Linux auf externer Festplatte + Empfehlungen

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von klaiser, 20. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2009
    Hallo Leute,

    ich hatte damals durch meine Ausbildung Linux auf meinem Rechner gehabt später durch mangelnde Verwendung wieder entfernt. Heute sehe ich hunderte von Linux Versionen wie Unbuntu, Kubuntu, xbuntu... und wollte euch mal Fragen was ihr so nutzt und was ihr mir empfehlen könnt. Ich möchte erstmal eine Linux-Version auf meine externe Festplatte laden und von dort starten, ist das überhaupt empfehlenswert da doch einiges an Leistung verloren geht. Ich würde Linux für ein paar Spiele aber auch viele Anwendungen verwenden wie Grafik, Office etc. aber nichts im großen Stil. Wie sieht es aus mit der JVM und der Kompatibilität?

    Bewertung geht an gute und sachliche Tipps. :)

    - klaiser
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 20. Dezember 2009
    AW: Linux auf externer Festplatte + Empfehlungen

    damn, bedankt >.<
    also, ich würde dir, wennde was userfreundliches mit großer community suchst, ubuntu empfehlen. habe ich auch lange benutzt und hab ich meiner sis auch installiert. java is kein ding damit. braucht zwar etwas mehr an ressourcen als z.b. xubuntu oder so, aber dafür isses halt auch was für den größten dau. spielen unter linux is generell sone sache, dazu lies dir am besten ma den link in meiner sig durch.
    zum thema externe: klar geht dadurch performance beim laden von sachen flöten, aber zum testen sollte es allemal reichen, alternativ kannste des auch auf nen usb stick installieren mit unetbootin (einfach ma nach googlen, is supereinfach das progg)...mfg coach
     
  4. #3 24. Dezember 2009
    AW: Linux auf externer Festplatte + Empfehlungen

    Probier doch einfach mal den Wubi installer aus, da wird Ubuntu quasi als großes Programm unter Windows installiert. Im Win Bootmanager kann man dann einfach Ubuntu auswählen und booten. Zum deinstallieren einfach in Windows booten und Ubuntu wieder restlos deinstallieren. Auf die weise sparst du dir die ganze Partitionierung.
    http://wubi-installer.org/
     
  5. #4 24. Dezember 2009
    AW: Linux auf externer Festplatte + Empfehlungen

    der is übrigens auch schon auf der ubuntu cd drauf (zumindest wars bei den letzten versionen afaik so), also einfach unter windows brennen, reinschieben und installieren=)...mfg coach
     
  6. #5 24. Dezember 2009
    AW: Linux auf externer Festplatte + Empfehlungen

    Wenn man sowieso den Wubi Installer nutzen möchte ist es jedoch einfacher die 1.4 MB runterzuladen und ihn die ganzen Setupdaten von Ubuntu automatisch nachladen zu lassen. Das spart Zeit und einen Rohling. :p Aber im Grunde hast du Recht, der ist jetzt immer dabei... :)
     
  7. #6 3. Januar 2010
    AW: Linux auf externer Festplatte + Empfehlungen

    Also ich persönlich wäre eher weniger für ein Ubuntu.
    Ubuntu verkommt meiner Meinung nach mittlerweile langsam mehr und mehr.
    Schon die liste der bekannten Bugs hat einiges zu bieten.
    Zum beispiel soll die Autokonfiguration des Bootloaders schon einige male den Geist aufgeben, Grafik udn Soundfehler etc.
    Der Installer stürzt ab.
    Auch funktioniert Suspend-to-Disk mit der automatischen Partitionierung nicht, da hier die Swap-Partition nicht groß genug gewählt wird.
    Alles bekannte probleme bei Ubuntu 9.10.

    Ich mag Ubuntu eigentlich aber in letzter Zeit empfehle ich es nur ungern weiter.
    Ich würde lieber nen Debian nehmen.
    Hasste auch ne Installations Routine (falls du eine brauchst), is schnell installiert, auf interner wie auf externer Platte.

    MfG
    JudasIscariot
     
  8. #7 3. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Linux auf externer Festplatte + Empfehlungen

    schonmal geschaut welche distribution die richtige für dich ist? ^^
    bin gespannt auf das ergebnis.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux externer Festplatte
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.313
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.193
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    461
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    571
  5. Linux auf Externer Festplatte???

    HoPe , 21. November 2005 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    380