Kurios Line-X Spray: Wassermelone hält 45-Meter Sturz aus

Dieses Thema im Forum "User News" wurde erstellt von raid-rush, 28. September 2016 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. raid-rush
    raid-rush Admin
    Administrator
    #1 28. September 2016
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2017
    Das Latexbasierte Line-X Spray gilt als wahres Wundermittel gegen jegliche Art von Schäden, es wird auch in der Waffen- und Verteidigungsindustrie eingesetzt, Beispielsweise um Bunker zu schützen. Ob dieses Spray auch eine Wassermelone vor dem Zerbersten aus 45-Metern schützen kann?

     

  2. Anzeige
  3. fatmoe
    fatmoe aka Moe
    Stammnutzer
    #2 28. September 2016
    AW: Line-X Spray: Wassermelone hält 45-Meter Sturz aus

    Also wenn das kein Fake ist, dann krass. Auch wenn die Energie der Tests das innere schon etwas in Mitleidenschaft gezogen hat ^^

    Interessant wäre, ob das Line-X-Spray auch Schusssicher ist.
    Denn die eingebauten Materialien in Schutzwesten sind meines Wissens entweder Schusssicher oder Hieb- & Stichfest. Zurzeit sind beide Materialien in Schutzwesten eingearbeitet, was sie halt schwerer und dicker macht.
     
  4. raid-rush
    raid-rush Admin
    Administrator
    #3 28. September 2016
    AW: Line-X Spray: Wassermelone hält 45-Meter Sturz aus

    Ich finde leider das Video nicht mehr, das war mal bei Galileo. Diese Beschichtung gibt es wirklich und damit lässt sich Beton undurchdringbar machen. Geschosse/Raketen können die Wände so nicht zerstören, normal würde der Spröde Beton zerbersten aber die extrem elastische Beschichtung hält alles zusammen.

    Die Kräfte die in alle Richtungen wirken würden beim Aufschlag werden in der Oberfläche gehalten und durch die Elastizität in Schwingungen umgewandelt und auf großer Fläche abgegeben und reflektiert. (wie ein Gummiball)

    Deshalb ist die Melone auch zurückgesprungen. Da werden sicherlich mehrere Umwandlungen stattfinden. In der Verformung wird Energie gepuffert bzw absorbiert und wieder abgegeben ein teil sicherlich auch in Verformung des Bodens sowie Wärme.

    Das Material kann also viel punktuelle Energie aufnehmen und verteilt abgeben, darin wird das Geheimnis liegen.
     

  5. Videos zum Thema