[Mac] iMac holen?

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von St.Jimmy, 9. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. August 2007
    iMac holen?

    Hallo! Wollte meinen Laptop verkaufen und mir entweder ein iBook oder einen neuen iMac holen...

    MacBook
    iMac

    Jetzt habe ich vorweg aber einige Fragen...

    a) Wie ist das Betriebssytem? Gibts irgendwo Tests, Bilder? Wie ist die Bedienbarkeit in Vergleich zu XP
    b) Wie sieht es mit Programmen aus? Gibt es Versionen für den Mac oder alternative Programme?
    - Alcohol 120% -> Also überhaupt virtuelle Laufwerke
    - Sft Loader
    - Nero
    - Media Center(irgendwie sowas in der Art)
    - Office (ganz wichtig)

    c) Gibt es eine Möglichkeit XP zu installieren? Das soll mit einen Boot Center gehen...Aber geht das auch irgendwie so das ich beim start auswählen kann ob ich mac oder xp starten möchte?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. August 2007
    AW: iMac holen?

    Also wenn du so garkeine ahnung hast würde ich mal zu sturn gehen und mir das mal angucken ob dir das überhaupt gefällt

    und iBook gibts nimmer kaufste dir wenn dann nen MacBook

    zu A JA gibt jede menge

    guckste zu macuser.de

    zu B
    1. Intergriert
    2. Geht mit crossover bzw einem virtuellem vindows
    3. Gibts auch ist so ähnlich heut nut toast titanium
    4 Ist vorinsallert also ein MUsik prog ein Photo prog ein Filmschneide prog, ein webseiten diseiner.
    5.Office auch kanste dir entweder office 04 für mac anlachn oder du nimmst iWork wo ne demo auf jedem neuen mac druf ist

    C:

    Vm Wear oder Paralles oder das integrierte bootcamp (ist aber nur bei leo mit dabei)
     
  4. #3 9. August 2007
    AW: iMac holen?

    a) Das Betriebssystem ist einfach genial, zwar ist es klar eine umgewöhnung vom XP her, aber das wird schon klappen.

    b) Media Center gibts, soweit ich weiss (inkl. Fernbedinung im funktionsumfang von jedem Mac)
    Sft Loader läuft (irgenwo im Board hat die_zarte eine anleitung gemacht)
    Nero ? aber glaube nicht --> es gibt aber vergelichbare Programme für Mac
    Office gibts extra für Mac
    Virtuelle Laufwerke wird es schon geben, jedoch kann ich dir auf die schnelle kein Prog angeben. Alcohol 120 % läuft aber ziemlich sicher nicht


    c) ja die möglichkeit besteht mit Boot Camp. Jedoch ist Boot Camp nur ein Programm eine art virtueller PC, daher kannst du XP nicht als Bootsys einstellen.


    Ich würde auf jedenfall einen iMac (die neuen --> ein Traum) empfehlen, sobald du nicht gamest. Der Funktionsumfang, das BS und die Hardware sind wirklich geil, dafür aber auch teuer.
     
  5. #4 9. August 2007
    AW: iMac holen?

    @Elbe- Hast natürlich recht MacBook...ehm..wie komme ich auf ibook..Naja und mit Mac kenn ich mich nur ein bisschen aus..Hab vor 2-3 Jahren ein Praktikum damit gemacht aber mehr auch nicht. Wollte auch mehr wissen wie ihr es findet..

    @eVeReSt- Nero auch nicht unbedingt...Mehr ein vergleichbares Programm

    Aber ich hab das hier gefunden...ich entnehme daraus das es mit Leopart vieleicht möglkich ist Xp unabhängig von MacOS zu booten
    http://www.apple.com/de/macosx/bootcamp/
     
  6. #5 9. August 2007
    AW: iMac holen?

    genau das wird eingebaut

    und die beta ist halt zum testen damit die leude nich erst dann mit den ganzen abstürzen leben müssen

    und auf machen macs geht nicht zu installen -.- so wie auf meinem
     
  7. #6 10. August 2007
    AW: iMac holen?

    Also ich arbeite jetzt seit einiger zeit mit macs und der ganze hype ist imo nicht gerechtfertig, warum willst du deinen laptop verkaufen und dir davon nen imac oder ibook (powerbook o.ae.) holen?
    Willst du einen laptop (ibook ist eines) oder einen desktop? fuer beides wuerde ich dir eher einen windows pc empfehlen. Allerdings ist mac (os) auch eine erfahrung die man mal gemacht haben sollte.
    Auf den neuen macs mit intel cpu kannst du per crossover alle (?!) windows programme laufen lassen. allerdings geht auch ein dual boot mit windows xp/ vista oder linux.
     
