[Linux] Problem mit Widescreen TFT

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von LilSkill, 28. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Juli 2007
    Problem mit Widescreen TFT

    Hi,

    Ich habe heute die neueste Version von Ubunut auf meinem Rechner installiert. Nach diesem: http://wiki.ubuntuusers.de/XServer_einrichten?highlight=%28xserver%29 Tutorial hab ich dann versucht meine standartmäßige 1440x900 Pixeleinstellung zu konfigurieren. Ich habe es 2 mal gemacht und jeden Schritt, so wie er beschrieben war ausgeführt. Allerdings hänge ich jetzt immernoch mit einer 1024x768 Auflösung rum.

    Was muss ich denn jetzt noch machen, dass ich meine normale Auflösung wieder bekomme?
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Juli 2007
    AW: Problem mit Widescreen TFT

    Installation für ATI-Treiber unter Ubuntu Feisty
    Installation für Nvidia-Treiber unter Linux generell

    druck dir das jeweilige aus, lies es dir vorher durch und halte die anleitung bereit, für den unwahrscheinlichen fall, dass du etwas vergisst...

    einen grafikkartentreiber unter linux zu installieren, ist etwas ganz anderes als unter klickibuntiwindows, selbst bei ubuntu, hier solltest du nämlich zuerst jegliche laufende x-server anwendung beenden, bevor der treiber installiert wird (gemacht wird das, indem du in die normale konsole gehst, nicht eine, die du unter der gui startest, mit strg+alt+1, dich als root anmeldest und "/sbin/init 3" eingibst)

    rest steht in den anleitungen
     
  4. #3 29. Juli 2007
    AW: Problem mit Widescreen TFT

    öhhmmm...geht auch einfacher^^ einfach unter system-->einstellungen-->desktop-effekte klicken und schon wirste durch die installation geführt, solang die nochnet ausgeführt wurde...mfg coach
     
  5. #4 2. August 2007
    AW: Problem mit Widescreen TFT

    Um deine auflösung zu ändern machst du einen Terminal auf gibst ein

    Code:
    sudo nano /etc/X11/xorg.conf
    Dort siehst du deine Xorg.conf datei, die datei die den X-Server configuriert:

    Code:
    # /etc/X11/xorg.conf (xorg X Window System server configuration file)
    #
    # This file was generated by dexconf, the Debian X Configuration tool, using
    # values from the debconf database.
    #
    # Edit this file with caution, and see the xorg.conf(5) manual page.
    # (Type "man xorg.conf" at the shell prompt.)
    #
    # This file is automatically updated on xserver-xorg package upgrades *only*
    # if it has not been modified since the last upgrade of the xserver-xorg
    # package.
    #
    # If you have edited this file but would like it to be automatically updated
    # again, run the following command:
    # sudo dpkg-reconfigure -phigh xserver-xorg
    #
    # File edited by xorg-edit v07.06.15 at Wed Aug 1 23:51:02 2007
    
    Section "Files"
     # path to defoma fonts
     FontPath "/usr/share/fonts/X11/misc"
     FontPath "/usr/share/fonts/X11/cyrillic"
     FontPath "/usr/share/fonts/X11/100dpi/:unscaled"
     FontPath "/usr/share/fonts/X11/75dpi/:unscaled"
     FontPath "/usr/share/fonts/X11/Type1"
     FontPath "/usr/share/fonts/X11/100dpi"
     FontPath "/usr/share/fonts/X11/75dpi"
     FontPath "/var/lib/defoma/x-ttcidfont-conf.d/dirs/TrueType"
    EndSection
    
    Section "Module"
     Load "i2c"
     Load "bitmap"
     Load "ddc"
     Load "dri"
     Load "extmod"
     Load "freetype"
     Load "glx"
     Load "int10"
     Load "vbe"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
     Identifier "Generic Keyboard"
     Driver "kbd"
    ...
    
    Dort Suchst du dir die Section "Screen":
    Code:
    Section "Screen"
     Identifier "Default Screen"
     Device "nVidia Corporation GeForce Go 7200"
     Monitor "Generic Monitor"
     DefaultDepth 16
     SubSection "Display"
     Depth 1
     Modes "1280x800" "1280x960"
     EndSubSection
     SubSection "Display"
     Depth 4
     Modes "1280x800"
     EndSubSection
     SubSection "Display"
     Depth 8
     Modes "1280x800"
     EndSubSection
     SubSection "Display"
     Depth 15
     Modes "1280x800"
     EndSubSection
     SubSection "Display"
     Depth 16
     Modes "1280x800" "1280x960"
     EndSubSection
     SubSection "Display"
    
    und da trägst du wie bei mir bei 16 und 24 die Auflösung ein. Neustarten und dann kannst du bequem über die System Configuration die auflösung ändern.

    ich hoffe es hat dir was gebracht

    mfg

    tuxdrummer
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Problem Widescreen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.233
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.290
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.620
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    515
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    467