Macht alle mit gegen zu Hohe Sprittpreise *besser als nichts*

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von 2Nyze, 10. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. November 2007
    An alle Autofahrer. Am 1.12.2007 soll Deutschlandweit nicht getankt werden.. beteiligt euch an dem Protest gegen die steigenden Spritpreise und schickt diese Nachricht an alle weiter die ihr kennt. Top die Wette gillt!!!!!!!!

    Es ist schon wahnsinn wie ich finde was schon seit jahren mit uns Bürgern abgezogen wird.
    Ich kann mich noch gut daran erinnern als ich damals mit meiner ersten tankfüllung fürs Moped damals noch 12 mark bezahlt haben das waren 20 Liter :)
    Die Preise steigen ständig und jedes mal aufs neue kommt eine neue dumme Ausrede.. nun wird dieErhöhung gerechtfertigt weil der Dollar so wenig wert ist.. naja das der Deutsche Staat pro liter im durchschnitt 90 Cent selbst für sich einsackt wird da meist vergessen.
    Es heißt sie wollen die Preise im Laufe des Jahrs noch auf 1.80 eurp pro Liter super plus erhöhen.. in den letzten 3.4 monaten ist der Preis um 37% gestiegen!
    Ich weiß erhlich gesagt nicht was man machen soll oder kann um das hier allem mal ein ende zu bereiten.. es wird immer viel gesprochen und jeder regt sich auf aber viele sagen was sie denken und da heißt es meist passieren wird nix oder ändern kann man eh nichts.

    aslo denkt mal nach und vielleicht macht ihr mit

    *hoffe das es nun nicht als Spam geandet wird*

    eure Meinung würde mich auch mal interessieren

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. November 2007
    AW: Macht alle mit gegen zu Hohe Sprittpreise *besser als nichts*

    Natürlich ist das eine sauerei. Aber so ist unsere regierung halt. Dumm und Blind. Autofahrer werden an allen Ecken und Enden abgezockt dass es knallt. In Deutschland könnte man bei dieser regierung permanent auf die Straße gehen. Sei es Vorratsdatenspeicherung, die CO²/Umwelt Scheiße wozu auch diese Abzocke mit dem Sprit gehört, Zensierte Videospiele trotz Volljährigkeit, überflüssige Bauvorhaben von welchen geldern auch immer usw...
     
  4. #3 11. November 2007
    AW: Macht alle mit gegen zu Hohe Sprittpreise *besser als nichts*

    Mein Bruder und Ich haben die Wahl, mit dem Bus, in Fahrgemeinschaften mit Autos oder allein mit unserem Auto zur Schule zu fahren.
    Der Schulweg beträgt 19km pro Fahrt, gefahren wird in einem Mix aus Fahrgemeinschaft und allein.
    Der Preis für eine Monatskarte beträgt 61,50€, d.h. für beide zusammen wäre dies pro Monat 123€.

    Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 7,5L/100km ist es für uns bis zu einem Preis von 1,50€/L immer noch billiger, mit dem Auto zu fahren als mit dem Bus. (wir tanken aber Super)


    Es ist einfach eine Frechheit, der Staat fordert und fördert in einer Weise die Bildung, aber für z.B. eine alleinerziehende Mutter ist es kaum möglich, diese Kosten aufzubringen.

    In den Staaten zahlt mein umgerechnet für einen Liter Benzin weitaus weniger als einen Euro, hier bald zwei. Quasi das Doppelte. Das ist schlichthin eine Frechheit.

    Du kannst doch keine 40% Steuern einsacken, kein Wunder, dass sich kaum jemand was leisten kann, wenn man im Jahr fast 1000€ Steuern zahlt, nur um zur Arbeit hinzukommen (bzw. Schule).


    Aber ich bezweifel, dass in naher Zukunft seitens der Politiker eingelenkt wird, die können es sich ja leisten.
     
  5. #4 11. November 2007
    AW: Macht alle mit gegen zu Hohe Sprittpreise *besser als nichts*

    Das ist doch Quatsch die hohen Spritpreise haben nix mit der Steuer zu tun die ist pro Liter fest(Benzin: 0,6545€ Diesel: 0,4704€). Das der Bund daran Schuld ist versuchen nur die ganzen Mineralölkonzerne einem einzureden. Fakt ist einfach das auf dem Öl-Markt rumspekuliert wird und der Preis in die Höhe getrieben wird, um ne höhere Rendite zu haben. Und Fakt ist auch das das Öl einfach zu Ende geht, da kann auch die tollste Regierung nix dran änder. Statt rum zu stänkern sollte man sich vieleicht einfach mal nach Alternativen umschaun, und wenn man das nicht will, sei mit dem Zufrieden was du hast und heul nicht um das was du nicht hast.
    Und Autofahrern geht es in Deutschland besser als in den meisten anderen Ländern(mautfreie Autobahnen und Straßen ohne generelles Tempolimit, die der ach so schlechte Staat für dich baut und in Schus hält)

    Zum Thema:
    Ich finde die Aktion richtig, aber man ist einfach abhängig von den Mineralölkonzernen und wenn niemand am 1.12. nicht tankt dann tanken halt alle am 2.12., also kommt das wieder auf gleiche raus, weil weniger fahren tun die wenigsten.

    Beginner
     
  6. #5 11. November 2007
    AW: Macht alle mit gegen zu Hohe Sprittpreise *besser als nichts*

    Natürlich ist das öl ansich teuerer geworden ohne dass der Staat etwas dafür kann. Aber die Steuern die auf den Sprit anfallen sind zu hoch. Und natürlich liegt es auch an den ganzen Ölkonzernen die irgendwelche billigen Argumente zur Hand nehmen um den Preis in die Höhe zu treiben.
    Und zum Thema Tempolimit und PKW Maut. Das war alles schon im Gespräch. Insbesondere das Tempolimit. Das ist soweit ich weiß immer noch nicht vom Tisch.
    Und gegen Alternativen habe ich absolut nix, im Gegenteil die finde ich sogar gut. Nur woran iegt es dass in diesem bereich nichts richtig vorran geht? Weil der Staat mit den Steuern auf Sprit richtig viel Kohle macht. Und die Ölkonzerne mischen da bestimmt auch noch mit. Das Erdgas,Wasserstoff Autogas -auto gäbe es schon längst wenn man nur wollte. Funktionieren tut doch schon lange alles. Aber es kommt nix in Serie. Komisch oder?
     
  7. #6 11. November 2007
    AW: Macht alle mit gegen zu Hohe Sprittpreise *besser als nichts*

    Und was genau soll so ne Boykottaktion bringen? Tanken musste sowieso, entweder ein paar Tage vorher oder später.
     
  8. #7 11. November 2007
    AW: Macht alle mit gegen zu Hohe Sprittpreise *besser als nichts*

    Das Theme gab es hier schon öfter.

    Bringt halt nichts, nicht zu tanken.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...