[Logo] Energetics.art Logo

Dieses Thema im Forum "GFX-Showroom" wurde erstellt von creation, 5. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Ja hab mich mal rengesetzt und versucht ein logo zu entwerfen...
    es sollte relativ professionell wirken?!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Verbesserungsvorschläge bitte und dazuschreiben welches am besten gefällt!

    Mfg Cube
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. Dezember 2009
    AW: [Logo] Energetics.art Logo

    am besten gefallen tut mir v3
    aber irwie find ich fehlt da der gewisse schliff
    vill die schärfe oder so?
    ka, weiß net wie ichs ausdrücken soll, du hast ja 2 farben benutzt und irwie kenn ich logos so, dass da irwie einfach acuh n bisel lighting is ( in der schrift) ka:D
    ich hoffe du verstehst was ich meine?^^
    is wirkl net gut ausgedrückt sry
     
  4. #3 6. Dezember 2009
    AW: [Logo] Energetics.art Logo

    Das "E" sollte sich meiner Meinung nach besser von dem Unterstrich absetzen.

    Dann würde ich noch eine andere Farbe mit "Energetics" nämlich "Energie" assoziieren, d.h. evtl. mit gelben Farben arbeiten ;)

    Darüber hinaus den "Energetics" Schriftzug weiter nach links setzen, damit der Punkt vor "art" hinter dem ersten Schriftzug sitzt.


    Greetz
     
  5. #4 6. Dezember 2009
    AW: [Logo] Energetics.art Logo

    die idee das der bogen bei der farbgebung von art weiter läuft gefällt mir echt gut.

    der bogen an sich ist gar nicht so mein ding ich kann auch nicht richtig erklären warum nicht aber der gefällt mir einfach nicht.

    font gefällt mir auch gar nicht. für ein professionelles aussehn muss es ja nicht ein standart word font sein (sieht zumindest so aus)

    schreib mich mal an dann kann ich dir vll ein paar fonts empfehlen die ich für ein logo verwenden würde
     
  6. #5 6. Dezember 2009
    AW: [Logo] Energetics.art Logo

    eigendlich wurde schon alles gesagt

    noch zu sagen ist

    ein logo sollte unabhängig von farben und fx funktionieren (sprich bw auf weissem wie auf schwarzem bg)
    die position des arts würde ich mir an deiner stelle überdenken

    font is suboptimal da das g und das c so überdimensional wirken

    Greez EmS

    farben sind in ordnung
     
  7. #6 6. Dezember 2009
    AW: [Logo] Energetics.art Logo

    nein sry aber professionell wirkt es leider nicht, zum einen besteht es eigtl nur aus 2 schriftarten und einem strich. zum anderen sind es zwei standartschriften, welche nicht abgeändert wurde und auch wneig zusammenpassen. ein logo sollte auch etwas mit dem inhalt zu tun haben, in deinem fall art=kunst sollte es kreativ sein, dieser aspekt wurde aber leider verfehlt und dies ist auch einer der hauptgründe warum es nicht professionell aussieht ;)
     
  8. #7 7. Dezember 2009
    AW: [Logo] Energetics.art Logo

    Davon abgesehen, 'Energetics' - wenn ich das Logo anschaue merke ich garnichts von der Energie.
    Schau dir am besten mal paar Logos an: http://creattica.com/logos/latest-designs
     
  9. #8 7. Dezember 2009
    AW: [Logo] Energetics.art Logo

    Word.
    Für energie könntet ihr mehr mit Light arbeiten.
    Ich denke mal ihr/du solltest euch/dir mal ein paar Logos mit Light anschauen.
    @ Dave. hat schon einen guten Link für Logos gepostet, und sehe auch dort geile Logos mit Licht.

    Greetz Snoopy

    Ed: version 1, das es auf dem Schwarzen Hintergrund besser hervorsteht.
     
  10. #9 7. Dezember 2009
    AW: [Logo] Energetics.art Logo

    Professionell ist was anderes aber woran liegt es?

    Betrachten wir mal das Logo einzeln:

    Wir haben einen zusammengesetzten Schriftzug aus einer Schrift mit unechten Kapitälchen und unausgeglichener Laufweite und eine weitere Schriftart die mit der vorrangegangenden Schriftart nicht harmonisiert und somit einen zu starken Kontrast bildet.

    Daraus folgt das die Wörter Energetics und art getrennt wahrgenommen werden und keine Einheit bilden. Abgerundet wird das "Logo" von einen Schmuckelement was weder im Zusammenhang mit den Wörtern noch als einzeln stehendes Signet eine Botschaft vermittelt oder eines der beiden Wörter in seiner Botschaft verstärkt.

    Fazit: Ohne Konzept und/oder ausreichender Ideenfindung wirst du es nie zu einen aussagekräftigen Logo bringen...

    Tipp: Überlege dir was du den Betrachter vermitteln willst. Mache dir Stichpunkte und versuche in ein Paar kurzen Sätzen niederzuschreiben für was das Logo stehen soll und welche Botschaft es vermitteln soll dann kann man dir auch Tipps zur Verbesserung geben.

    Ansonsten hier ein Buchtipp: http://www.buch.de/buch/14534/527_logodesign.html
     
  11. #10 7. Dezember 2009
    AW: [Logo] Energetics.art Logo

    ok danke dass ihr mir so hilfreiche tipps gebt^^
    ich werde es zu späterer zeit nochmal versuchen und mir mehr gedanken dazu machen :]

    Mfg Cube
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...