Mac-OS-Update lässt Intel-Macs Knacken & Knistern

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 25. Juni 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Juni 2007
    Apple hat vor einigen Tagen ein weiteres Update für die aktuelle Version 10.4 seines Betriebssystem Mac OS X veröffentlicht. Das selbst Mac-Nutzer nicht vor Fehlern bei Updates gefeit sind, zeigen nun Berichte über unerwünschte Geräusche aus den Lautsprechern.

    In Apples Support-Foren häufen sich derzeit die Klagen der betroffenen Anwender. Ihren Angaben zufolge tritt seit dem Update auf Version 10.4.10 ein etwas seltsamer Fehler auf. Angeblich dringt aus den Lautsprechern einiger Intel-basierter Macs ein Knistern oder Knacken, das die Nutzer "langsam aber sicher verrückt macht".

    Zunächst ging man davon aus, dass die Probleme nur bei Geräten auftreten, die mit externen Lautsprechern verbunden sind. Angeblich versucht das Audio-System sich abzuschalten, um Strom zu sparen. Mittlerweile scheint festzustehen, dass nicht nur Notebooks sondern auch Desktop-System wie der iMac betroffen sind.

    Ein Anwender bietet mittlerweile einen Workaround zum Download an. Dabei handelt es sich um eine simple Audio-Datei, die keinerlei Ton enthält und dauerhaft abgespielt werden muss. Auf diese Weise kann verhindert werden, dass das Audio-Subsystem versucht in den Stromsparmodus zu wechseln. Apple hat sich bisher nicht geäußert.

    Quelle:http://www.winfuture.de/news,32564.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Juni 2007
    AW: Mac-OS-Update lässt Intel-Macs Knacken & Knistern

    auche eine art des klima schutzes ^^ nein mal ernst das glaub doch keiner oder ich denk mal dasdas mehr was mit treibern zu tun hat na ja mal gucken wie sich die sache endwikilt

    mfg Dauerbreit
     
  4. #3 26. Juni 2007
    AW: Mac-OS-Update lässt Intel-Macs Knacken & Knistern

    also ich habe absolut keine probleme mit dem update o_O wie immer!
     
  5. #4 3. Juli 2007
    AW: Mac-OS-Update lässt Intel-Macs Knacken & Knistern

    Für alle die Probleme haben, gestern Abend wurden ein Update released welches den Fehler beheben sollte.

    Einfach mal den Apfel und dann auf Software Aktualisierung klicken.

    Gruß P00ler
     
  6. #5 3. Juli 2007
    AW: Mac-OS-Update lässt Intel-Macs Knacken & Knistern

    aaah gut dass dus postest.

    danke, hast ne BW...

    habe mich schon die ganzen letzten Tage über das laufende Knacken gewundert..
    Das hört sich nämlich alles andere als gesund an (hab auch externe Boxen angeschlossen)
    hatte schon angst, dass es mit meinem Sound-Sys den Bach runtergeht ;)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mac Update lässt
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.279
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.132
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.103
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.811
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.102
  • Annonce

  • Annonce