LockFolder XP Passwort knacken!

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von d0p3.c4k3, 24. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. November 2005
    Ahoi euch allen! :D

    Hab da ein kleines Problem welches sich zu nem großen entwickelt. Und zwar habe ich meine Partitionen E: & F: (dort liegen meine Daten!) durch LockFolder XP 3.6 gesichert und nun habe ich mein Passwort vergessen!
    Nun gut, nicht wirklich vergessen, nur kriege ich die Reihenfolge meines Passwortes nicht mehr hin! :( *peinlich*

    Gibt es da ein Programm, welches mir Abhilfe schaffen kann? Ich will die verschiedenen Reihenfolgen nicht ständig mit der Hand eingeben! Gut wäre so was wie Rar-Password-Recovery (oder wie auch immer das nu heisst!), damit ich dann ein Dictionary hab, in welches ich denn meine Passwörter eingeben kann!

    Jeder der mir weiterhelfen kann kriegt selbstverständlich ne 10ner Bewertung von mir! :)

    cya d0p3.c4k3

    PS: :O Hab LockFolder nur benutzt damit meine Freundin nicht an meine Pronosammlung kommt, um mich dann auszuschimpfen, und nu hab ich den Salat! *grumml*
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. November 2005
    hast du die ganze Partition oder nur einen Ordner gesichert. Wen ja dan gehst du in der eingabenaforderung in den ordner in dem dieser liegt. z.b. c: wen der der ordner lock in c: liegt. Jetzt machst du dir. das sieht zb. jetzt so aus:

    Windows
    Downloads
    lock(7385ß0234765832)

    jetzt machst du cd lock(7385ß0234765832). schon bist du drin. oder du machst rename lock(7385ß0234765832) lock. somit benennest du den ordner wieder um wie er vorher hies.
     
  4. #3 24. November 2005
    Nice Tipp, nur handelt es sich bei mir um 2 Partitionen (E & F), welche gesichert sind!

    Trotzdem der Tipp kann in Zukunft sicher hilfreich sein! Ich danke Dir, deine 10 haste sicher! :D

    Big THX

    edit:
    Habs geschafft! :D Ich geb mir selber ne 10! ;)
    Hab einfach ma Windows im abgesicherten Modus gestartet und den Installationsordner von LockFolder gelöscht, und siehe da, alle Partitionen waren nach dem Neustart wieder da.
    Da stellt sich mir die Frage wie sicher ist denn LockFolderXP!? Scheint ja der letzte Mist zu sein, ist nur gut um der Freundin einige Daten vorzuenthalten! ;)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - LockFolder Passwort knacken
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.957
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.312
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.238
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.260
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.792