linux hd image

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Halloweenracer, 22. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Februar 2006
    huhu,

    man kann ja bei win mit tools wie norton ghost und true image nen hd image erstellen und dass dann in 10 min wiederherstellen und alles funzt wieder...

    wie siehts denn da mit linux aus?

    da ich atm am lernen bin und viel rumprobiere hats meistens die folge, dass nich mehr viel geht... deswegen würde ich mich sehr freun, wenn mir da jmd nen tipp geben könnte :)

    danke schonmal.

    mfg halloween
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Februar 2006
  4. #3 22. Februar 2006
    danke für diesen extrem sinnlosen beitrag.


    Code:
    dd if=/dev/<quellpartition/festplatte> of=/ort/wo/das/image/hingelegt/werden/soll.iso
    fertigt ein abbild einer partition oder festplatte am gewünschten zielort an. kann auf wunsch auch fertig gesplittet gemacht werden. wenn erwünscht einfach posten.
     
  5. #4 22. Februar 2006

    er fragte nach Programmen wie Norton Ghost....
     
  6. #5 23. Februar 2006

    Für was zusätzliche Programme noch dazu Shareware, wenn doch schon alles nötige für sein Vorhaben vorhanden ist.
     
  7. #6 23. Februar 2006
    dann sollte man nicht nach tools zur Image erstellung fragen sondern nach dem Befehl!
     
  8. #7 23. Februar 2006
    hiho,

    genau das... also geht true image auch für linux ja? denn für win funzte es ja einwandfrei... weiß eben nur nich, ob es dann nun auch die anderen dateisysteme unterstützt.

    und @ crack? warum war das sinnlos? ich hab im board nichts dazu gefunden...

    mfg halloween
     
  9. #8 23. Februar 2006
    ganz einfach. weil du bist a depp, wenn du dir für linux irgend a programm zulegst, nur um scheiß hdd image zu machen. das geht wie oben beschrieben mit auseigenen mitteln.
     
  10. #9 23. Februar 2006
    naja du bist da schon n bissel mehr bewandert als ich...

    du bekommst es vllt einfach per console hin, ich aba noch nich... ich muss mich immernoch mit solchen kinderkrankheiten wie rechte auf der hd vergeben rumschlagen...

    mfg halloween
     
  11. #10 23. Februar 2006
    naja es geht mir mehr um das prinzip, dass jemand, der keine ahnung hat ein windows programm für linux vorschlägt um ein problem zu lösen, was selbst bei emulation des windows programmes unter linux nicht realisierbar ist.

    klar gibt es einfache shellscripte, die auch ein x interface haben, aber is im allgemeinen gar nicht nötig.
    brauchst ja blos mal bei google.de/linux hdd backup oder sowas eingeben. da findest n haufen.

    is eigentlich gar ka schlechte idee. so kann ich mal n kleines tutorial schrieben. wieder bissl müll worüber ich schreiben kann ^^

    dd is halt n ziemlich geiles instrument. kannst kopieren, kannst löschen, kannst dateicontainer mit wahllosem inhalt erstellen usw. kannst ganze hdd spiegeln (dd if=/dev/sda of=/dev/sdb kopiert den ganzen inhalt von sda nach sdb und zwar punktgenau nur so als bsp.).
     
  12. #11 23. Februar 2006
    huhu,

    ich will ja kein widowsprogramm dafür haben... das wollt ich nur als vergleich darbieten, damit jeder weiß, was ich meine...

    ich hab win komplett vonna hd gelöscht, damit ichs erst gar nich wieder benutze... also so wars nich gemeint ;o)

    trotzdem danke an dich.

    mfg halloween
     
  13. #12 24. Februar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Gründe für die Schließung des Themas:


    [*] Sonstiges: Ich denke es wurde alles gesagt...............

    Lies Dir nochmals die Forenregeln bzw. die Undergroundregeln durch.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - linux image
  1. Image Mounten (linux)

    tupac54 , 7. Februar 2009 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    492
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    761
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    431
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    506
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    283