdringlich

    ;)
    Viel Glück
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Liebe beweisen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    8.263
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    890
  3. Hagen Rether: LIEBE (Update 2015)

    analprolaps , 27. September 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    811
  4. meine erste liebe

    Bruckl , 31. Mai 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.301
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.184