Lineare Gleichungen

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von kuddel, 11. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Februar 2009
    Moin Leute,

    ich habeprobleme mit folgender aufgabe:

    Wichtige Maschienenteile müssen von Hamburg nach Geesthacht (30 km) und von Nortorf (80 km) geliefert werden. Es gibt zwei Angebote:

    Kurierdienst: Grundpauschale 40,00 € und 2€/km
    Spedition: (Habe ich leider nur in einem Koordinatensystem P1 (0|120) P2 (100|160) ... wobei x=km y=Euro )

    So nun zu den Aufgaben:

    1. Ermitteln Sie beide Anbieter die Funktionsgleichung (y € für x km).

    2. Berechnen Sie bei wieviel km Fahrstrecke beide Tarife gleiche Kosten ergeben.

    Ich hoffe bei den Aufgaben kann mir einer helfen. Bw ist sicher!

    Mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Februar 2009
    AW: Lineare Gleichungen

    1. Grundform lineare Gleichung: y = ax + b

    Kurierdienst: 2x + 40
    Spedition: punktprobe durch die beiden punkte
    P1(0|120) : 120 = b -> b = 120
    P2(100/160) : 160 = 100a+120 => a = 0,4

    damit Gleichung: y = 0,4x + 120

    2. Gleichungen gleichsetzen damit gleicher y-wert = Kosten

    0,4x +120 = 2x + 40 |*10

    4x + 1200 = 20x + 400 |-4x ; -400
    16x = 800 | /16
    x= 50

    Antwort: Bei 50km gleicher Preis (140€)
     
  4. #3 11. Februar 2009
    AW: Lineare Gleichungen

    könntest du das nochmal näher verdeutlichen?
    - Woher die |*10?
    - Wie kommt man am ende auf 140€?

    Thx
     
  5. #4 11. Februar 2009
    AW: Lineare Gleichungen

    das ist einfach ums das ganze einfacher zu rechnen, soll "mal 10" heißen damit 0,4 zu 4 wird, geht auch ohne wenn du gern mit dezimalstellen rechnest ;)

    | soll andeuten was mit der gleichung gemacht wurde, damit du es besser nachvollziehen kannst

    wenn du den x wert 50 hast, einfach in eine der beiden gleichungen einsetzen, der y-wert ist dann der preis
     
  6. #5 11. Februar 2009
    AW: Lineare Gleichungen

    Ah supper vielen vielen dank!!
     
  7. #6 11. Februar 2009
    AW: Lineare Gleichungen

    x ist die Anzahl der Kilometer, y ist die varibale des preises

    du setzt die gleichungen gleich, weil du überprüfst für welchen x-wert ist preis1 (y1) = preis2 (y2)

    wenn eine Lösung rauskommt, wie hier x = 50, dann ist der Preis gleich bei 50km

    in welche Gleichung dann einsetzt um den Preis herauszubekommen ist egal, da der Preis ja gleich ist bei 50km ;)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lineare Gleichungen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    500
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    615
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    497
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    509
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    287