Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von mcelle, 24. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Oktober 2007
    Also moin RR´ler!!

    Ich habe zur zeit also schon seit 2 1/2 Jahrn ein AMD 64 3000+ !! Nun hab ich gesehen ist der
    AMD Athlon64 X2 2200 4200+ extrem günstig geworden liegt preislich so bei ~60€!
    Nun meine Frage würde sich die anschaffung lohnen oder würde man da in die vergangenheit investieren?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    jo, klar wenn du nicht allles andere tauschen willst, warum nicht.
    Pass nur auf dass du keine AM2 CPU kaufst :p

    denk auch daran vorher n neues BIOS zu flashen, weil der Dualcore evt sonst nich erkannt wird
     
  4. #3 24. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    Meiner Meinung nach nicht mehr.
    Wenn du in die Zukunft investieren willst, kauf dir ein günstiges Sockel 775 Mainboard und einen C2D drauf, bringt einen großen Performance Schub und ist noch relativ zukunftssicher, wobei man sagen muss das die Hardware von heute morgen schon wieder alt ist.
    Kommt aber auch darauf an, was du ausgeben möchtest.
    dermuedejoe hat eig. auch schon so ziemlich alles gesagt :].
    Und nein, ich habe nichts gegen AMD, ist nur meine Meinung :p.
     
  5. #4 24. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    also ich hab mir eig ein ganz neues sys für 260€ gebastlt^^ mein alter 3500+ ging mir aufen keks...und ich hab auch den 4200+ nur auf am2...ich find es lohnt sich, da cpus meiner meinung nach lange nich so an ihre grenzen kommen wie grakas bei spielen...und ich weiß ja nicht ob du spielen willst^^ beim arbeiten bringt es auch einen ordentlichen perfomance chub...
     
  6. #5 24. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    Ich hab den 4200 auf ein altes Board draufgehauen und im Bios und Manager steht da Unknown Hammer AMD Model und so, aber er bootet und läuft auch wie normal, im CPUZ steht der Proz richtig da, aber im Arbeitsplatz auch nicht. Habe ich da Leistungseinbußen zu verzeichnen, wenn er nicht vom Bios erkannt wird?
     
  7. #6 24. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    Hi,

    Im Vergleich zu deinem 3000+ ist der x24200+ sicherlich schneller und du wirst da auch einen performanceschub wahrnehmen, besonders bei Anwendungen die du paralel laufen lässt. wie zb Nero (Cd Brennen) und ein Game nebenbei spielen. Allerdings würde ich es nciht machen. Wenn du Spielen willst, empfielt sich ein komplett neues System (CPU,MOBO,RAM). á la Socket 775, intel c2d, DDR2 ggf schon DDR3. Davon haste dann auch was für die Zuknuft. Ich spreche aus erfahrung!^^
    Also nicht von günstigen Preisen locken lassen (auch wenns nicht viel Geld ist). Dann lieber für aktuellere Hardware ausgeben
     
  8. #7 24. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    thx für die antworten! Also sollte man lieber irgendwann ein komplett system zulegegen als jetz noch so "häppchenweise" geld in das alte ding zu stecken!?!
     
  9. #8 24. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    Hy,
    also ich würde lieber nochmals ein wenig warten... und dann einen komplett neuen Rechner kaufen... Socket AM2 und dann dazu noch einen DDR2 Ram die zur Zeit sehr günstig geworden sind.
    Also meiner Meinung nach: Nein mache das nicht.

    Gruß joker.org
     
  10. #9 24. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    Ich hab auch einen 939 AMD Athlon 64 3200+ da ich als student nicht so viel kohle hab kauf ich mir auch den X2 4200+

    hab aber bios update gemacht und im netz geschaut ob mein board die X2 unterstützt. ich mein für ~60 € geht das i.o.
     
  11. #10 25. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    Moin,

    nach meiner Meinung ist eine Investition von ca. € 60 völlig in Ordnung. Du kannst momentan garnicht mehr Geld sparen. Wir stehen vor dem Umbruch von DDR2- auf DDR3-Speicher. Intel und AMD werden im nächsten Jahr ihren Konkurenzkamof mit neuen CPU´s fortsetzen. Da ist es durchaus sinnvoll abzuwarten wer am Ende des Jahres 2008 die Nase vorn hat und wie sich die Preise entwickelt haben. Mein Drittrechner basiert auch auf einem AMD Sockel 939, der ist unzwar nicht so leistungsstart wie mein C2D, aber für die meisten Aufgaben reicht er völlig aus. Bei eBay werden auch noch leistungstärkere CPU`s auf Basis des S939 angeboten.

    AMD Athlon 64 X2 939 | eBay
    oder
    AMD Athlon 64 X2 Sockel 939 | eBay

    gruss
    Neo2K
     
  12. #11 25. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    ich wuerde sagen du kaufst jetzt ein kleines haeppchen und spaeter was ganz neues, viel mehr als n amd x2 + gleichwertige graka und 2gb ram ddr1 kannste in deinen pc eh nicht investieren.
     
  13. #12 25. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    Der Preis für die CPU ist OK, kann man zu dem Preis kaufen.
    Wenn du nicht viel Geld hast und dir keinen komplett neuen PC kaufen willst kannst du diese CPU auf alle Fälle kaufen, ist auch deutlich schneller als ein 3000+.
     
  14. #13 25. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    nein hast du nicht. es gab damals das gleiche prob mit den athlon xp-m. die wurden auch selten richtig erkannt und liefen trotzdem ganz normal. was aber sein könnte ist, das du eventuell nicht c&q nutzen kannst. musste mal ausprobieren.

    das aufrüsten lohnt sich auf jeden fall. du scheinst eh nicht der poweruser zu sein wenn du bisher mit dem 3000+ durchgehalten hast. auf jeden fall bekommst du für die 60€ schon ein hübsches mehr an leistung. schau aber auf jeden fall vorher ob dein board den x2 unterstützt.

    mfg
     
  15. #14 25. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    Hallo
    Also ich persönlich würde es nicht mehr machen. Habe ich mal mit dem Intel 478 Sockel durch. Am Ende bist du nur am Reinstecken so ging es mir zumindest also lieber gleich in einen neuen Investieren.
     
  16. #15 25. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    Ich würd die 60€ auf jeden Fall investieren und lieber abwarten, kommt ja immer was neues raus:D und wenn du nicht unbedingt den besten rechner brauchst lohnt es sich auf jeden Fall.
    Lieber jetzt den CPU auf den 939 Sockel und später mal ein komplett neues system vll sogar mir vier Kernen werden ja auch immer billiger
     
  17. #16 25. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    ich hab ähnliches vor wie du werde mir die nächste woche n opteron für meine s939 holen(preis 135 euro).es ist schwachsinn, groß aufzurüsten,wenn deine restliche hardware noch in ordnung ist.wenn du allerdings ne schlechte graka usw.hast,würd ich mir n komplett neuen rechner holen.
     
  18. #17 25. Oktober 2007
    AW: Lohnt noch eine aufrüstung des cpus beim 939?

    ünbterstütz mein KN1 extreme von elitegroup den x2? meine es gelesen zu haben will aber erstmal sicher sein das er es auch wirklich tut
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lohnt noch aufrüstung
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    492
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    897
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.355
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    932
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    410