  8. #7 11. August 2007
    AW: iMac holen?

    Mal ne frage... wieso ein iMac oder eon MacBook?

    Hal dir nen aktuellen PC... mit Core2Duo oder AMD X2.... gehackte Version von Mac OSX drauf und gut ist. Dann hast du bessere Hardweare für weniger Geld! Und OSX läuft auch perfekt, nutze es selber. Und beim Start auswählen ob Windows oder MAC OSX gestartet werden soll kannst du dann auch.

    Mac OSX ist wirklich ein gutes OS, aber die Hardware welche Apple verkauft ist absolut überteuert.


    Gruß

    Romsky
     
  9. #8 11. August 2007
    AW: iMac holen?

    Ich weis das weicht jetzt etwas vom Thema ab, aber ich hätte da mal ne Frage zu Mac OSX.

    Funktioniert Mac OSX auf einem normalen PC??? (ich hab nen Opteron 170 mit DFI Board, gibt's da Treiber?)
    Ich denk die Grafikkarte ist das gleinste Problem oder?
    Ich dachte immer das geht nur mit bestimmten Komponenten von Apple.
    Wobei ja die neuen Laptops auch mit Core Duo laufen. ?(
    Hab mir nämlich auch schon überlegt versuchsweise Mac OSX zu installieren um mal zu sehen wie das Betriebssystem ist...
     
  10. #9 11. August 2007
    AW: iMac holen?

    Das stimmt nicht. Mit BootCamp (momentan Beta) lässt sich Windows NATIV auf den Intel-Macs installieren. Die Treiber sind integriert, müssen nur gebrannt werden und dann eben auf Win installieren. Wenn du dann beim Starten die ALT-Taste gedrückt hälst, kannst du dir aussuchen welches OS du starten willst...
     
  11. #10 11. August 2007
    AW: iMac holen?


    Also MAC OSX wird bei dir sehr gut laufen.
    Grafikkarte ist so eine Sache....

    Es gehen fast alle Geforce von der 6xxx Reiher und auch von der 7xxx Reihe. Nur die Geforce 8 & 7950GX2 geht garnicht.... und so manche AGP Karte. Ati gehen alle Karten ab der Radeon9800 Serie... da gehen die AllinWonder Karten nicht und die neues HDX2xxx Reihe.

    Mit nicht funktionieren meine ich das Quartz Extreme und HW-OpneGL nicht geht. Es fehlen einfach die Treiber.

    Gruß

    Romsky
     
  12. #11 11. August 2007
    AW: iMac holen?

    ohne großes zusätzliches geschwafel:

    fallsde dir nen mac kaufen willst, warte noch 2 monate, dass leopard dabei is, sonst haste in 2 monaten nen veraltetes OS und im gegensatz zum umstieg XP/Vista ist es bei Mac Produkten im allgemeinen nicht so, dass man Beta-Tester ist ^^


    MfG



    P.S.: Bin seit langem zufriedener mac mini besitzer :>
     
  13. #12 11. August 2007
    AW: iMac holen?

    Dann passt es ja, ich hab ne Geforce 6600GT.
    Das aktuelle Betriebssystem ist Mac OS X Tiger, oder?
     
  14. #13 11. August 2007
    AW: iMac holen?

    korrekt - trotzdem halte ich es ehrlich gesagt für ne schwachsinns idee, sich auf nen normalen pc OSX draufzutun - ist aber dein ding ;)


    MfG
     
  15. #14 11. August 2007
    AW: iMac holen?

    Ha... Mr. JAck.

    Ich habe selber lange Zeit nen Quad G5 PowerMac gehabt.
    Und ich wette mit dir das fast jeder aktuelle PC deinen Mac Mini, bzw. iMac fertig macht.
    Bei identischer Hardware kann die Hardware vom PC meist mehr Leitung ausnutzen!

    Schau dir selber mal die ganzen Xbench Werte an... die höchsten Werte kommen meist vom PC. Selbst der MacPro mit 8 CPU´s (2x Quadcore) wird von einen PC mit 8 CPU´s (2x Quadcore) geschlagen.

