[Linux] W-Lan problem, frage zu NDISwrapper

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Ramset, 8. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2007
    W-Lan problem, frage zu NDISwrapper

    Hallo,


    Eins vorneweg ich habe mir Ubuntu eben draufgehauen um mich mit Linux gernerell etwas auseinander zusetzten also bitte keine schritte auflisten die nur für einen "profi" ersichtlich sind....


    Also ich habe einen SMCWPCI-N EZ Connect™ N Pro Draft 11n Wireless PCI Adapter

    Link: SMC

    Benutzen tuhe ich das Ubuntu 7,10

    Habe mir NDISwrapper installiert zumindist glaube ich das... wenn ich in das terminal gehen und ndis eingebe kommt eine frage was ich machen möchte... gut soweit bin ich treiber ist auch installiert zumindist sagt er das also die .inf datei..... so und was muss ich denn nun anschliesen machen?

    Achja bei eurer Hilfe solltet ihr darauf achten das ich KEIN INTERNET unter UBUNTU habe sondern nur wie im moment hier unter Windows!

    Grezz Ramset
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. November 2007
    AW: W-Lan problem, frage zu NDISwrapper

    folgende befehle einfach im terminal eintippen... falls ubuntu meckert mach ein "sudo" davor und gib ihm dann das pw des admins.
    der ndiswrapper wird mittels:

    Code:
    ndiswrapper
    gestartet. du solltest mal folgendes eingeben:

    Code:
    ndiswrapper -h
    ich glaube mit dem parameter -i kannst du deine inf file installieren. allerdings muss im installationsmoment auch die sys bzw drv datei dabei sein und dort auch liegen bleiben.

    mittels ndiswrapper -l lässt du dir deine treiber auflisten, die installiert sind. hat das geklappt rufst du "ndiswrapper -m" auf und dannach "modprobe ndiswrapper". jetzt sollte deine wlan karte gehen.
     
  4. #3 8. November 2007
    AW: W-Lan problem, frage zu NDISwrapper

    danke es hat geholfen, nun habe ich aber noch ein problem ich habe versehentlich mit einer tastenkombi (keine ahnung welche) die leiste oben weg gemacht wo das X zum closen ist und das minus zum minimieren wie mach ich das wieder an ^^ achja ich benutze compiz wenn das wichtig sein sollte


    grezz Ramset
     
  5. #4 8. November 2007
    AW: W-Lan problem, frage zu NDISwrapper

    hm.... kP :) die ganze menüleiste???? ist es so, dann rechts klick, neues panel anlegen, neue leiste anlegen oder sowas und in der leiste machste rechts klick und neues zeug hinzufügen. kannst komplette menüs wieder herstellen oder eigenes zeug einbauen.
     
  6. #5 9. November 2007
    AW: W-Lan problem, frage zu NDISwrapper

    nene, kommt mir eher so vor, als hättest du deinen windowmanager geschlossen^^ bin grad unter windoof unterwegs, aber eigentlich müssteste mit f2 nen starter bekommen, da dann einfach 'compiz', sollte gehn...mfg coach

    PS: wenn das mit f2 net geht einfach einen symlink (verknüpfung) auf den desktop zu /usr/bin/bash erstellen und das da eingeben

    PPS: sollte das net funzen einfach 'metacity' eingeben, sollte auch gehn^^

    PPPS: sollte dir nen fenster im weg stehn, kannste das mit alt+linker maustaste auch ohne rahmen verschieben^^
     
  7. #6 9. November 2007
    AW: W-Lan problem, frage zu NDISwrapper

    ne hab mein pc einfach den stecker gezogen und beim neu booten gings ^^
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux Lan problem
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.532
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    474
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    497
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.227
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    621