[Linux] Problem mit Backtrack2 LiveCD

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von MoDMK, 3. Dezember 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Dezember 2007
    Problem mit Backtrack2 LiveCD

    Hi leute,

    hab ein kleines aber gravierendes prob mit der livecd von backtrack2 (remote-exploit.org).
    und zwar bekomm ichs einfach net zum laufen, sobald ich die livecd einlege und sie startet, dauert es nicht lange und ich bekomme in einer art loop unaufhöhrlich die folgende meldung:


    ALSA7ftp(oder so)/2.6.20/src-drivers/alsa-driver-1.0.14rc2/pci/hda/hda_codec.c:216 hda_codec: invalid dep_range_va..... <----- könnte sein, dass es dort noch weiter geht, aber soweit kann man nur lesen.

    hab die sufu genutzt und herrausgefunden, dass es sich anscheinend um ein problem mit der soundkarte handelt, da der thread aber closed war, konnte ich keine weiteren details einholen.
    auch auf der herstellerpage konnte ich nicht schlüssig werden.

    ich hoffe, dass mir jemand helfen kann, würde die live distribution wirklich gerne nutzen.


    modmk

    PS: bei getestetem rechner handelt es sich um ein toshiba satellite A210-15Y notebook, gerade neu gekauft.
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Dezember 2007
    AW: Problem mit Backtrack2 LiveCD

    Hast du schonmal getestet, ob die CD vllt. iwie nicht in Ordnung ist? Kratzer, Brennfehler, o.ä.? Evtl. mal an einem anderen PC getestet?
    Ansonsten kannst du ja beim booten statt "bt" (bzw. einfach ENTER drücken) noch weitere Parameter angeben, vllt. kannst du da auch den Sound disablen? Die Parameter weiß ich leider nicht auswendig, aber es gibt ja denke ich eine Befehlsauflistung...
    MfG JMP

    EDIT: Der Befehl lautet " bt nosound".
    Quelle: http://backtrack.offensive-security.com/index.php?title=Cheats

    Ob das klappt, weiss ich allerdings nicht, denn "Start with sound level 0%" könnte auch einfach nur heissen, dass der Treiber geladen, aber die Lautstaerke auf 0 gestellt wird...
    naja, kannst es ja mal probieren...
     
  4. #3 4. Dezember 2007
    AW: Problem mit Backtrack2 LiveCD

    ich werds mal versuchen, jedenfalls danke ich dir schonmal für die mühe :)
    ach und ne, cd is in ordnung, hab 3x das image auf niedrieger geschwindigkeit gebrannt.

    EDIT: funzt leider net, auch mit den anderen parametern nicht...
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Problem Backtrack2
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.233
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.290
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.617
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    515
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    467