Lohnt es sich aufzurüsten?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von raised.fist, 28. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2009
    Hi Leute,

    Ich überlege mein System aufzurüsten. Jetzt bin ich mir aber nicht sicher inwiefern sich das lohnt.

    Mein jetziges System besteht aus folgenden Komponenten:

    Gigabyte GA-M56S-S3 AM2

    AMD Athlon64 X2 4000+ EE
    ATI HD 2600 pro
    2x1GB 667-RAM


    Ich bin eher ein Gelegenheitsspieler und kann mich auch damit abfinden auf minimalen Detais zu spielen. Es geht mir vielmehr um Office und Mediaanwendungen.

    Mein Gedanke war, zuerst die CPU zu ersetzen, evtl durch nen AMD Athlon64 X2 6000+ und danach noch 2GB RAM hinterher zu kaufen.

    Was sagen die Fachmänner? Lohnt sich der Umbau? Oder sollte man warten und dann auf nen Sockel AM2+ Mainboard mit Triple- oder Quadcore umzusteigen?

    Zu beachten ist, dass ich als Schüler nicht sonderlich viel Geld übrig habe. Also kann ich mir nicht eben mal nen Quadcore zulegen.
    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?

    Ich würde mir ein andres Board zulegen und nen Phenom 920 oder 940 dazuholen...
    Würde sich denk ich ma schon lohnen ;)
     
  4. #3 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?

    also ich würde persönlich auf ein quad umsteigen aber das ist ansichtssache
    die meisten spiele und programme unterstützen es halt nicht ganz
    aber mehr ram ist immer gut die frage ist nur ob du überhaupt soviel brauchst^^ ich habe xp und vista auf meinem rechner und mir reichen 2gb völlig

    mfg
     
  5. #4 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?


    Hab noch was reineditiert. Problem ist halt das Geld. Als Schüler muss man immer das P/L Verhältnis betrachten^^

    mfg
     
  6. #5 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?

    Naja, vom X2 4000+ auf einen X2 6000+ würde ich nicht umsteigen. Ist die gleiche Architektur, nur mehr Takt. Klar, einen Leistungsschub wirst du zwar merken können, aber aus meiner Sicht würde sich das nicht lohnen.


    Bist du denn mit deiner 2600Pro zufrieden?
    Oder willst du auch da etwas leistungsstärkeres haben wollen, auch wenn du nur Gelegenheitsspieler bist?
    Eine deutlich bessere Grafikkarte würde dich ca. 75€ kosten.
    CPU entweder X3 (Heka) ab rund 120€ oder X4 (Deneb) ab rund 160€.
    Board ab 60€ und mehr, je nachdem.
    Arbeitsspeicher könntest du ja weiterverwenden, oder dementsprechend für rund 20€ um weitere 2GB erweitern bzw. für rund 40€ 2x2GB DDR2-800er Speicher kaufen.
     
  7. #6 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?

    Und wieviel haste dann zur verfügung?
     
  8. #7 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?


    Also mit der Grafikakrte bin ich zufrieden. Bins gewonhnt auf wenig Details zu zocken. Für mich ist der Spielspaß viel wichtiger. Sobald ich Selbstverdiener bin, werd ich mir auch mal ne Leistungsstarke Grafikkarte gönnen.

    Ok, dann werd ich aufn n neues Board und X3 oder X4 sparen. Hab ich mir schon gedacht das das sinnvoller ist.

    mfg und Danke.

    Soviel , wie ich mir zusammenspare.
     
  9. #8 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?

    Naja dann würde ich sparen bis du dir für ~200€ nen http://geizhals.at/a389216.html und dazu ein Board für ~60-90€! Dann kannste dir später noch ne bessere Graka kaufen und dann schaut das schon ganz gut aus ;)
     
  10. #9 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?

    sry aber das is genau die falsche art und weise wie man an eine rechner aufrüstung rangehen kann.....was bringt es dir wenn wir dir jetzt vorschläge machen, du aber noch 1-2 monate sparen musst und die preise und die hardware dann wieder ganz anders sind? :rolleyes:
     
  11. #10 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?

    Soll er sich dann halt wieder melden, wenn er genung Geld hat ;)
     
  12. #11 28. Februar 2009
    AW: Lohnt es sich aufzurüsten?

    bald kommt aber auch USB3.0 raus... also Hardware mässig würd ich jetzt nicht mehr viel reinstecken...
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lohnt aufzurüsten
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    901
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    314
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    318
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    296
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    308