[Linux] graka & etz auch noch linux

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Kokusnuss, 17. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Oktober 2007
    graka & etz auch noch linux

    hiho

    das problem wie bei windows ist wieder aufgetreten!
    da lag es schon an meiner graka (ati raedon 9200).
    mein pc ist nicht der neuste aber er hällt noch durch :)
    so bei win war schon das problem das der die graka überhaupt nciht wollte, zack anderen treiber , fertsch!

    erst wollt ich debian drauf machen -> prob immer wieder sagt er das die datei beschädigt ist
    dann ubunto da klappt auch alles soweit nur wenn er dann bei gnome ankommt is der moni schwarz und anscheinend rechnet er weiter oder auch ned ^^
    genau deswegen hab ich bei win neu trebier drauf und es ging nur wie lös ich das bei ubunto?

    Code:
    Informationsliste Wert
    Computer 
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack Service Pack 2
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername BIE
    Benutzername -
     
    Motherboard 
    CPU Typ AMD Athlon, 1200 MHz (12 x 100)
    Motherboard Name QDI KinetiZ 7B (1 ISA, 5 PCI, 1 AGP, 1 AMR, 3 DIMM)
    Motherboard Chipsatz VIA VT8363 Apollo KT133
    Arbeitsspeicher 512 MB (SDRAM)
    BIOS Typ Award Modular (11/14/00)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2)
    Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)
     
    Anzeige 
    Grafikkarte RADEON 9200 SERIES (128 MB)
    Grafikkarte RADEON 9200 SERIES (128 MB)
    3D-Beschleuniger ATI Radeon 9200 (RV280)
    Monitor Iiyama S700JT1 [17" CRT] (9477205)
     
    Multimedia 
    Soundkarte VIA AC'97 Audio Controller
     
    Datenträger 
    IDE Controller VIA Bus-Master-IDE-Controller
    SCSI/RAID Controller VAX347S SCSI Controller
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte WDC WD400AB-00BPA1 (37 GB, IDE)
    Festplatte ST340016A (40 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Festplatte Maxtor 6Y080L0 (80 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-4167B
    Optisches Laufwerk SCSIVAX DVD/CD-ROM SCSI CdRom Device
    Optisches Laufwerk SCSIVAX DVD/CD-ROM SCSI CdRom Device
    Optisches Laufwerk SCSIVAX DVD/CD-ROM SCSI CdRom Device
    Optisches Laufwerk SCSIVAX DVD/CD-ROM SCSI CdRom Device
    Optisches Laufwerk SCSIVAX DVD/CD-ROM SCSI CdRom Device
    Optisches Laufwerk SCSIVAX DVD/CD-ROM SCSI CdRom Device
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK
     
    Partitionen 
    C: (NTFS) 23650 MB (4589 MB frei)
    D: (NTFS) 78159 MB (3873 MB frei)
    E: (NTFS) 8471 MB (1096 MB frei)
    F: (NTFS) 38154 MB (1420 MB frei)
    K: (NTFS) 6032 MB (5999 MB frei)
    X: (FAT32) 7153 MB (275 MB frei)
    Speicherkapazität 157.8 GB (16.8 GB frei)
     
    Eingabegeräte 
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus PS/2-kompatible Maus
     
    Netzwerk 
    Netzwerkkarte NETGEAR FA311-Fast Ethernet-Adapter (192.168.0.5)
     
    Peripheriegeräte 
    Drucker Epson Stylus COLOR 400 ESC/P 2
    Drucker Microsoft XPS Document Writer
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
    USB1 Controller VIA VT83C572 PCI-USB Controller
     
    Probleme und Hinweise 
    Problem Auf Laufwerk D: ist nur noch 5% Speicher frei.
    Problem Auf Laufwerk F: ist nur noch 4% Speicher frei.
    Problem Auf Laufwerk X: ist nur noch 4% Speicher frei.
    
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. Oktober 2007
    AW: graka & etz auch noch linux

    typischer fehler inner xorg.conf, einfach, wenn der monitor schwarz bleibt strg+alt+f1 drücken, anmelden und 'sudo nano -w /etc/X11/xorg.conf' eingeben und unter section device das module/den treiber auf vesa oder vga stellen, danach einfach strg+x zum speichern und verlassen, danach den xserver neustarten (also per alt+f7 auf die grafische ausgabe wechseln und strg+alt+backspace) und es sollte soweit gehn, dass du im internet nach der installation der aktuellen treiber schaun kannst...mfg coach

    PS: kannst auch ma unter section monitor (oder so) die auflösungen und frequenzen überfliegen...
    PPS: erst00000r=P
     
  4. #3 17. Oktober 2007
    AW: graka & etz auch noch linux

    ne geht ned bleibt schwarz geagiert nicht mal auf andere tasten also warscheinlich aufgehängt?!?!?!

    das kommt auch noch bevor er alles fürs starten lädt
    [PAAR ZAHLEN] Buffer I/O error on device fd0, logical Block 0
    [PAAR ZAHLEN] Buffer I/O error on device fd0, logical Block 0

    ------ so und knoppix 5.0 hab ich auchausprobiert und da der selbe fehler wenn er graober laden will
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux graka etz
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.277
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.171
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    438
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    601
  5. Radeon GraKa unter Linux/Debian

    fragl0r , 17. März 2005 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    405