    Keine Frage... Apple hat gute Produkte.... aber die Preise stehen in keinem Verhältnis dazu.
    Also läuft definitiv Mac OSX besser auf hecked PC als auf Macs... das einzigste was oft Probleme macht ist die Soundkarte.... obwohl sehr viele HD Codecs schon perfekt laufen!


    Gruß

    Romsky
     
  16. #15 11. August 2007
    AW: iMac holen?

    ich weiß nicht - lieber ein natives system, das genau auf das OS abgestimmt ist, als irgendeine hacked version ;)

    mein mini tut seine dienste gut und ist dank 2gb ram auch sehr flott.

    letzten endes ist es eine frage des glaubens. ich habe lange zeit auf linux gesetzt und tu dies immernoch in vielen bereichen, aber OSX ist für mich von der usability her das beste und irgendwie bin ich nichtmehr der frickler, der gerne an seinem pc rumbastet. und bevor ich mir irgendeinen schrott komplett-pc bei einem billigdiscounter hole, vertrau ich lieber auf apple, die MICH noch nie im stich gelassen haben, was verarbeitungsqualität und haltbarkeit angeht (soll gegenbeispiele geben)

    MfG
     
  17. #16 11. August 2007
    AW: iMac holen?

    Naja die Verarbeitungsqualität von Apple ist auch nicht mehr das was es mal war.
    Und was heisst da "irgendeine hacked Version". Im Prinzip wurde nur der Kernel angebpasst und das TPM-Abfragesystem deaktiviert.

    Weil im Prinzip ist die Hardware heutiger iMacs, MacPro usw. 100%ige PC Hardware. Da muss also nichts emuliert oder so werden! ;)

    Klar, ich mag Apple auch, und vor allem das Design gefällt mir.... aber wenn ich mir zum Beispiel die neuen MacPros anschauen dann bekomme ich das Identische System mind. 50% billiger. Und so habe ich es auch gemacht, dann konnte ich noch ein paar Plug-ins für mein Digidesign ProTools HD2 System gönnen.

    Gruß

    Romsky
     
  18. #17 12. August 2007
    AW: iMac holen?

    Ja, bei mir läuft MAC OSX auch perfekt auf dem Rechner, seit der Installation keinen Crash oder dergleichen. Meine XBench-Werte sind auch besser als die von vergleichbaren Mac´s.

    Ich freu mich schon auf MAC OSX Leopard!
     
  19. #18 12. August 2007
    AW: iMac holen?

    Wo bekommt man den so eine gehackte Version,....Ich weiß die gab es mal im UG aber die ist down...

    Der Mac gedanke kam mir als ich die neuen iMacs gesehen habe....Alter sehen die geil aus ;-)
     
  20. #19 14. August 2007
    AW: iMac holen?

    Ich hatte meins übher Torrent gezogen (upHuck 1.2)
    Schau einfach mal bei den einschlägig bekannten Torrent Seiten, da findest du ganz sichder was. :)
    Sind ca. 3,2GB.
     
  21. #20 16. Oktober 2007
    AW: iMac holen?

    also ich kann dir nur ans herz legen, nicht auf solch eine illegale sache zu setzten. das betriebssystem sind auf die hardware, die du in dem macs hast auf diese abgestimmt. ich besitze pc und mac ( macbook ) und kann dir mit gewissheit sagen, dass das arbeiten und surfen mit dem macbook um einiges angenehmer ist als mit dem pc. was mann nun besser findet oder wie es dir gefällt, musst du natürlich selber wissen, deswegen solltest du auf jeden fall ein richtigen apple store aufsuchen, denn dort kannst du alle aktuellen macs ausprobieren und dich kompetent beraten lassen. in einem mediamarkt oder satur wirst du auf dem gebiet lange nach einer guten beratung suchen müssen.
    ich habe meinen mac in einem gravis store in köln geholt, habe sher viele gutscheine, eine antivirensoftware und einen svbt stick gratis dazubekommen. zudem kannst du dort auch die rabatte wahrnehmen, falls du student bist.
    solltest du dich zu einem macbook entscheiden, rate ich dir, 2gb ram zu nehmen.

    hoffe ich konnte dir helfen.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mac iMac holen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.452
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.132
  3. Bootcamp & iMac

    reQ , 30. Januar 2013 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.321
  4. daten von imac auf macbook ziehen

    reQ , 30. November 2012 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.232
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    543