Low-Budget Gamer Pc

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Fool, 16. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    [​IMG]

    Hallo!
    Wollte fragen ob die Zusammenstellung so gut ist.Hab mich an den Thread hier in der Kaufberatung orientiert, jedoch gab es nicht immer die Teile die in der Liste standen.

    mfg Fool{bild-down: https://www.xup.in/dl,17943162/zusammenstellung.JPG/}
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 16. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Taugt mir nicht so besonders weil die Grafikkarte doch etwas lahm ist und die CPU dazu zu schnell.

    Ich würde es für fast den gleichen Preis so machen, ist in Spielen deutlich schneller aufgrund der G-Karte:

    [​IMG]
    {img-src: http://s7.directupload.net/images/080316/tbutddqj.jpg}

    • Samsung HD200HJ, 200GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II
    • Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz
    • ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5
    • Samsung SH-S203D bulk schwarz
    • 2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5
    • Abit AN52S, Nvidia Nforce 520, Sockel AM2, ATX
    • Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939/AM2
    • AMD Athlon64 X2 5200+ AM2"tray"
    • XFX GeForce 8800GS 580M, 384MB DDR3, PCI-Express
    Summe: 428,18 €
     
  4. #3 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Dankeschön,Bw kann ich dir nicht mehr geben..
    mfg Fool
     
  5. #4 16. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Ist ganz gut,geht aber noch besser :]

    Mein Vorschlag:

    {bild-down: http://img228.imageshack.us/img228/6881/450pccj2.th.jpg}



    Intel Core 2 Duo E4500 Tray (nehme nicht gerne Tray CPUs :mad: ,aber sonst wäre der Liefertermin unbekannt,kannst aber auch nen E2160 oder E2180 nehmen wenn du übertakten kannst.)

    WD Caviar SE16 320GB SATA II 16MB

    Samsung SH-S203D

    Coolermaster Elite 330

    2048MB-Kit OCZ DDR2 PC2-6400 Platinum Revision 2 Dual Channel (kannst auch TakeMS nehmen wenn du nicht übertakten willst)

    Club3D 8600GT

    Gigabyte GA-P35-DS3

    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt

    Scythe Mine Rev. B

    Rechner - Zusammenbau

    Macht zusammen : 447,07 € (ist zwar nen bisschen mehr aber auch besser)

    Ist jetzt nen Intel PC hab AMD nich beachtet :p :p
    Chris Zusammenstellung ist sogar noch nen bissl besser :D
     
  6. #5 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Geht auch aber das hier stört mich total:

    Also für nen neuen Gamer PC sollte es schon mind. eine 8800GS oder 9600GT sein.
    Da setzte ich doch lieber auf AMD weil es günstiger ist und dazu ne bessere Grafikkarte.
     
  7. #6 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Hast vollkommen recht,habe aber wie gesagt AMD total vergessen.Spricht ja keiner mehr von ;)

    Du solltest dir aber mal angewöhnen Boxed CPUs anzugeben,finde dies wirklich wichtig

     
  8. #7 16. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Man könnte es auch so machen :

    [​IMG]
    {img-src: http://s7.directupload.net/images/080316/y9m8rf9k.jpg}
     
  9. #8 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Habe ich absichtlich gemacht, da er den PC zusammenbauen lassen will (schaut auf dem ersten Bild von ihm zumindestens so aus) und wenn man die BOXED CPU nimmt + Kühler geht das nicht.

    Man kann dann davon ausgehen, das dann die Frage kommt "Warum kann ich den anderen Kühler nicht einbauen lassen"
    Beim TRAY gibts das Problem nicht, darum habe ich den genommen. ;)
     
  10. #9 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Man muss hardwareversand halt darauf aufmerksam machen das man einen anderen Kühler auf den boxed CPU haben will, dann bauen sie auch einen anderen Kühler drauf, ohne das die Garantie wegfällt.

    Also einfach boxed CPU bestellen, additionalen Lüfter in den Warenkorb und dann entweder eine Notiz hinterlassen oder anrufen und sie bitten den anderen Kühler einzubauen.
     
  11. #10 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Mein Vorschlag:

    CPU: AMD Athlon 64 X2 4400+ 65nm Sockel-AM2 boxed (53 €)
    Mainboard: ABIT AN-M2 (45 €)
    RAM: MDT DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL5 (31 €)
    Grafikkarte: XFX GeForce 9600 GT 650M, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (135 €)
    Festplatte: Western Digital Caviar SE16 250GB SATA II (48 €)
    DVD-Brenner: Samsung SH-S203D SATA schwarz bulk (25 €)
    Netzteil: Seasonic S12II 380W ATX 2.2 (47 €)
    CPU-Kühler: Cooler Master Hyper TX2 (15 €)
    Gehäuse: Cooler Master Elite 330 (28 €)

    Gesamt: 427 €

    Ähnlich wie Chris1981, aber mit 'ner 9600 GT.
     
  12. #11 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Mein Vorschlag wäre dies:

    Scythe Mine Rev. B, Sockel 478,775,754,939,940,AM2---25,18 €
    Sparkle 9600GT, 512MB, PCI-Express---135,37 €
    2048MB DDR2 TakeMS PC6400/800 CL 5---30,37 €
    Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz---28,28 €
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5---47,13 €
    Samsung SH-S203D bulk schwarz---24,75 €
    Seagate Barracuda 7200.10 160GB SATA II ST3160815AS---37,55 €
    AMD Athlon64 X2 4800+ AM2 box "EE" 65W, 2x512kB---64,71 €
    Abit AN52S, Nvidia Nforce 520, Sockel AM2, ATX---47,43 €

    ~440 Euro

    Preise sind von hardwareversand.de
     
  13. #12 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Würden sich 4GB ram für die Zukunft noch lohnen bzw würden die 4gb ram mit dem System auskommen?

    mfg
     
  14. #13 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    4 GB RAM lohnen sich nur bei einem 64 Bit Betriebssystem, mit anderen Worten unter Windows Vista. Windows XP unterstützt mit dem aktuellen Intel P35 Chipsatz nur ca. 3,4 GB RAM. Bei älteren Chipsätzen ist bereits bei ca. 3 GB Schluss.
    Zum Zocken reichen 2 GB unter XP völlig aus, bei Vista kann man schon 4 GB kaufen, muss man aber auch nicht unbedingt.
     
  15. #14 16. März 2008
    AW: Low-Budget Gamer Pc

    Jo würde sich lohnen,aber nur vernünftig wenn du eine 64Bit Version von XP oder Vista hast.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Low Budget Gamer
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.268
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.038
  3. low budget Gamer Grafikkarte

    Syntax1221 , 24. Oktober 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    862
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    627
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    762