[Linux] Ubuntu und RTL8187 Wlan

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von MantiCore, 4. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2007
    Ubuntu und RTL8187 Wlan

    Hey @all,,

    ich hab mir jetzt Ubunut aufn Rechner gemacht....nur leider bekomm ich das WLAN nicht zum laufen...

    Die Wlan Schnittstelle wird direkt erkannt...nur komme ich mit dem wpa_suplicant nicht klar..

    der will mir des einfach nicht machen...hab schon 1000 tutorialz durch...

    wenn mir jemand helfen könnte wäre das super..

    Verschlüsselung ist WPA2 und ich nehme mal an, das hier das problem liegt..

    danke schonmal im voraus..

    mfg pampers
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Oktober 2007
    AW: Ubuntu und RTL8187 Wlan

    hi,

    ich hatte auch das problem. habe es dann wie folgt gelöst
    einfach in der /etc/network/interfaces
    alles auskommentieren und dann einen reboot druchführen.
    dann erscheint ob rechts (neben der uhrzeit) ein wlan-symbol und dann kannst du deinen wlan-router auswählen und er müsste dir auch gleich sagen, welche verschlüsselung er bnötigt.
    also so ging es beim mir mit ubuntu 7.04


    nice day!!!;)

    EDIT: look HERE

    alles so machen bis "Nun einen Neustart durchführen."
     
  4. #3 5. Oktober 2007
    AW: Ubuntu und RTL8187 Wlan

    Jepp, andernfalls mal mit WPA oder WEP probieren.
    Hattest Du das WLAN schonmal mit WPA2 in Betrieb?

    MfG
     
  5. #4 5. Oktober 2007
    AW: Ubuntu und RTL8187 Wlan

    Ja,

    hatte die ganze Zeit WPA2 halt nur mit Windows...aber da ich mal auf Linux (Ubunut) umsteigen wollte...habe ich die einstellungen natürlich gelassen..

    Hab mir jetzt Knetworkmanager runtergeladen der WPA2 untersützt nur sagt der mir das meine Hardware das nicht unterstützt, was ich mir nicht vorstellen kann..

    zur sicherheit habe ich mal die angelegte WPA_supplicant.conf gelöscht..


    //EDIT:::.Jetzt hab ichs soweit, das ich wenn ich mein WLAN anklicke den Key eintragen muss und die ARt natürlich aber dann bleibt der bei "Activating Network defice WLAN0" bei 28 % hängen und bekommt keine Verbindung

    bitte um hilfe..


    mfg pampers
     
  6. #5 5. Oktober 2007
    AW: Ubuntu und RTL8187 Wlan

    was meinst du mit hängen bleiben??? das system oder manager???

    nice day!!!;)
     
  7. #6 5. Oktober 2007
    AW: Ubuntu und RTL8187 Wlan

    Ich hab das gleiche Gerät... und es geht einigermaßen, aber nur wenn du den Networkmanager deinstallierst.
    Hatte auch das Problem mit den 28%.

    Ich kann dir ja mal meine Config geben, vllt gehts ja auch so bei dir...

    1. Die Datei /etc/network/interfaces so ändern: (Natürlich nur die Stellen, die dir was bringen würden)
    Code:
    auto lo
    iface lo inet loopback
    address 127.0.0.1
    netmask 255.0.0.0
    
    iface eth0 inet dhcp
    
    pre-up ifconfig wlan0 up
    pre-up ifconfig wlan0 down
    
    iface wlan0 inet static
    wireless-essid NGSZB
    wpa-conf /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf
    gateway 192.168.1.1
    address 192.168.1.123
    netmask 255.255.255.0
    auto Wlan0
    
    auto wlan0
    2. Im ordner /etc/wpa_supplicant/ die Datei wpa_supplicant etwa so ändern:
    Code:
    ctrl_interface=/var/run/wpa_supplicant
    eapol_version=1
    ap_scan=1
    
    network={
    ssid="{der Name vom Netz}"
    scan_ssid=1
    proto=RSN 
    key_mgmt=WPA-PSK
    pairwise=CCMP
    group=TKIP CCMP
    psk={siehe 2.2}
    }
    2.2. In der Console
    Code:
    wpa_passphrase {der Name vom Netz} {das W-Lan PW}
    eingeben.

    In etwas sollte es dann so aussehen:
    Code:
    aer@nebraska:~$ wpa_passphrase NGSZB hamburg2006
    network={
     ssid="NGSZB"
     #psk="hamburg2006"
     psk=bf4f72cfba5c81d1692d185d2f5ac63b846417f0ac6db4426a134f42d23448c6
    }
    Das was hinter "psk=" steht, einfach in die dafür vorgesehene Stelle in der wpa_supplicant Config-file kopieren.



    So gings zumindest bei mir... Viel Glück!
     
  8. #7 5. Oktober 2007
    AW: Ubuntu und RTL8187 Wlan

    Hey vielen Dank an TNT_sHaDe

    es funzt jetzt...deine Anleitung war echt nicht schlecht...

    Bewertung hast du auf jeden fall...

    danke dir..

    mfg pampers
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Ubuntu RTL8187
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.325
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.175
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.308
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.006
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    746