Mac PC

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Korllino, 7. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. August 2006
    Hallo, ich hab mir überlegt, nen MAC mini zu kaufen, aber etz paar Fragen, zu denen, die sich damit auskennen.

    Wie siehts bei Mac mit Software aus?
    Brauch ich viel Ram usw. um hohe Leistung zu erziehlen? Weil ich oft gelesen hab, das das nicht stimmt.
    Wie siehts aus, wen man mal nen neues Spiel, oder etwas älteres spiel spielen will. Wie läuft das ab?

    Joa, das wären meine ersten fragen, mehr fällt mir gerade nicht ein.
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. August 2006
    für den mac gibt es fast jede software wenn es bestimmte nciht gibt kann man diese in einem extraprogramm laufen lassen. ram sollte immer gut bestückt sein 1024 solltens schon sein. ja mit den spielen ist das so ne sache. eigentlich gibt es jedes aktuelle spiel fürn mac auch ältere doch viele hersteller schreiben ihre spiele nur für windows wegen des absazes immerhin will man das spiel verkaufen. auf den neuen mac`s mit intel prozessor läuft auch dank boot camp auch windows
     
  4. #3 7. August 2006
    ICH= Bestitzer von Imac.

    ob man viel am braucht? ja. mindestens 1,5 gigs, damit alles läuft. ist aber nicht so teuer, knapp 100€ für ein gig.
    software ibt es fast alles, sonst gibt es alternatien. es gibt noch nichts was ich am mac misse. sonst kann man kostenlos bootcamp laufen lassen, und zB den sft leecher nutzen.
    spiele gibt es sehr viele, und aktuelle spiele napp ein halbes jahr später auch für mac. hab zB doom 3, q4 oder call of duty.
    wenn du mehr über die spileer issen willst, ale wann sie zb released werden dann schau mal bei aspyr vorbei. http://www.aspyr.com/ .

    falls du noch mehr wissen willst, fragen oder pn.

    grüße
    philie
     
  5. #4 7. August 2006
    Den MacMini (jedenfalls der mit Intel-Cpu) kannst du zum Zocken vergessen, da einer eine integrierte Intel-Graka besitzt. Kauf dir lieber statdessen einen iMac (-> X1600 Pro). Fast alle Blizzardgames sind PC und Mackompatibel (wie z.B. Warcraft 1-3, WOW, Diablo 1-2). Andere Spiele lassen sich wie philie schon schreibet dank bootcamp (dass eine Win-Installation ermöglicht) zocken. Wenn du wirklich viel zockst würde ich dir den Mac nur als 2. Computer empfehlen. Besitze selber einen MacMini, aber noch mit alten IBM G4 1,4 Ghz-Cpu. Dieser besitzt jedoch eine At Radeon 9200. :D
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...