MAC - Nero und Divx?

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von D00m, 14. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Februar 2009
    Hi Leute habe da nen paar Fragen und zwar habe ich mir heute nen MacBook Pro bestellt.

    Und nun da ich bisher immer nur mit Windows gearbeitet habe mir natürlich einige Fragen gestellt.

    Erstens wie sieht es beispielsweise aus mit Programmen die ich 100% benötige also unter Windows waren das folgende:

    Nero zum DVD Brennen
    VLC + Divx Player zum Filme schauen
    SftLoader wofür ist sicherlich logisch
    Works zum schreiben tabellen aufstellen usw.

    Nun ist die Frage laufen diese Programme auch unter MAC OS X leopard 10.5?
    Und wie bringe ich Windows und Linux aufm Apple zum laufen?

    Habe schon von Parrale Desktop 4 gelesen doch muss ich da zuerst Windows installieren?
    Habe etwas gelesen vonwegen Bootcamp um erstmal Windows zu installieren doch wie führe ich das genau aus und oder wo finde ich das?

    Bitte bedenkt auch das ich noch nie mit Linux gearbeitet habe also welche Programme sollte ich mir schonmal woher ziehen um nacher aufm Apple gleich loslegen zu können.
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Februar 2009
    AW: Linux Neuling hat Fragen...

    bist du sicher, dass du linux meinst und nicht mac os x, das standard betriebssystem von apple?
     
  4. #3 14. Februar 2009
    AW: Linux Neuling hat Fragen...

    Sry natürlich meine ich MAC OS X genauer gesagt 10.5 Leopard
     
  5. #4 14. Februar 2009
  6. #5 14. Februar 2009
    AW: Linux Neuling hat Fragen...

    1. pathfinder (besser als der implementierte dateimanager), damit kannste auch die einfachen sachen brennen
    2. VLC gibts auch unter mac os x, einfach runterladen und fertig, die wichtigsten codecs haste damit
    3. openoffice.org-> installieren und fertig, damit haste alle formate von word usw bis excel und es is freeware.
     
  7. #6 14. Februar 2009
    AW: Linux Neuling hat Fragen...

    Das Original Word gibts mittlerweile auch schon für OSX... Also, das steht dem kompletten Umstieg auf XP ja nix mehr im wege. ;)
     
  8. #7 14. Februar 2009
    AW: Linux Neuling hat Fragen...

    Du kannst mit Mac OS X ALLES machen was du auch unter Windows schon gemacht hast. Wie schon gesagt kannst du auch VLC unter Mac benutzen, DVD´s brennen etc kannste mit Toast und Büroanwendung mit iWork ( Pages, Keynote und Numbers). Windows kannste mit Bootcamp laufen lassen und Linus dürfte auch kein Problem sein. Wenn du mich fragst und nicht gerade ein Zocker bist ist Mac das bessere Windows. =)

    MFG Securom
     
  9. #8 14. Februar 2009
    AW: Mac Neuling hat Fragen...

    SFT Loader geht problemlos:
    Installiere Crossover, download dir die SFT Loader WINE Version ( *download* ), entpacken(für rar brauchst zb rarmachine) und dann einfach mit Crossover den SFT loader installieren.... ging bei mir problemlos!

    Ersatz für Nero: TOAST

    iWork kannst benützen für Präsentationen(Keynotes - so wie Powerpoint), Tabellen(Numbers - so wie Excel) und für Dokumente(Pages - so wie Word). Natürlich kannst dir auch das Office von MS installieren(Office 2004 od. 2008 - so sind die Bezeichnungen der Versionen für Mac).

    VLC gibts, hab ich auch oben, aber eigentlich ist Quicktime auch ziehmlich gut. ;)
    Achja: Google mal nach Flip4Mac(ist ein WMV Codec), Divx Player(inkl. Codec) gibts auch...

    Parallels 4 simuliert nur ein OS, kannst machen wenn du ne Anwendung wirklich benötigst die nur unter Windows läuft. Da installierst du Windows "virtuell", so wie VMWare - falls dir das was sagt.

    Mit Bootcamp installierst du Windows nativ auf deine Festplatte - geht auch problemlos eigentlich, aber ka ob du das wirklich brauchst.


    Weiterer Tipp:
    Lad/kauf dir Paragon NTFS for Mac, damit du mit externen NTFS Platten keine Probleme hast...


    @h3llr4is3r
    Das Microsoft Office gabs vor langer Zeit nur für Macs... also das "mittlerweile" passt nicht ganz ;)
     
  10. #9 15. Februar 2009
    AW: Mac Neuling hat Fragen...

    Hi ich find es super wie viele echt tolle Antworten ich bekommen habe bekommt alle ne Bewertung von mir.

