*m*IRC und Proxys

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von CoCo, 17. August 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. August 2005
    Kann mir einer mal erklären wie ich mit einen Proxy ins IRC connecten kann.

    LG coco
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. August 2005
    also du nimmst entweder socks4 socks5 oda nen normalen proxy .... dann gehse auf file -> options und machst bei connect ein minus hin (sodass sich da noch mehr punkte aufklappen) dann gehse auf firewall und stellst ein was das für ein proxy is ... dann gehse unter firewall support und suchst dir auch wo der proxy eingesetzt werden soll (server -> eben nur für den server - dcc -> eben für den dcc chat und für die file transfers üba dcc - both -> eben für beides) ...
    ja dann brauchse nur noch ip und port eingeben und dann klickse auf ok ...

    dann connectest du ganz normal auf deienn irc server


    gruss lulox
     
  4. #3 17. August 2005
    eigentlich brauch man keinen proxy, ich machs mal am beispiel von xchannel (klar oder^^)

    1) auf server connecten
    2) /msg X register (dann sagt dir x die genaue vorgehens weise)
    3) wenn du einen account aufm server hast, z.B. name hans password 1234
    gibst du beim connect folgendes ein:

    /msg X auth hans 1234
    /mode Hans +x

    dann ist deine ip hidden. und zu guter letzt:

    /join #raid-rush :D^^

    wenn dann jemand !dns hans eingibt, würde er normalerweise deine ip sehen, und so steht da dann hans.loves.xchannel.org

    greez :D
     
  5. #4 17. August 2005
    Das heist also wenn ich 100 Proxy´s hätte, cönnte ich 100 verbindungen ins IRC aufbauen ?
     
  6. #5 17. August 2005
    jep das könntest du aba fast alle irc server haben schon nen proxy scanner eingebaut der den proxy dann vom server banned
     
  7. #6 17. August 2005
    Also ich war mit na IP gerade drauf.

    aber nun kommt immer

    * Connecting to irc.quakenet.org (6667)
    -
    * Firewall: Connection rejected
     
  8. #7 17. August 2005
    dann musse nen andern proxy nehmen .. ins quakenet kommse sowieso fast gar nich mit nem proxy rein .. und wenn dann bisse meisten nach höch. 10 minuten g-lined :]
     
  9. #8 17. August 2005
    Jop hab ich gerade gemerkt *G*
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...