[Linux] ffmpeg und flv

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von zx0w, 26. Dezember 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Dezember 2007
    ffmpeg und flv

    Hallo Leute,
    wenn ich verusche mit ffmpeg eine flv zu convertieren
    (ich will mit -vn das video ausschneiden und nur die audiospur als mp3 speichern)
    erhalte ich leider immer die meldung "datei.flv: unknown format"
    bei google finde ich einfach nichts, was mir da hilft...

    weiss einer von euch was ich tun muss, damit mmpeg mit flv
    dateien umgehen kann?

    vielen dank!!
    w0xz


    ffmpeg -i inputdatei.flv -y -t titel -author autor -comment musicbucket -copyright yourID -vn output.mp3
    damit starte ich ffmpeg

    habe ffmpeg so installiert:
    ./configure --enable-sunmlib --enable-liba52 --enable-liba52bin --enable-avisynth --enable-libamr-nb --enable-libamr-wb --enable-libdc1394 --enable-libfaac --enable-libfaad --enable-libfaadbin --enable-libgsm --enable-libmp3lame --enable-libnut --enable-libtheora --enable-libvorbis --enable-libx264 --enable-libxvid
    make
    make install

    welche lib benötige ich denn für flvs?
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Dezember 2007
    AW: ffmpeg und flv

    Hallo, habe das die Tage noch gemacht.

    Code:
    ffmpeg -i ff41533635e2db3d607082ca6d0b280f.flv -s cif ff41533635e2db3d607082ca6d0b280f.mp3
    Getestet auf Debian Etch und Ubuntu 7.10. Bei beidem per apt-get ffmpeg installiert.

    Die Ubuntu ist mit
    Code:
    --enable-gpl --enable-pp --enable-swscaler --enable-pthreads --enable-libvorbis --enable-libtheora --enable-libogg --enable-libgsm --enable-dc1394 --disable-debug --enable-shared --prefix=/usr
    compiliert.

    Ob es dir hilft weiß ich nicht.
    Viel Glück
     
  4. #3 26. Dezember 2007
    ./configure --enable-gpl --enable-pp --enable-swscaler --enable-pthreads --disable-debug --enable-shared --prefix=/usr

    musste ihn sosehr abspecken, damit keine fehler kommen...
    mir scheinen einige libs zu fehlen - welche brauch ich denn für mp3 und flv?

    ich dreh durch - also... habe das dann mal so getestet wie du - nur halt in debian...
    lüppt ... also warum will mein suse nicht?

    habe per svn trunk mir da die neuste vers. gezogen...
    ich denk ich hol mir apt-get für suse und versuchs damit nochmal..
    (suse 9.3)
     
  5. #4 27. Dezember 2007
  6. #5 27. Dezember 2007
    rpmseek iss so gut wie alles down - hier leider auch..
    konnta da die letzten tage scho nie was laden..
    mh, habe neuaufgesetzt, weil auf meiner debian kiste kein confixx
    wahr... s4y scheint da versch. images zu haben - denn nun gehts nichtmehr
    naja, schon beantragt der restore ^^ nu wieder ohne confixx =)
    ma hoffen - ich dreh sonst durch - war so froh..
    brauch das für nen projekt und es wär schade wenns nu daran scheitert ;)

    EDIT: mh, ich "muss andere bewerten um dich 'erneut' zu bewerten"
    hab ich schon gemacht oder warum? sonst bekommste die natürlich noch..
    war n guter tipp

    damn, es geht - aber irgendwie nicht mit jedem video - woran mag das liegen?

    edit: oh, war ne 0kb datei ;P
     
  7. #6 27. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2017
    aW: ffmpeg und flv

    Hm... kannst ja mal bei anderen Post von mir versuchen oder sowas...
    Sonst ists auch egal, kommen bei meinen qualitativen posts sicherlich noch ein oder zwei zusammen :)

    Wenne noch was hast kannst auch gerne mal ne PM schreiben, und hier dicht machen :)

    €: hm... Wo haste mich denn Bewertet...? :O
    Ich dachte das wird hier aufgelistet
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux ffmpeg flv
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    358
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    818
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.270
  4. [Linux] ffmpeg video für zen...

    coach , 5. Februar 2008 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    368
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    401