Lüfter leiser machen

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Shooter, 4. Dezember 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Dezember 2006
    Kann man i-wie den grafikkarten lüfter leiser machen wollte mir noch keinen neuen kaufen
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Hi!

    Ich denke nicht, dass das geht!

    Einzige Möglichkeiten sind da halt:

    1. Ein neuer Lüfter

    2. Dämmplatten, um so den ganzen PC leiser zu machen ;)

    MfG
    Tayfun369
     
  4. #3 4. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Als erstes: Du kannst einfach einen Bleistift in den Lüfter stecken :D... oder:

    Es gibt 2 unterschiedliche Stromstärken für Lüfter auf deinem Board. Einmal 12 Volt und einmal 5 Volt.
    Du kannst die 12er auf die 5 er stecken... dann drehen sie sich langsamer. Mach das aber am besten nur mit den Gehäuselüftern. Der CPU und der Grafikkarte tut dies sicher nicht so gut.
    Und alle Angaben ohne Gewähr :) ... aber es funktioniert.
     
  5. #4 4. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Sag mal um welches Modell es sich bei deiner Graka handelt, pauschal lässt sich das nicht sagen.

    Generell tendiere ich jedoch zu Nein, denn Grafikkartenkühler sind meistens zu klein bemessen und die Temperaturen erreichen auch ohne fremdes Einwirken hohe Temperaturen.

    EDIT: Verdammt ich schreib einfach zu langsam, naja was solls.

    Ich hoffe das war kein ernst gemeinter Vorschlag, denn so schickt man die Karte garantiert übern Jordan.
     
  6. #5 4. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Jo,

    poste mal deine Grake, wenn du ne X1800XT hast oder sowas. dannn würd ich dir nicht raten
    wie der kollgege oben schreibt nen bleistift rein zustecken oder von 12 V auf 5 umstecken^^

    Ansonsten bleibt dir nix andere übrig als nen neeun zu holen

    gruß BEnQ
     
  7. #6 4. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    habe eine ati asus eax 300
     
  8. #7 4. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Oh ich glaub da kann man nicht viel machen, weil die schon recht alt ist
    Du hättest es ja auch mal mit dem ATI Tool probieren können, weil das die Lüftersteuerung kontrolieren kann und du den Lüfter(Lautstärke und somit Kühlleistung) deinen Anwendungen anpassen kannst
    Dadurch das deine Karte aber schon etwas älter ist, weiß ich jetzt nicht genau ob das Tool deine Grafikkarte schon unterstützt -> ist aber einen Versuch wert
    Sonst kannst du bloß einen Adapter kaufen oder halt wie die anderen vorgeschlagen

    MFG
    cool_drive
     
  9. #8 4. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    hi @ all

    hab grad mal nen referenz modell gesehn ! das ist ja nur so ein kleiner lüfter auf der karte und da sag ich dir das da leider nichts geht mit der drehzahlsteuerung über ein proggi wie ati-tool !

    aber was du machen kannst ! hast du irgendwo noch ein northbridge passive kühlkörper den kannst du da ohne probs drauf setzen ! das reicht um das teil zu kühlen diese kleinen lüfter die ati auf den graka's frei gibt kühlen auch nicht besser ;)
     
  10. #9 4. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    hey leute,

    es gibts au an Prog namens SPEEDFAN gut mal (www.google.de) da findet ihr bestimmt was drüber ;) GOOD LUCK !!
     
  11. #10 4. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Entstauben bring viel und eventuel neue wärmeleitpaste, diese bringt nur aber dan was wen die GK eine lüftersteuerung hat.
     
  12. #11 5. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Vorgängerbeitrag stimmt vollkommen, habe das prob selber mit meinen lüftern.

    Habe 9 Lüfter, einer davon macht den ganzen Lärm.

    In den neueren PCs sind sogenannten Staubfilter mit eingebaut.

    Die musst halt ab und an entstauben!
     
  13. #12 5. Dezember 2006
  14. #13 5. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    bringt alles wenig ... wenne pech hast machste nur alles zu wamr und dann wars das mittem stabilen rechner... wenn hol dir einfach für 20 € n neuen lüfter ... is das besten ...

    wenn nich dann kann ich dir nur den 5 volt mod empfellen... tread dazu findeste unter tutorials...

    mfg set111
     
  15. #14 5. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    hi
    du kannst dir auch einfach einen poti(potentiometer) kaufen und denn einbauen.Dann kannst du den Lüfter manuell regeln und es kostet dich auch nicht viel.
    MfG
     
  16. #15 11. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Bei meiner FX5900XT kann ich den Lüfter über Rivatuner regeln von 25%-100% habs auf 25% im win sonst bei games und so auf 100%
     
  17. #16 11. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Das denk ich auch :D

    So alt wie die Karte ist hast du bestimmt richtig fette Staubmäuse auf und in den Lüftern...Ich hab mein System noch nicht lange, aber beim letzten Putztag bin ich fast aus den Latschen gekippt...undglaublich was man da alles an Dreck rausholt. Naja, selbst Schuld wer langhaarigen Teppich in der Wohnung hat :D
     
  18. #17 12. Dezember 2006
    AW: Lüfter leiser machen

    Durch entstauben wirds warm? Eine gute Theorie da soltest du vieleicht mal drüber nachdencken!

    Durch einen 5 volt Mod läuft der Lüfter mit nidrigster Drahzahl dan wird die GK bei Games erst richtig heis.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lüfter leiser machen
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    966
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    854
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    443
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    556
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    779