Logitech MX1000 Maus - Akku nach 2 Tagen wieder leer

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von coolman0704, 1. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. August 2007
    Hi

    Ich habe ein Problem mit meiner Logitech MX1000. Die Maus ist schon nach 1-2 Tagen wieder leer. Muss fast immer nur aufladen, obwohl die Maus erst im Dez'06 gekauft wurde.

    Ist da der fest verbaute Akku im *****?

    Denkt ihr, ich hätte noch Garantie drauf, obwohl es nicht die Maus selber betrifft? Es gibt doch da so eine Regelung, dass die Akkus/Batterien nur 6 Monate Garantien haben. (Schweiz)

    Stimmt das überhaupt?

    Muss ich mir nun eine neue zulegen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. August 2007
    AW: Logitech MX1000 Maus - Akku nach 2 Tagen wieder leer

    Würde mal bei ebay schauen was ein ersatzakku kosten würde und ob es sich lohnen würde...

    ansonsten ist es immer schwierig mit akkus...

    normaler weise sind akkus langlebig...sofern man sie richtig auflädt...

    naja könnts ja vllt glück haben
     
  4. #3 1. August 2007
    AW: Logitech MX1000 Maus - Akku nach 2 Tagen wieder leer

    Also wenn du 24h mit der Maus spielst, ist es klar, dass sie leer ist.
    Ich versteh dein Problem eh nicht ganz.... bei meiner alten MX510 hab ich sie immer über Nacht in die Docking-Station gesteckt. Hatte so nie Probleme....

    Ein Extra Akku zu kaufen macht aber wenig Sinn... erstens der Preis und zweitens der Einbau. Wär mir viel zu blöd den Akku umzubauen.
    Garantie gilt für die Maus, dh. für alle enthaltenen Komponenten. Wenn du ne Docking Station hast und die kaputt gehen sollte, hast du genauso garantie drauf.

    mfG
     
  5. #4 1. August 2007
    AW: Logitech MX1000 Maus - Akku nach 2 Tagen wieder leer

    Also ich habe auch die MX1000 von Logitech und hatte bisher noch nie Probleme mit dem Akku.
    Ich bin oft am PC und benutze die Maus. Doch über Nacht muss ich meine Maus nicht aufladen.
    Wenn die Maus einmal voll ist, dann reicht der Akku bestimmt eine Woche.

    An deiner Stelle würde ich einfach mal eine Email nach Logitech schicken oder direkt anrufen. ;)


    MfG DarkNeZz

    PS:
    Hoffe, dass ich dir helfen konnte.
     
  6. #5 1. August 2007
    AW: Logitech MX1000 Maus - Akku nach 2 Tagen wieder leer

    Also danke für die Antworten!

    Werde ansonsten mal im Laden, wo ich sie gekauft habe, vorbeigehen und fragen, ob ich eine neue dafür kriege!

    Vielleicht ist ja der Akku defekt^^

    Bewertungen habt ihr!
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Logitech MX1000 Maus
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    691
  2. Logitech MX1000 styled by pizZa

    pizZa , 28. Juli 2006 , im Forum: GFX-Showroom
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    677
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.725
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.232
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.069