Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von DaNnY17, 8. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2009
    Hallo,

    habe ein Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM von einem Kumpel geschenkt bekommen, er hat sich ein neues gekauft.
    Leider hat er keine CDs oder sonstige Dinge mehr von dem Teil.

    Wie kann ich das Notebook wieder in den Urzustand zurück bringen.
    Also das mein Name als Besitzer ist und das alle von ihm installieren Programme weg sind usw.

    Es ist die Version 10.2.3 auf dem Notebook, habe aber nur die Version 10.4 zur Verfügung.
    Würde eine Installation funktionieren, oder klappt das nicht?

    Ich hoffe auf Hilfe.

    Gruß
    Danny
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Da hilft wohl nur eine Neuinstallation. Da es ein G3 ist empfehle ich dir 10.3.x (Panther) zu benutzen, da es auf deinem Laptop wohl die beste Leistung bringen wird.
    Sonst kannst du dir natürlich auch Linux draufinstallieren, Ubuntu PPC / Gentoo PPC sind in dieser Hinsicht sehr benutzerfreundlich und auch relativ ausgereift.
    Yellowdog Linux wäre zwar auch eine sehr gute Alternative, aber mit dem Paketmanager muss man erstmal klarkommen.

    MacOS 9.2.2 wenn der Laptop wirklich nur auf Leistung getrimmt werden soll. Läuft super schnell auf deinem System, das Problem ist aber, dass du damit so ziehmlich nichts mehr machen kannst, selbst im Internet surfen gestaltet sich zu einer Herausforderung mit Netscape. iCab ist leider nicht kostenlos bzw. kein Flash-Support etc.

    tl;dr: MacOS X Panther oder Linux.
     
  4. #3 9. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Die Installation würde funktionieren. Allerdings lässt die Performance zu wünschen übrig.
     
  5. #4 9. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Das Problem ist ich habe nur die Version 10.4 zur Verfügung, kenne leider keinen der die 10.3 hat.

    Gruß
    danny
     
  6. #5 9. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Du hast aber schon eine schwarze Tiger DVD oder? Denn die grauen werden auf deinem iBook nicht laufen.
    Ansonsten kann ich dir den Tiger auch nur empfehlen unter der Vorraussetzung, dass du mehr RAM reinpackst. (glaub es gehen max. 640 MB).
     
  7. #6 9. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Vielleicht bekommst du Mac Os 10.3 ja noch über Ebay... 10.4 wird zwar laufen, aber je nach dem was du machen willst, wird nicht mehr viel Leistung überbleiben....
     
  8. #7 9. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Jo genau mit der habe ich jetzt die Version 10.4 aufgespielt und läuft alles gut.

    Natürlich kann ich mit dem Teil nix großes anstellen, aber so ist erstmal ganz gut.

    Meint ihr es läuft eine ältere Version von Photoshop?
    z.b. Photoshop 7?

    Welches Programm könnt ihr mir zum Texte schreiben empfehlen (Office bei Windows)

    Welches Programm gibt es um den PC als DJ Pult zu nutzen?

    Gruß
    danny
     
  9. #8 9. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Tiger auf so einem alten Laptop funktioniert erst ab 512MB Arbeitsspeicher einigermaßen angenehm, versuche wie gesagt an die Panther CDs zu kommen, sei es nun indem du deine Tiger CD bei eBay verkaufst und die andere genauso bei eBay kaufst. Wahrscheinlich kriegst du für die Tiger CD noch mehr Geld als du für Panther ausgibst.

    Kostenlose Möglichkeit ist immernoch Linux.

    Zu deinen anderen Fragen:

    Microsoft Office gibts genauso für MacOSX. Alternative: OpenOffice
    DJ-Programm: NativeInstruments Traktor DJ oder Ableton Live sind wohl die besten, aber auch die kompliziertesten in der Benutzung.
     
  10. #9 10. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Okay, ich hab hier ein iBook G3 mit 900MhZ und 680MB RAM & hab auch den Tiger drauf, sowie Photoshop CS2 and it runs ...
    Aber ich kann mir vorstellen, dass du da mit so wenig Ram nicht weit kommst. Du kannst ja mal GIMP probieren, das läuft in der X11-Umgebung.
    Also zum "Rumspielen" find ich das aber doch eine ganz gute Möglichkeit ...
     
  11. #10 11. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Kann ich zusätzlichen RAM einbauen?
    Wieviel und wie teuer wäre das?

    Damit vllt. eine DJ Software und Photoshop 7 z.b. läuft.

    Gruß
    danny
     
  12. #11 11. Februar 2009
    AW: Mac iBook G3 700Mhz 384 MB RAM

    Könntest du, günstig wäre es jedoch nicht.
    Dadurch dass die RAM so alt sind bleibt dir wohl nur noch eBay. Zu beachten ist vor allem, dass du PC100 brauchst und die noch ein Tick schwieriger zu finden sind. Wenn du in einer großen Stadt wohnst findest du die vll. auch noch recht günstig bei MediaMarkt oder Saturn (Paradox, ich weiß, aber in meiner Stadt sind Notebook RAM in solchen Läden günstiger als im "Fachhandel").
    640 MB SDRAM PC100 wäre die maximale Ausbaustufe.

    sprayman: sicher, aber ob es im Vergleich zu einem modernen System Spaß macht damit zu arbeiten, ist eine andere Frage. Vor allem da Photoshop nicht grade dafür bekannt ist besonders resourcenschonend zu sein.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...