Lüfter an USB

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Huaba, 21. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2007
    Hi Leute, wollt mir die Tage nen eigenbau kühler für meine Externe HDD Bauen, da mri die bissl zu warm wird :p das gehäuse etc kann ich zusammenbau, nru mein problem ist: die versorgung des 120mm lüfters mit Strom... woltle ihn gerne an USB anschließen, nur: ich hab n USB Kabel und den 3Pol vom lüfter, was muss ich da wie verlöten, oder gibts was einfacheres?

    gz
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. November 2007
    AW: Lüfter an USB

    Das Problem ist:
    USB liefer nur 5Volt, für einige lüfter reicht es, für andere leider nicht und wenn es doch reicht, dann nur für einen "silence" Betrieb.
    Beim Usb findest du ein rotes und schwarzes Kabel - normalerweise. Da einfach anlöten, strombegrenzung lass ich jetzt mal weg, denke nicht, dass das nötig ist.

    Andere Möglichkeit wäre mit ner Batterie(9V), oder mit nen Aufwärtswandler(dann hättest 12V, aber den aufwand würd ich mir nicht antun^^).
     
  4. #3 21. November 2007
    AW: Lüfter an USB

    ne, das das 5V sind weiß ich :D soll ja silent sein^^ leichter luftzug reicht ja!

    ok, werd ich mal versuchen die tage, TY :)

    closed! BW raus
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...