[Linux] Truecrypt zickt

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Mr_MeYa, 20. August 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. August 2007
    Truecrypt zickt

    Hi,

    Ich habe 2 Truecrypt Platten in meinem Rechner. Und beide (dev/sda5 und dev/hda1) lassen sich unter Windows Problemlos mounten. Aber unter Linux kann er die /dev/hda1 nicht erkennen. Ich weiss leider nicht warum.

    Danke
    Mr_Meya
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. August 2007
    AW: Truecrypt zickt

    kernel? vielleicht wurde die hd platte bei den sd laufwerken eingeordnet? ist die platte physikalisch vorhanden? (fdisk -l)
     
  4. #3 20. August 2007
    AW: Truecrypt zickt

    Dank fdisk -l hab ich rausgefunden das es nicht hda sondern hdc ist -.-
    Dankesehr!
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Truecrypt zickt
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.024
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    518
  3. [XP] Xp mit truecrypt plus Linux?

    Mytos , 25. November 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    366
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    787
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    640