Linux-Distribution Ubuntu in neuer Version erhältlich

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 19. April 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. April 2007
    Wie geplant hat das Ubuntu-Team heute seine gleich- namige Linux-Distribution in einer neuen Version veröffentlicht. Die Version 7.04 trägt den Namenszusatz "Feisty Fawn" (lebhaftes Rehkitz) und richtet sich vor allem an Heimanwender und bringt entsprechende Neuerungen mit.

    Wer Ubuntu lediglich ausprobieren möchte, kann dies in Form einer Live-CD tun, die ohne eine Installation auskommt. Hier erhält man außerdem die Möglichkeit, die Installation zu starten. Neu ist, dass man bestehende Einstellungen von Windows XP übernehmen kann, beispielsweise Benutzerkonten, Bookmarks und Kontakte der Instant Messenger.

    Für wen Linux noch Neuland ist, der wird sich über die leichtere Netzwerkkonfiguration freuen. Der Network Manager erkennt bestehende Verbindungen, egal ob via LAN oder WLAN. Außerdem wird jetzt auch eine mittels WPA verschlüsselte Drahtlosverbindung erkannt, da das entsprechende Paket standardmäßig installiert ist.

    Auch der Umgang mit Multimedia wurde vereinfacht. Viele freie Distributionen haben das Problem, dass nicht alle Codecs mitgeliefert werden können, da die rechtliche Situation in jedem Land anders ist. Deshalb steht jetzt ein neues Framework zur Verfügung, das den Nutzer informiert, wenn eine Datei aufgrund eines fehlenden Codecs nicht abgespielt werden kann. Der Nutzer hat dann die Möglichkeit, die fehlenden Systemdateien automatisch nachinstallieren zu lassen.

    Ubuntu 7.04 basiert auf dem Kernel 2.6.20, X.org 7.2 sowie den grafischen Oberflächen Gnome 2.18 und KDE 3.5.6. Ebenfalls neu ist die Virtualisierungsunterstützung in der Server-Version. Insgesamt gibt es sehr viele Verbesserungen, die den Umstieg von Windows noch einfacher machen.

    Weitere Informationen: Ubuntu 7.04 Release Notes
    Homepage: Ubuntu.com

    Download: Ubuntu 7.04 "Feisty Fawn":http://www.ubuntu.com/

    Quelle:http://www.winfuture.de/news,31292.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. April 2007
    AW: Linux-Distribution Ubuntu in neuer Version erhältlich

    Ubuntu rulz!

    Ich hab seit längerem die 6.10er auf meinem Laptop und des is sogar so einfach das es meine Mutter verstanden hat!

    Ich selbst kann es leider nur noch net auf den Hauptrechner als Haupt OS draufhaun weil ich eben auch ein wenig zocke...

    Aber ansonsten für mich ist ubuntu mit fedora core die besten distributionen auf dem markt!
    Gnome is auch super!

    Gegen Beryl kann windows vista schon lange einpacken!

    ==> Windows weghaun und sich auf ein sicheres, gut aussehendes und kostenloses OS freuen ;)

    MfG
    Cerberus

    up the irons!
     
  4. #3 20. April 2007
    AW: Linux-Distribution Ubuntu in neuer Version erhältlich

    Ubuntu spinnt bei mir rum.
    Wollte das grad installieren, aber der meinte immer ich soll erst n Root Partitions Dings auswählen. Hab dann sone Partition ausgewählt , auf weiter geklickt, aber der meinte immernoch dasselbe @ Fehlermeldung. :) keine Ahnung warum. :s

    (hab die neueste 7er Version)
     
  5. #4 20. April 2007
    Große Nachfrage überwältigt Ubuntu-Server

    Große Nachfrage überwältigt Ubuntu-Server
    Download-Sites einen halben Tag nicht erreichbar


    Die neue Ubuntu-Linux-Version 7.04 (Codename Feisty Fawn) hat am Donnerstag einen solchen Ansturm auf die Server von Hersteller Canonical ausgelöst, dass die Download-Seite nach Angaben von Pingdom mehr als einen halben Tag nicht erreichbar war. Canonical hatte zum Releasetag nur eine minimalistische Website eingerichtet, die lediglich ein Logo und eine Liste von Mirror-Sites für den Download enthielt.

    "Die Site und ihre Mirrors wurden mit Anfragen komplett überschwemmt. Zum Glück haben wir 160 Mirror-Sites online, die wir ganz schnell mit Feisty Fawn aktualisiert haben. Wir hoffen, dass sich die Verstopfung bald wieder auflöst", sagte Canonical-CEO Mark Shuttleworth.

    Feisty Fawn bietet unter anderem mit KVM und Vmware Virtualisierunglösungen sowie eine neue Log-Software, die das Debuggen nach einem Systemabsturz erleichtern soll. Eine moderne 3D-Oberfläche, wie sie Shuttleworth ursprünglich gewollt hatte, fehlt jedoch.

    Am selben Tag wie das Feisty-Fawn-Release hat Canonical eine Partnerschaft mit Sun angekündigt, welche die eigene Server-Initiative unterstützen soll. Suns Java-Software sei bereits in Feisty Fawn integriert. Benutzer könnten sie als vorkonfigurierte Software-Pakete herunterladen.

    Shuttleworth zufolge sind Java SE, Glassfish und Netbeans für das neue Ubuntu-Linux erhältlich. "Das ist das erste Mal, dass die gesamte Technik der Java-Plattform in diesem Ausmaß in eine Linux-Distribution integriert wurde", sagte Ian Murdock, der neue Chief Operating Systems Officer und Gründer von Debian-Linux, auf dem Ubuntu basiert.

    Die nächste Ubuntu-Version mit dem Namen Gutsy Gibbon ist für Oktober angekündigt. Im Gegensatz zu der Version 6.06 (Dapper Drake) werden Nutzer von Feisty Fawn oder Gutsy Gibbon jedoch keinen Langzeit-Support erhalten. Laut Shuttleworth wird der fünfjährige Support für Serverversionen erst wieder mit dem Nachfolger von Gutsy Gibbon angeboten werden.


    quelle: ZDNet.de
     
  6. #5 20. April 2007
    AW: Linux-Distribution Ubuntu in neuer Version erhältlich

    sehr schoene sache, ubuntu ist echt schick, einfach und ne echte alternative zu windows... leider bleibt die sache mit dem zocken, aber werds mir mal angucken :>
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Distribution Ubuntu
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    914
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    5.769
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.506
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    982
  5. Welche Linux Distribution

    matze-pe , 3. April 2009 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.794
  • Annonce

  • Annonce