[Linux] problem mit linux-installation und partitionen

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von lux88, 21. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2007
    problem mit linux-installation und partitionen

    Hallo

    ich habe einen laptop mit windows xp und will parallel dazu noch linux installieren. habe mir deshalb Norton PartitionMagic besorgt und versucht eine eigene partition zu erstellen... leider findet er die bei der partitions-auswahl während der ubuntu-installation nicht. hat wer tipps oder ne anleitung für dumme, wie man ne linux-fähige partition erstellt?

    MfG lux88
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. November 2007
    AW: problem mit linux-installation und partitionen

    wie sieht deine formatierung aus (am besten mit filesystem)? welche distro in welcher version (ggf. installationsmethode)?...mfg coach
     
  4. #3 22. November 2007
    AW: problem mit linux-installation und partitionen

    ubuntu 7.10, versuche beim booten zu installieren

    was meinst du mit filesystem?! nfts?

    mfg lux88
     
  5. #4 22. November 2007
    AW: problem mit linux-installation und partitionen

    ja, mit filesystem meint er ntfs.
    versuche die partition ohne filesystem zu partionieren (ich glaub ich hab das mit qparted immer so gemacht) und dann kubuntu zu installieren. wenn das auch nciht geht, versuche das filesystem mit ext2 oder ext3 zu formatieren.
    viel erfolg!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...