Mac OSX auf einer DesktopPC

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von chima300, 18. November 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. November 2005
    hi leute hätte mal ne frage
    kann ich auf einem DesktopPC:
    • AMD Athlon Xp 3000+
    • 1024 MB RAM
    • 120 GB HDD

    MacOS X installieren oder ist das nicht möglich würde mich mal sehr Interesieren ob dies Funktionoiert und wenn ja was muss ich beachten???

    mfg chima300
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. November 2005
    Geht soweit ich weiß nur über Emulatoren und damit hast du dann enorme Leistungseinbußen...

    Basilisk II
    Pear PC

    zum Beispiel ;)
     
  4. #3 18. November 2005
    sorry, aber also betriebsystem geht das mit nem amd nicht...
    Apple hat ihren eigenen Prozessortyp der anders aufgebaut ist und somit speziell für Mac gemacht ist. Aber ne kleine Hoffnung für dich hab ich noch: Wenn du noch ein paar Jahre wartest, dann kannst du dir MacOS mit nem Intel prozessor zulegen, weil die das in den nächsten Jahren so weit ich weiss auch vorhaben.

    Noch was: Ratet mal warum Mac so viel sicherer läuft als Windows?!

    -Liegt daran das die ganze Hardware aus dem eigenen Hause kommt... Bei Windows kann sich ja jeder irgentwelche koreanische Billigware einbauen und somit das system verunsichern!
     
  5. #4 18. November 2005
    metzhelm wer keine ahnung hat einfach mal die :sprachlos: halten ;)

    seitwann macht hardware nen sys unsicher ?
    höchstens instabil und du mit deiner koreanischen billig ware xD
    schau mla wie viel pc teile aus korea kommen die sogar hochwertig sind ;)

    also es igbt schon ne intel version von OSX tiger is abernur für developer also kann man drauf hofffen dass da bald mal nen release kommt
     
  6. #5 18. November 2005
    hi nohoff,

    schön das du mich so kritisierst, aber in Grunde habe ich nichts anderes gesagen als:
    1. kein Mac für AMD
    2. Noch keine richtige Version für Intel (beta hin oder her)
    3. Selbstzusammengebaute PC's laufen nun manch mal instabiler

    Alles klar, hoffe du checkst es jetzt!

    Schöne Grüße
     
  7. #6 18. November 2005
    moin moin,

    hab selbst ein laptop mit einem amd 3000+ drin und habs geschaft mac os x daruf zu installieren. natürlich die x86 beta version. die powerpc versionen müssen emuliert werden, was deutlich lamgsamer ist.
    hier mal ein paar links, wo du dich reinlesen kannst:
    - http://osx86project.org/
    - http://www.xplodenet.com
    - und bei google findet man noch viel viel viel viel mehr ;-)



    Es ist nicht gerade einfach es zu installieren! Und hat man es geschaft, wird die freude recht schnell vergehen, da es immer noch recht lamgsam ist.

    Es ist übrigens mit alles CPU's mit SSE unterstützung aber der version 2. (also SSE2, SSE3)

    viel spass beim testen
    cya smaik84
     
  8. #7 18. November 2005
    naja also laut smaik und meiner ansicht funzt es mit amd :p
    und die demo is ned auf dne prozessor fixiert zumindes ob amd oder intel sondern richtet sich eher auf das x86 ;)

    zu 3. : kann ich ned bestätigen meine notebooks laufen genauso gut wie die selbst zusammengebauten pcs und ich hab auch ned immer markenware verbaut auser bei den festplatten
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mac OSX DesktopPC
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.785
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.158
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.211
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.108
  5. Mac OSX Lion umsonst?

    Eomer , 24. März 2011 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.531