Machbare Aufgaben für Bremen und Hamburg

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Geta, 3. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. August 2007
    Nyon - Gute Lose für Werder Bremen und den Hamburger SV.

    {bild-down: http://www.sport1.de/media/redaktionell/bilder/sportarten/fussball/international/august/Diego-Iniesta-CL_Aufmacher.jpg}


    Werder trifft in der dritten Qualifikationsrunde für die Champions League 2007/2008 entweder auf NK Domzale aus Slowenien oder auf Dynamo Zagreb aus Kroatien.
    Gegen wen es schlussendlich geht, entscheidet sich im Rückspiel der zweiten Qualifikationsrunde, das beide Vereine am kommenden Dienstag gegeneinander austragen.
    Das Hinspiel hatte der kroatische Meister in Domzale mit 2:1 für sich entschieden.

    Wiedersehen mit Georg Koch

    Sollten die Kroaten sich auch im Rückspiel durchsetzen, gibt es für Werder ein Wiedersehen mit Georg Koch.
    Der langjährige Bundesliga-Keeper wechselte vor der Saison vom MSV Duisburg nach Kroatien.
    Hier ist er direkt zum Stammtorhüter geworden. Im Hinspiel gegen die Slowenen hütete er Zagrebs Kasten.

    Werder beginnt mit Heimspiel

    Wenig erfreut dürften die Bremer Verantwortlichen darüber sein, dass man mit einem Heimspiel beginnen muss.
    Das Hinspiel findet am 14. oder 15. August, das Rückspiel am 28. oder 29. August statt.

    HSV nach Budapest

    Auch Bundesligist Hamburger SV kann mit seiner Auslosung für die zweite Qualifikationsrunde zum Uefa-Cup zufrieden sein.
    Die Hanseaten treffen auf Honved Budapest aus Ungarn. Die Duelle werden am 16. und 30. August ausgetragen.
    Der HSV darf dabei zunächst in Ungarns Hauptstadt antreten. Das Rückspiel findet dann in Hamburg statt.
    Der Sieger aus beiden Partien hat sich für die erste Hauptrunde im Uefa-Cup qualifiziert. Dort greifen dann auch die übrigen deutschen Vertreter Bayern München, 1.FC Nürnberg und Bayer Leverkusen ins Geschehen ein.

    Schwierige Lose für englische Klubs

    Weniger Losglück als die deutschen Klubs hatten einige Spitzenvereine aus anderen europäischen Top-Ligen. So müssen sich die beiden englischen Vertreter FC Liverpool und Arsenal London in der Chamions-League-Qualifikation mit dem FC Toulouse und Sparta Prag messen.

    Sevilla und Lazio mit schweren Aufgaben

    Auch der zweimalige Uefa-Cup-Sieger FC Sevilla muss einen ordentlichen Brocken zur Seite räumen. Der Klub von Andreas Hinkel trifft auf AEK Athen.
    Nicht leicht dürfte es auch Lazio Rom haben. Bei der Rückkehr auf die Champions-League-Bühne muss man gegen den rumänischen Meister Dynamo Bukarest antreten.



    Die Champions-League-Qualifikation in der Übersicht:
    Werder Bremen (GER) - NK Domzale (SVN)/Dynamo Zagreb (KRO)
    FH Hafnarfjördur (ISL)/BATE Borisov (BLR) - Steaua Bukarest (ROM)
    Tampere United (FIN)/Lewski Sofia (BUL) - FC Astana (KAZ)/Rosenborg Trondheim (NOR)
    FC Toulouse (FRA) - Liverpool FC (ENG)
    Spartak Moskau (RUS) - Celtic Glasgow (SCO)
    FK Ventspils (LET)/RB Salzburg (AUT) - FC Pyunik (ARM)/Schachtjor Donezk (UKR)
    Ajax Amsterdam (NED) - MSK Zilina (SVK)/Slavia Prag (CZE)
    FC Valencia (ESP) - VSC Debreczen (HUN)/IF Elfsborg (SWE)
    KRC Genk (BEL)/FK Sarajevo (BIH) - Dynamo Kiew (UKR)
    Fenerbahce Istanbul (TUR) - RSC Anderlecht (BEL)
    Glasgow Rangers (SCO)/FK Zeta - Crvena Zvezda (SRB)/Levadia Tallinn (EST)
    Benfica Lissabon (POR) - FC Kopenhagen (DEN) / Beitar Jerusalem (ISR)
    Lazio Rom (ITA) - Dinamo Bukarest (ROM)
    Sparta Prag (CZE) - Arsenal London (ENG)
    FC Zürich (SUI) - FC Sheriff (MDA)/Besiktas Istanbul(TUR)
    FC Sevilla (ESP) - AEK Athen (GRE)


    Quelle: sport1.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. August 2007
    AW: Machbare Aufgaben für Bremen und Hamburg

    Ich denke das sich Bremen locker für die Chanpoionsleague qualifiziert.
    Dann haben wir wieder 3 Deutsche Mannschaften in der Championsleague.
    Für Hamburg ist es auch eine machbare Aufgabe im Uefa-Cup.
     
  4. #3 3. August 2007
    AW: Machbare Aufgaben für Bremen und Hamburg

    jop kann ich mich nur anschlißen, wenn die richtig gut auftreten wird es auf keinen fall ein großes problem bzw. sollte es als porblem dargestellt werden. ist doch gut, dass die deutschen so gute chancen im internationalen geschäft bekommen haben :)

    mfg
     
  5. #4 4. August 2007
    AW: Machbare Aufgaben für Bremen und Hamburg

    Also für die deutschen Vereine ist es doch super das sie so leicht Manschaften bekommen haben mit denen sie es alle aufnehemen können. Und ich denke all die Favoriten wie Liverpool Arsenal und Sevillia werden sich auch auf jeden fall für die nächste runde Qulifizieren.
     
  6. #5 4. August 2007
    AW: Machbare Aufgaben für Bremen und Hamburg

    naja Werder und HSV werden es glaub ich locka schaffen es ist ne echt lösbare aufgabe und "wenn" einer von denen es nicht schaffen sollte ist es echt ne blamage........man muss von glück reden das sie nicht die gegener von lazio rom oder sevillia haben den dann wäre sicher das aus.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...