Lufthansa knipst Internet über den Wolken vorerst aus

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 19. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2006
    Frankfurt/Main (dpa) - Das Internet über den Wolken an Bord von Lufthansa -Maschinen wird zum Jahresende vorerst abgeschaltet. Nach der Einstellung des Dienstes durch den Flugzeughersteller Boeing zum 31. Dezember gebe es derzeit noch keine Nachfolgelösung, teilte die Lufthansa am Dienstag auf Anfrage mit.

    Das Unternehmen wolle den Service zwar weiter anbieten, bis zur Wiederinbetriebnahme mit einem neuen Anbieter werde es aber noch einige Monaten dauern.

    Lufthansa hat inzwischen 66 ihrer 80 Langstrecken-Jets mit dem schnellen Internetanschluss ausgerüstet, der mit seiner Verbindung über Satellit auch über dem Atlantik funktioniert. Die Resonanz der Fluggäste auf das vor mehr als zwei Jahren gestartete Angebot sei sehr gut, allerdings habe sich das Projekt für Boeing (NYSE: BA - Nachrichten) wirtschaftlich nicht getragen. Seit Anfang Oktober bis Ende Dezember ist das Angebot kostenlos zu nutzen.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Dezember 2006
    AW: Lufthansa knipst Internet über den Wolken vorerst aus

    Wundert mich das die das kostenlos angeboten haben und es jetzt wieder einstellen. Ich bin sicher es gibt sehr viele zahlungskräftige Kunden die keine Minute auf ihren Laptop samt Internetzugang verzichtne können. Sollten sie halt ne kleine Gebühr auf den Dienst legen, denke schon dass das die wenigsten stört.


    mfg rufuS
     
  4. #3 19. Dezember 2006
    AW: Lufthansa knipst Internet über den Wolken vorerst aus

    Allerdings.
    Gerade Buisnessclass sollte sowas haben, muss ja nich jeder.
    Und n 1 Mbitzugang reicht ja schlieslich^^
    Für das wichtigste!

    Finde den service allgemein eigentlich genial :)
    Schade, mit der einstellung.
     
  5. #4 19. Dezember 2006
    AW: Lufthansa knipst Internet über den Wolken vorerst aus

    Ist doch ne super Sache und bestimmt ne Dicke Einnahmequelle.... Stelle ich mir schon geil vor im Flugzeug im inet zu surfen. Ne Bessere Beschäftigung um die Zeit tod zu schlagen kann ich mir grad garnicht vorstellen ;)
     
  6. #5 19. Dezember 2006
    AW: Lufthansa knipst Internet über den Wolken vorerst aus

    Als ich über den Atlantik geflogen bin, war es noch nicht kostenlos...
     
  7. #6 20. Dezember 2006
    AW: Lufthansa knipst Internet über den Wolken vorerst aus

    momentan wurde es eingestellt, aber ich bin mir sicher, dass es früher oder später sowieso kommen wird....
    sobald eine alternative zu boing gefunden ist, wird der service sicher standard
    ich mein wenn die kunden es als gut befanden, sollte nichts dagegen sprechen
    das mit den finanziellen mitteln sollte für die lufthansa kein problem sein
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lufthansa knipst Internet
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.583
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    825
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    802
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.390
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    596
  • Annonce

  • Annonce