[Linux] Ventrilo 2.3 mit mehr als 8 Slots und einem anderen Port laufen lassen?

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Drogenmaster, 16. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. September 2007
    Ventrilo 2.3 mit mehr als 8 Slots und einem anderen Port laufen lassen?

    Hi RR`ler,
    ich habe ein kleines Problemchen...

    Ich möchte gerne die neue Ventrilo Serverversion (2.3.0/1) als eine solche Version haben, dass ich mehr wie 8 Slots und einen anderen Port nehmen kann.
    Die Version von der offiziellen Seite ist leider "hardcoded" und damit ist es (mir) nicht möglich die Slotzahl oder den Port zu ändern.

    Genial wäre es, wenn ich dann sogar mehr wie nur eine Instanz laufen lassen könnte.

    Ich hoffe mir kann da vielleicht jemand helfen :cool:
    Und bitte kommt mir jetzt nicht mit der alten Version (2.1.2) an, denn die habe ich hier auch noch rum fliegen, aber die ist nicht wirklich das wahre :cool:

    Oder gibt es von der Zwischenversion (2.2(.0)) so eine "modifizierte" eigentlich :confused:

    greetz
    Drogenmaster
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. September 2007
    AW: Ventrilo 2.3 mit mehr als 8 Slots und einem anderen Port laufen lassen?

    bei der version is es nur möglich nen 8slot server zuhosten.... weil dann musste lizens kaufen!

    aber bei vent 2.1 kannste soviele slots machen wie de willst!
     
  4. #3 16. September 2007
    AW: Ventrilo 2.3 mit mehr als 8 Slots und einem anderen Port laufen lassen?

    Du kannst bei den neuen Versionen nicht mehr wie 8 Slots haben, außer du kaufst eine Lizenz und den Post kannst du in der ventrilo_srv.ini ändern.
     
  5. #4 16. September 2007
    AW: Ventrilo 2.3 mit mehr als 8 Slots und einem anderen Port laufen lassen?

    Kleine Frage ...
    Sorry schonmal!
    Aber könnt ihr lesen oder nur Posts überfliegen :confused: :(
    Ich habe geschrieben, dass ihr mir nicht mit der alten Version kommen braucht!

    Die Slotzahl, sowie den Port kann man bei der "Freeversion" der neusten Ventrilo Serverversion nicht ändern, da "hardcoded".
    Da bringt es auch nichts in der Config rum zu fummeln.

    Das mit Lizenz kaufen würde kaum gehen, da ich keine Firma habe und dafür eine GmbH/Ltd. erforderlich ist...


    Hat sonst noch wer ne Idee :confused:


    btw. BW`s hab ich euch trotzdem mal gegeben, vielleicht hilft das zur motivation Posts nicht nur zu überfliegen :cool:
     
  6. #5 16. September 2007
    AW: Ventrilo 2.3 mit mehr als 8 Slots und einem anderen Port laufen lassen?

    du kannst per config nichts umstellen oder der gleichen!


    du kannst jeden port belegen, aber jeder server kann nur 8 slots haben! das is und wird so bleiben! habe das schon alles hintermir, darum vt 2.1 .......................
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Ventrilo mehr
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.864
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.579
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.811
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    277
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    236