    Ich habe allerdings noch ne Frage.

    1)Woher bekomme ich das Tool Crossover?Ist es Freeware wenn nicht wo im UG finde ich das?

    2)Das Tool Paragon NTFS benötige ich sehr dringend will mir das jetzt schon ziehen damit ich nächste Woche gleich loslegen kann.

    3)Wie installiere ich überhaupt Programme?Habe gehört das es nicht einfach so wie bei Windows mit doppelklick geht?ich habe ja diese .dmg Dateien wwas genau mache ich mit denen.

    Deshalb meine Frage gibt es nen Forum Board von der Qualität wie RR wo ich solche Sachen fürn Mac beziehen kann?

    Habe bereits nen guten Tipp eines Posters bekommen doch denke ich 2 oder mehr Quellen wären besser als eine.

    Aber nochmals Big Thy an alle.
     
  11. #10 15. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Mac Neuling hat Fragen...

    1)Woher bekomme ich das Tool Crossover?Ist es Freeware wenn nicht wo im UG finde ich das?

    /forums/108/ ---> Linux & Mac Trade, falls es da nicht sein sollte einfach mal nachfragen

    3)Wie installiere ich überhaupt Programme?Habe gehört das es nicht einfach so wie bei Windows mit doppelklick geht?ich habe ja diese .dmg Dateien wwas genau mache ich mit denen.

    es is noch viel einfacher....du mountest die .dmg und ziehst das programm einfach in dein programmeordner ^^
     
  12. #11 15. Februar 2009
    AW: Mac Neuling hat Fragen...

    Ich weis das es für euch selbstverständlich ist aber wie schon gesagt bin ein Windows User daher die Frage nochmal wenn ich etwas Mounten will habe ich das unter windows mit Daemon Tools oder so gemacht.

    Ist dieses Mounten Tool bereits integriert bei Mac und wenn ja wie genau heisst es?
    Und wie läuft der Abgang genau ab?Ich mounte das Programm ziehe es dan in einen x beliebigen Ordner und es läuft?
     
  13. #12 15. Februar 2009
    AW: Mac Neuling hat Fragen...

    öhm das siehst du dann wenn du dein mac hast, is total einfach afaik isses schon bei mac integriert sprich blos rechtsklick auf die datei und da hast dann schon die option das zu mounten
     
  14. #13 15. Februar 2009
    AW: Mac Neuling hat Fragen...

    Auf die .DMG doppelklicken.
    Dann öffnet sich ein der Inhalt der .DMG!
    Dort ist meist ein ICON drinnen, welches du dir irgendwo hin ziehst, und schon läufts :) !
    Manhcmal hast du kein ICON sondern eine Installationsdatei.
    Das ist dann so wie bei Windows ;) !

    grz


    TIPP: Solltest unbedingt nach "Perian" googlen.
    Das ist ein CodecPack und hilft enorm. ;)
    Außerdem solltest du mal nach "Growl" schauen.
    Wenn du Messanger nutzen tust, dann nehm "Adium".
    Ist ein Multi-Messanger, bis jetzt meiner Meinung nach, der beste.
     
  15. #14 17. Februar 2009
    AW: Mac Neuling hat Fragen...

    ja bis auf den SFTLoader ist alles fürn mac da.
    Kann darkspy nur zustimmen Adium ist sehr gut und auch fähig ICQ AIM und weiß ich was alles nutzen.
    Sehr cool ist auch das du die skins dafür runterladen kannst und selbst diese noch an deine eigenen bedürfnisse anpassen: Adium - Screenshots
    Und wegen dem installieren mach dir keinn kopf das ist selbsterklärend ;)
    Wenn du möchtest dann schreib mit ne Nachricht hier im Board und ich kann dir weiterhelfen mit Parallels oder änlichen Apps.

    Viel Spaß mit deinem neuen MacBook Pro;)
     
  16. #15 17. Februar 2009
    AW: Mac Neuling hat Fragen...

    Also Nero brauchst du nicht unbedingt, um einfache Audio-,Video-,Daten-CDs zu erstellen kannste auch das MacOs-Programm nutzen, das ist bei Diagnosetools oder so mit drin. Musst du mal gucken.
     
  17. #16 18. Februar 2009
    AW: Mac Neuling hat Fragen...

    Der SFT-Loader läuft auch auf Mac, einfach Wine oder Crossover installieren und anschließend von der SFT-Loader-Seite die Wine-Version runterladen (2008 RC2 Wine). Fertig.
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MAC Nero Divx
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    265
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    258
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    351
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    259
  5. nero search wegmachen

    vivalabam , 18. Oktober 2006 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    195