Lösungsmenge von LGS

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Ba55Mutant, 10. Juni 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juni 2009
    Guten Abend!

    Ich habe mal eine kurze Frage...

    Gleichungssysteme können ja unendlich viele, eine, oder keine Lösungsmenge haben richtig?

    Könnt ihr mir an einem kurzen Bsp. erläutern wie das dann als Lösung aussieht?
    Ich checks nämlich nicht ganz!:(

    Eine eindeutige Lösung müsste doch so aussehen oder:

    12=3x

    x = 4

    Danke im Voraus,

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Juni 2009
  4. #3 10. Juni 2009
  5. #4 10. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    ja, stimmt

    0*x = 1 ---> keine lösungen
    1*y - 3*x = 2 --> unendlich viele lösungen
     
  6. #5 10. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    gell...hat mir auch viel gebracht die Seite beim Lernen für Arbeiten
    Der erklährt des besser als die meisten lehrer
     
  7. #6 10. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    dein Lösung hat nichts mit LGS zu tun, das is ein ganz normaler term.

    LGS lösen mit mehreren Gleichungen mehrere Variablen. für eine exakte lösung brauchst du dann mindestens so viele gleichungen wie variablen. die gleichungen werden umgeformt und ineinander eingesetzt. sie sollen ja für jede der variablen gelten.

    am ende steht dann sowas wie

    12x = 3y

    y= 5

    => x = 15/12


    wenn du weniger gleichungen zur verfügung hast kannst du leider nur in abhängigkeit von einem verbleibenden Faktor lösen. aber das sollte dich noch nicht betreffen ;)

    ich finde am einfachsten löst man LGS mit erweiterter koeffizientenmatrix

    viel erfolg!


    ed: aso ein beispiel für die darstellung einer LGS lösungsmenge: L=[x1,x2,x3,x4,...,xn]=[x,y,z,.....]=[1,4,2,7,4,567,....,j,k,n] ganz allgemein, natürlich nur so viele variablen wie du anfangst hattest^^ die lösung ist im normalfall ein vektor
     
  8. #7 10. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    Ja danke an euch aber ich wollte einfach nur wissen wie das dann am ende in der lösung der Gleichung aussieht...

    Hab's aber grad nochma von meinem Bruder erklärt bekommen:

    Eindeutige Lösung:
    x=4

    (Gleichung war z.B. 12=3x)

    Unendlich viele Lösungen:

    x=y (also die eine Unbekannte in Abhängigkeit von der anderen)

    (Gleichung war z.B. 12x=16y)

    Keine Lösung:

    x=0 (gibt es noch andere Lösungen als 0?!?( )

    Bei der Probe muss dann etwas wie 12=10 rauskommen...

    _________________________________________________

    Stimmt doch so oder?
    Wenn nicht bitte korrigieren ist wichtig.... ;)
     
  9. #8 10. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    ja das stimmt...hab mir deine Beispiele nochmal durchgelesen und ja ;-)
    Nein nur 0
     
  10. #9 10. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    Keine Lösung ist falsch, weil x = 0 eine Lösung.

    1 = 2 ist eine Gleichung ohne Lösung.
     
  11. #10 11. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    ich glaube am besten du liest dir das betreffende kapitel in deinem schulbuch mal genauer durch, und damit es auch drin bleibt machst die übungen dazu.... nennt sich lernen^^
     
  12. #11 11. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    da fehlt jetzt aber noch ne lösungsmenge. Zum beispiel ne ungleichung wie
    x²<1 hat als Lösungsmenge ]-1;1[
     
  13. #12 11. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    ist irgendwie nicht ganz richtig, denn 1² (=1) ist nicht kleiner als 1 ^^
     
  14. #13 11. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    um mich hier mal einzumischen....deswegen hat er die |x|=1 lösungen ja auch in der angabe der lösungsmenge ausgeschlossen....^^

    mathematisch korrekt würde man die anzahl der lösungen anhand der dimension des kerns der koeffizienten matrix erkennen, aber das würde wohl zu weit führen^^

    mfG
     
  15. #14 12. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    hat wohl seinen sinn dass er 1 und -1 nicht in das intervall aufgenommen hat. wenn ihr schon klug:poop:n wollt dann versichert euch doch wenigstens dass ihrs könnt und keinen stuss labert.
    [a,b] kompaktes intervall
    ]a,b[ offenes intervall
     
  16. #15 14. Juni 2009
    AW: Lösungsmenge von LGS

    k, jetzt weiß ich auch was die nach außen zeigenden klammern sollten ^^
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lösungsmenge LGS
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    846
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.052
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    603
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    878
  5. Antworten:
    48
    Aufrufe:
    3.957