Macbook AppStore zeigt immer update an

Dieses Thema im Forum "Macintosh" wurde erstellt von légionnaire, 14. Januar 2013 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2013
    hi @ all

    wollte mal in die runde fragen ob das problem noch jemand hat und zwar zeigt es bei mir dauernd ein vorhandenes Update an und wenn ich den apptore dann öffne und auf Update gehe dann zeigt er nichts an!? bzw nur dass es kein vorhandenes Update gibt!?

    wenn das noch jemand hat weiss da jemand woran es liegt und wie man das beheben kann!?


    grüße

    Légionnaire
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Januar 2013
    AW: Macbook AppStore zeigt immer update an

    Hi,

    da gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder hast Du ein Programm aus dem Netz geladen, das nicht ganz "offiziell" ist, oder Du hast eine Testversion von einem Programm installiert, bzw. installiert gehabt.

    Wegbekommen solltest Du die Meldung mit einem Zwei-Finger-Klick auf die Updatebeschreibung.

    Bye,
    Bud
     
  4. #3 24. Januar 2013
    AW: Macbook AppStore zeigt immer update an

    leider beides nicht der fall

    problem ist dass es tagelang angezeigt hat dass ich ein update laden sollte, wenn ich dann aber den appstore geöffnet habe hat er geladen und NICHTS angezeigt ausser die kleine 1 bei "Updates"

    ging tage lang so und auf einmal war alles weg und das thema erledigt!


    grüße
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Macbook AppStore zeigt
  1. MacBook Beratung

    Luisana , 15. Februar 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.263
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.016
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.588
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.990
  5. Neues MacBook (Realsatire)

    DarkRaven , 9. März 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.889