[Linux] Problem mit Beryl

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Duken, 11. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Juli 2007
    Problem mit Beryl

    Hallo erstmal in die runde,
    ich und ein freund haben ein großes problem mit Beryl.
    Das Betriebssystem ist Kubuntu auf Kde 3.5.5 und neuester Xorg.

    Wir bekommen beide die meldung:



    Code:
    **************************************************************
    * Beryl system compatiblity check *
    **************************************************************
    
    Detected xserver : AIGLX
    
    Checking Display :0 ...
    
    Checking for XComposite extension : passed (v0.3)
    Checking for XDamage extension : passed
    Checking for RandR extension : passed
    Checking for XSync extension : passed
    
    Checking Screen 0 ...
    
    Checking for GLX_SGIX_fbconfig : passed
    Checking for GLX_EXT_texture_from_pixmap : passed
    Xlib: extension "XFree86-DRI" missing on display ":0.0".
    Checking for non power of two texture support : failed
    
    Support for non power of two textures missing
    Xlib: extension "XFree86-DRI" missing on display ":0.0".
    beryl: glXBindTexImageEXT is missing
    beryl: Failed to manage screen: 0
    beryl: No manageable screens found on display :0
    X Error: BadDevice, invalid or uninitialized input device 167
     Major opcode: 147
     Minor opcode: 3
     Resource id: 0x0
    Failed to open device
    X Error: BadDevice, invalid or uninitialized input device 167
     Major opcode: 147
     Minor opcode: 3
     Resource id: 0x0
    Failed to open device

    kann jemand was damit anfangen und uns vlt weiter helfen ?

    währe echt net und es ist auch eine gute bewertung drinne.


    mfg Ralf
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Juli 2007
    AW: Problem mit Beryl

    Was habt ihr für eine Grafikkarte? ATI oder Intel? Dann kann gezielt geholfen werden.
    Falls ihr ATI habt, kann es sein, dass ihr versucht, den fglrx-Treiber zusammen mit AIGLX zusammen zum laufen zu bringen? Ihr bräuchtet dann nämlich XGL. Den müsst ihr selber installieren. Dazu guckt ihr am besten ins Ubuntuusers.de Wiki.
    Ansonsten kannst du mal noch "beryl --test" eingeben und die Ausgabe hier posten.
     
  4. #3 12. Juli 2007
    AW: Problem mit Beryl

    wir haben beide eine ATI graka ja, ich hab auch xgl installirt aber er startet immernoch mit aiglx.

    hier is die meldung bei Beryl --test


    **************************************************************
    * Beryl system compatiblity check *
    **************************************************************

    Detected xserver : AIGLX

    Checking Display :0 ...

    Checking for XComposite extension : passed (v0.3)
    Checking for XDamage extension : passed
    Checking for RandR extension : passed
    Checking for XSync extension : passed

    Checking Screen 0 ...

    Checking for GLX_SGIX_fbconfig : passed
    Checking for GLX_EXT_texture_from_pixmap : passed
    Xlib: extension "XFree86-DRI" missing on display ":0.0".
    Checking for non power of two texture support : failed

    Support for non power of two textures missing
     
  5. #4 12. Juli 2007
  6. #5 12. Juli 2007
    AW: Problem mit Beryl

    würd ich sehr gerne aber ich krig kein nurmales bild beim auslogen hin.
    das nerft total
    kennst du den befehl um sich mit xgl einzuloggen in der konsole?



    ps: ich hab zuerst die variante B benutzt, leider.

    mein freund hat das mit variante a probiert
    er hat das problem das xgl kein richtiges bild ausgibt, der cursor funktioniert aber richtig.
     
  7. #6 13. Juli 2007
    AW: Problem mit Beryl

    ne, dann kann ich dir leider nicht weiter helfen, bin selber nicht sooo bewandert...
    musst du hoffne, dass wer anders dir hier weiterhilft.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...