Linux und LeechEx Problem

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von SeriousK, 12. Juli 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juli 2005
    Hi,

    also mit wine bekomm ich Leechex zum laufen nur ich kann nicht auswälen wohin downgeloadet werden soll sihe Pic:

    Bild: {http://www.thc-clan.ch/serious/files/1121203594.Bildschirmphoto2.jpg}

    mit cedega kommt auch nur nen fehler.....vieleicht ne älter version des leechers? aber woher?

    Image Hosting by UseNeXT | Download from the Usenet at full DSL speed!
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Juli 2005
    naja die 1.0 ohne beta, aber an der wurde soweit ich weis, nix an der ordnerstruktur oder so geändert, nur an der entschlüsselung....oder so. demnach wird ne ältere vers nix bringen
     
  4. #3 13. Juli 2005
    Man kann leider nicht steuern, wohin er bei leechex laden soll. Die Files liegen halt in .wine/drive_c. Also eigentlich kann man trotzdem ganz gut damit leechen :]
     
  5. #4 13. Juli 2005
    Bei mir gehts problemlos, Ich kann auch überall hinspeichern, nur kann ich kein zweites mal nen .lex laden, sonst bekomm ich fehlermeldungen von leechex.
    Ich benutz cedega, da sich wine bei mir immer mal wieder ändert, und es mit cedega ausreichend funktioniert...
     
  6. #5 13. Juli 2005
    hehe danke :D
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux LeechEx Problem
  1. SFT-Leecher + LeechEx unter Linux?

    coach , 24. Januar 2006 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    619
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.844
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.570
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.807
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    266