Luftanhalten Training?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von mhill, 19. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Februar 2009
    HI RRler,

    ich hab grade mal getestet wie lang ich die luft anhalten kann das beläuft sich jetzt so auf knappe 3 Minuten eben warns 2 Minuten 48 sekunden.

    Allerdings natürlich im ruhe zustand auf meinem Arbeitssessel :D

    Kann man das irgdnwie Trainieren.

    Im Schwimmbad schaff ich nämlich nur so 1-2 minuten 4 wären natürlich schon cool gibts irgdnwelche Übungen oder sowas? Ist ja auch Teilweise Kopfsache.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Februar 2009
    AW: Luftanhalten Training?

    Da gibs eigentlich kein großes Geheimniss beim trainieren.
    Einfach immer wieder die Luft anhalten und am besten mit ner WAsserdichten Uhr schauen das du immer wieder dein Top Zeit schaffst ( und sei es nur um 2 Sek)
    Dadurch kommste in kleinen Schritten immer weiter, bis man irgendwann sein Limit erreicht.
    Aber für meinen Geschmack reichen über 2 min Luft anhalten doch schon dicke ^^
     
  4. #3 19. Februar 2009
    AW: Luftanhalten Training?

    allgemeine Tips:
    1. nicht hyperventilieren ("schwimmbadblackout"!), sondern vor dem versuch ca. 3 mal tief luft holen
    2. mit 3/4 voller lunge üben (nicht einschnaufen so viel geht...)
    3. viel üben (Kopf ins Wasser und Luft anhalten, Pause, wiederholen)
    4. nicht alleine üben ("schwimmbadblackout"!)

    Durch Ausdauersport wird zusätzlich das Lungenvolumen etwas vergrößert und das Herz transportiert den Sauerstoff besser. Es sollte aber kein Sport sein, bei dem zuviel Muskelmasse aufgebaut wird, weil Muskeln sehr viel Sauerstoff verbrauchen.

    Dann sollten auch bald Fortschritte zu sehn sein ;)
     
  5. #4 19. Februar 2009
    AW: Luftanhalten Training?

    Was ist den das Maximum das ich als 185 Großer 20 Jähriger 75 Kilo Mann erreichen kann?

    Was wäre den im Fall eines Schwimmbadblackouts ? Ich hab das mal in einer Doku gesehn da ist das einem Passiert der hat ihn einmal beatmet und zack der war sofort wieder ansprechbar das war ne sache von 2 Sekunden ist das immer so "ungefährlich"
     
  6. #5 19. Februar 2009
    AW: Luftanhalten Training?

    Spoiler
    Während des Tauchgangs steigt nun der Kohlenstoffdioxidgehalt, wobei der Sauerstoffgehalt durch Verbrauch stetig sinkt. Bei normaler Atmung vor dem Tauchgang wird der Atemreiz so stark, dass man (weit) vor der Bewusstlosigkeit auftaucht und bewusst atmet. Durch die Hyperventilation und die damit verzögerte Wirkung des Atemreizes kann es nun dazu kommen, dass die Bewusstlosigkeit (ausgelöst durch zu geringen Sauerstoffgehalt) eintritt, bevor ein Atemzug ausgelöst wird.

    Ist die Bewusstlosigkeit eingetreten, während der Kopf im Wasser war, führt dieser Atemreiz also zwangsweise zu einem Atemzug unter Wasser und damit unter Umständen zum Einatmen von Wasser (Aspiration). In der kurzen Phase zwischen Bewusstlosigkeit und Atemreiz sollte der Taucher an die Wasseroberfläche geholt werden, damit es nicht zur Aspiration von Wasser kommt.

    Quelle: wikipedia.de - Wikipedia, die freie Enzyklopädie

    Wie du gesehn hast ist die Bewusstlosigkeit an sich nicht gefährlich, sondern nur die Folge von Sauerstoffmangel im Blut. Durch Beatmen wird dir dann wieder Sauerstoff zugefügt.
    Gefährlich wird es dann, wenn du unter Wasser reflexartig einatmest, wodurch Wasser in die Lunge kommt, was grob gesagt unvorteilhaft ist. Du musst dich also ganz auf deinen Partner/Trainer verlassen, dass er dich rechtzeitig aus dem Wasser holt.

    Zu deinem Maximun kann ich nix sagen, da du dieses durch Ausdauertraining (größeres Lungenvolumen) wie bereits gesagt steigern kannst. Ich persönlich finde 3 Minuten schon eine hervorragende Leistung.
    Der Weltrekord steht btw bei 15 Minuten, das wär dann so eine Grenze, die du wahrscheinlich in absehbarer Zeit nicht knacken wirst ;)
     
  7. #6 19. Februar 2009
    AW: Luftanhalten Training?

    Ha 15 Minuten lächerlich in nem halben Jahr schaff ich die 20 Minuten Locker :D
     
  8. #7 19. Februar 2009
    AW: Luftanhalten Training?

    ich versuch das auch ab und zu mal aber bei mir ist es irgendwie genau umgekehrt:D wenn ich so anner luft die Luft anhalten dann ist es nicht so lang aber wenn ich unter wasser bin schaff ich es kanpp 2 minuten länger :cool:
     
  9. #8 19. Februar 2009
    AW: Luftanhalten Training?

    Sehr komisch im Wasser bist du ja normalerweise mehr angestrengt wenns auch noch kalt ist und so dann müsste das Luftanhalten normalerweise schwerer sein weil du im Kalten Wasser mit bewegung ja viel mehr O2 verbrauch hast wie viel schaffst du den dann insgesamt im Wasser 2 Minuten länger ist schon sehr eigenartig bist du sicher das du keine Kiemen oder sowas hast :D?
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Luftanhalten Training
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    650
  2. Illuminati Trainingsvideo

    Michi , 7. Oktober 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.243
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.450
  4. [Spiel] Luftanhalten

    LatinoBoy , 3. Mai 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    46
    Aufrufe:
    931
  5. Luftanhalten bei Herzrasen?

    KirO , 6. Juli 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    4.038